Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Buchbesprechung] VOY - Tag der Ehre 3: Ihre klingonische Seele

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Buchbesprechung] VOY - Tag der Ehre 3: Ihre klingonische Seele

    Day of Honor 3: Her Klingon Soul
    VOY-Band 15
    Autor: Michael Jan Friedman

    Der Tag der Ehre ist für die Halbklingonin B'Ellana Torres stets ein schwieriger Tag. Sie wird dann an ihr ungeliebtes klingonisches Erbe erinnert. Doch auch im Delta-Quadranten, 70.000 Lichtjahre von zu Hause entfernt, holt die Tradition sie ein.
    Gemeinsam mit Fähnrich Kim erhält Lieutenant Torres von Captain Janeway den Auftrag, die Flora eines Planeten zu untersuchen. Die Lebensmittelvorräte der Voyager werden immer knapper und müssen dringend ergänzt werden. Als die beiden in einer Höhle eßbare Pflanzen finden, entdecken sie zu spät, dass sie den Kazon-Ogla in die Falle gegangen sind.
    B'Ellana Torres und Harry Kim werden auf eine Raumstation verschleppt, in der sie radioaktives Erz verarbeiten müssen. Doch die ehemalige Maquisardin will sich nicht in ihr Schicksal fügen. Als sie zusammen mit ihren Mitgefangenen die Flucht vorbereitet, erfährt B'Ellana hautnah, welche Rolle die Ehre bei diesen Aliens spielt...


    ------------------------------------------------------------------------------------

    Eine recht interessante Geschichte, die sich mit B'Ellana und ihrer so sehr verachteten klingonischen Hälfte auseinandersetzt.
    Nur kommt der Roman viel zu sehr actionbetont rüber und weniger emotional. Knapp in einem Viertel des Buches wird eigentlich nur geballert.
    Auch die Nebenhandlung um Pacria, die Emmonac war teilweise wirklich langatmig, da die Geschichte um die abgelehnte Behandlung schon oft benutzt wurde.

    Leider nur Durchschnitt.
    1
    Ausgezeichnet
    0.00%
    0
    Gut
    100.00%
    1
    Mittelmäßig
    0.00%
    0
    Unterdurchschnittlich
    0.00%
    0
    Sehr schlecht
    0.00%
    0
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

  • #2
    Wie findet ihr dieses Buch?

    Umfrage hinzugefügt...
    "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

    „And so the lion fell in love with the lamb“

    Kommentar

    Lädt...
    X