Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

English-Books als Einsteiger

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • English-Books als Einsteiger

    Ich habe immer gerne StarTrek-Bücher gelesen. Wie alle wissen und hier oft genug geschrieben wurde, kann man den deutschen Markt vergessen, wenn man überhaupt noch davon sprechen kann. So jetzt habe ich mich nach langer Abstinenz wieder dazu entschlossen, nach einigen anderen Serien wieder mit Star Trek anzufangen.

    Ich habe jetzt die Romane von ''Die neue Grenze'' gelesen, die auf deutsch erschienen sind und weiss, dass diese Serie in Englisch fortgesetzt wird und nicht mittendrin eingestellt wird, wie die deutsche Version.

    Auch an Titan bin ich sehr interessiert.

    Meine Frage daher an die, die englische StarTrek-Bücher lesen:

    Mit welcher Vorbidlung seit ihr an die Sache rangegangen und lohnt es sich einzusteigen?

    Mein Englisch hat den Stand eines guten Schul-Englisch. Ich scheue mich nicht davor meinen Wortschatz zu erweitern und sehe das als positiven Nebeneffekt an.

    Allerdings möchte ich nicht nach 10 Seiten Kopfschmerzen haben und jedes dritte Wort nachschlagen müssen.

    Was raten ihr mir? Anfangen oder eher nicht?

    Eine weitere Frage:

    Gibt es irgendwo ein Verzeichnis, in der die Reihenfolge der erschienen Bände von New Frontier und Titan aufgelistet sind bzw. auch die nächsten Erscheinugnstermine?

    OK jetzt ne Menge Holz in meinem Thread auf einmal, aber vielleicht kann trotzdem einer helfen.

    Danke schonmal!
    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!
    Ultras Frankfurt - Nie werden wir so sein, wie ihr uns haben wollt!
    Meine Heimat ist die Stadt in der Nazis gejagt werden, verkehrte Welt für die, die zum Glück nicht gefragt werden.

  • #2
    Bei Englischen Büchern ist die beste Seite PsiPhi:
    http://www.psiphi.org/

    Die News sind in letzter Zeit nicht mehr so aktuell, aber du findest eine Liste aller Bücher, eine Liste mit den bekannten Veröffentlichungsterminen der nächsten Monate, sowie ein Forum in dem die Autoren und Editoren sehr aktiv sind (neben der TrekLit Sektion von TrekBBS)

    Liste:
    http://www.psiphi.org/cgi/upc-db/booklist.html

    Peter David hat finde ich einen sehr einfachen Schreibstil und die Bücher sind auch von der Handlung her nicht sehr kompliziert. Ziemlich geradliniege Action-Adventure Stories.
    Würde sich gut zum Einstieg eignen, wenn die "New Frontier" gefällt. Persönlich habe ich damit aufgehört, da mir der Schreibstil und auch die Entwicklung der Serie überhaupt nicht gefällt, aber das ist Geschmackssache

    Andere Autoren mit sehr gut lesbaren Stilen sind z.B. Keith R.A. DeCandido, Michael Martin & Andy Mangels, Jeffrey Lang, David Mack oder Dayton Wards & Kevin Dilmore

    Wenn du es ein bischen anspruchsvoller willst versuch es mit David R. George, Una McCormack oder Ilsa J. Bick.
    Und wenn mich deinen Namen ansehe solltest du irgendwann Andrew J. Robinsons Garak Autobiographie A Stitch in Time lesen, die aber auch nicht so einfach wie die meisten anderen ST Bücher geschrieben ist


    Ich habe in der gymnasialen Oberstufe damit angefangen Bücher auf Englisch zu lesen. Wirklich umgestiegen bin ich aber erst kurz nach dem Abitur und hatte keine größeren Problem damit.
    In der Schule habe ich mehr Serien und Filme auch Englisch geschaut und mich im Internet viel in englisch-sprachigen Communities bewegt. Das hat mir auch in der Schule sehr geholfen und man lernt viel, dass man im Unterricht nie zu Gesicht bekommen würde.

    Abgesehen von der Verbesserungen der Sprachkenntnisse lohnt es als Star Trek Fan schon. Die Bücher sind die einzige Fortsetzung in den nächsten Jahren und können wesentlich mehr tun als das Filmmedium, da man nicht durch Budgets begrenzt ist.
    Und die Bücher sind heute auch durchschnittlich wesentlich besser als die meisten, die du auf Deutsch kennst. Zumindest die aus den späten 80ern und 90ern.
    ca. 100 Seiten länger, was mehr Platz lässt um Ideen auszuarbeiten. Sub-Serien mit längeren Storyarcs. Neue Charaktere können wieder verwendet werden und haben genauso große Rollen wie TV-Charaktere. TV-Charaktere können verändert werden, etc....


    Je nach Interesse kann ich noch empfehlen:
    • DS9 Relaunch. Als DS9 Fan ein Muss. Fortsetzung nach What You Leave Behind mit vielen neuen Charakteren und Stories, aber vom Ton sehr originalgetreu
    • The Lost Era. Mini-serie mit 6 unabhängigen Büchern zwischen den TOS Filmen und TNG. Von der Thematik musst du sehen was dir gefällt: http://www.psiphi.org/cgi/upc-db/lost-era.html
    • Starfleet Corps of Engineers (SCE): Eine Serie aus Kurzgeschichten, die Action/Adventure und Charakterentwicklung kombinieren. Größtenteils neue Charaktere
    • Vanguard: Neue Serie über eine Raumstation in der TOS Zeit. Vor allem empfehlenswert, wenn du die dunklere Seite von ST magst. Hat einen ungewöhnlichen Cast mit Positionen wie JAG Offizier, Diplomaten, Geheimdienstoffizier, Anthropologie & Archäelogie Offizier, Reporter, "Merchant Prince" (Quark ohne die guten Seiten)
    • IKS Gorkon: spielt auf einem klingonischen Schiff. Wenn du die Spezies magst empfehlenswert. Nicht sehr anspruchsvoll, aber unterhaltsam
    • "Articles of the Federation". Ein einzelnes Buch, dass sich nur mit der Politik (größtenteils Außenpolitik) der Föderation befasst und dabei auf die Präsidentschaft fokusiert ist
    Zuletzt geändert von Serenity; 22.05.2006, 16:53.
    "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
    "
    Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

    Kommentar


    • #3
      Danke, Danke, Danke!

      Einmal für die Mühe die du dir mit der Antwort gemacht hast und dann mit den vielen Infos die du mir gegeben hast.

      Denke ich werde mir die englische Fortsetzung von New Frontier kaufen, da ich ja nur die ersten Romane auf deutsch kenne und dann werde ich sehen, ob es mir liegt oder nicht.

      Sehr interessiert bin ich auf jeden Fall an Titan, weil es die Geschichte nach Nemesis weiter erzählt und wie könnnte es als alter DS9-Fan sein, an DS9 Relaunch. Mal sehen. Allerdings bin ich da leicht verwirrt und von der Fülle der bereits erschienen Büchern erschalgen.

      Welche Bücher sind denn bei DS9 für den Story Verlauf nach der Serie wichtig? Das ''DAX-Buch'' oder die Biografie von Garak eher nicht. Blick da gerade nicht durch.....sorry!

      Auf jeden Fall dir nochmals ein herzlichstes Dankeschön für die Mühe und Infos!

      Eine Frage hätte ich noch:

      Wo kaufst du denn ein? Amazon - English Books oder gibt es auch da nen Geheimtipp`?
      Zuletzt geändert von ElimGarak; 22.05.2006, 16:01.
      Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!
      Ultras Frankfurt - Nie werden wir so sein, wie ihr uns haben wollt!
      Meine Heimat ist die Stadt in der Nazis gejagt werden, verkehrte Welt für die, die zum Glück nicht gefragt werden.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von ElimGarak
        Sehr interessiert bin ich auf jeden Fall an Titan, weil es die Geschichte nach Nemesis weiter erzählt
        Mehr die Charaktere als die Geschichte

        Taking Wing befasst sich zwar mit der Situation auf Romulus, aber das ist nur ein Einstieg. Die Serie an sich besteht bisher mehr oder weniger aus standalone Bücher über - leider IMO - Weltraumerforschung, wobei sich die Charakterentwicklung durch alle Bücher zieht.
        "mehr oder weniger", weil es z.B. in The Red King ein Wiedersehen mit den Neyel aus The Lost Era: The Sundered gibt. Das Buch aber natürlich auch alleine gelesen werden

        Wo kaufst du denn ein? Amazon - English Books oder gibt es auch da nen Geheimtipp`?
        Ja, meistens Amazon.
        Da stört nur, dass zumindest auf der deutschen Seite, die Preise zum sehr beliebig gesetzt werden. Erst 1:1 und irgendwann, willkürlich später niedriger. So kosten Bücher am Anfang 10-12€ und später - und immer noch vor der Veröffentlichung - bekommt sie zum Teil für 6-8€.
        Die anderen Amazon Seiten sind mit diesen Rabatten viel eher dran.

        Ansonsten gibt es noch andere Buchhändler wie Libri.de oder Bol.de

        Welche Bücher sind denn bei DS9 für den Story Verlauf nach der Serie wichtig? Das ''DAX-Buch'' oder die Biografie von Garak eher nicht. Blick da gerade nicht durch.....sorry!
        Siehe hier:
        http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=32936

        A Stitch in Time ist nicht so wichtig, aber es ist einfach eines der besten ST Bücher überhaupt.
        Storytechnisch etabliert es hauptsächlich die politische Situation auf Cardassia

        The Lives of Dax bietet Hintergrund Informationen über ein paar der späteren Plot Elemente und wird vor allem in Unity ausführlich erwähnt. Zwei der Geschichten darin spielen eine wichtige Rolle. Auch ansonsten ein sehr gutes Buch

        Um Twilight zu bekommen (da out of print) mal auf dem Amazon.co.uk marketplace nachschauen
        "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
        "
        Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

        Kommentar


        • #5
          Ich sehe du bist in jedem Thread der absolute Bücher-Fachmann! Genial!

          und wiederum Danke schön. Denke jetzt bin ich erstmal versorgt und werde mich selbst versuchen! Danke für die Starthilfe!
          Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!
          Ultras Frankfurt - Nie werden wir so sein, wie ihr uns haben wollt!
          Meine Heimat ist die Stadt in der Nazis gejagt werden, verkehrte Welt für die, die zum Glück nicht gefragt werden.

          Kommentar


          • #6
            Wenn du dir nicht sicher bist ob du mit dem Englisch der Bücher klar kommst, solltest du dich vielleicht einfach mal an den Leseproben versuchen, die sich auf psiphi oder auch bei amazon.com finden lassen.

            Beispielsweise kannst du dir bei amazon das erste Kapitel von Titan - Taking Wing durchlesen.
            Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
            "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

            Kommentar


            • #7
              Gute Idee. Daran hatte ich gar nicht gedacht

              Bei SciFi haben viele der neueren Bücher eigene Seiten. Siehe die Links in der Buchliste:
              http://www.psiphi.org/cgi/upc-db/booklist.html

              Das waren früher mal mehr, aber irgendwann gegen ein Teil der Datenbank verloren
              Jedenfalls hat die Hauptseite eine Zusammenfassung, aber oben rechts - unter dem Cover - findest du oft Links zu "excerpts"

              Ein paar davon zu lesen wird wirklich der beste Weg sein, deine Englischkenntnisse einzuschätzen
              "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
              "
              Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

              Kommentar


              • #8
                Das mit der Leseprobe war antürlich optimal. Ich riskiere es und kauf mir ein englisches Buch!

                TITAN hat mich erstmal abgeschreckt, da ich mir eine Weiterführung von Nemesis gewünscht hätte, die ja wohl nur im ersten Band behandelt wird. Auf Weltraumforschung wie in TNG habe ich erstmal keine Lust und so werde ich mich meinem Liebling DS9 und somit dem Relaunch widmen!

                Besten Dank nochmal an dieser Stelle!
                Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!
                Ultras Frankfurt - Nie werden wir so sein, wie ihr uns haben wollt!
                Meine Heimat ist die Stadt in der Nazis gejagt werden, verkehrte Welt für die, die zum Glück nicht gefragt werden.

                Kommentar


                • #9
                  Bei DS9 gibt es auch etwas Erforschung im Gamma Quadranten. Aber das steht weit mehr als bei Titan im Hintergrund und dient größtenteils dazu die Charaktere zu beleuchten. Und es gibt zum Glück nur einen Charakter, dessen Hauptmotivation es ist den Weltraum zu erforschen.
                  Wobei mich Erforschungsteil hier wirklich interessiert hat. Vor allem in This Gray Spirit gibt es viel worldbuilding, das weit über die üblichen aliens-of-the-week hinausgeht.
                  Daneben enthält die Serie aber auch viel Politik, vor allem zwischen Bajor und Cardassia

                  Für die generelle politische Situation nach "Nemesis" ist Articles of the Federation die beste Wahl. Auch da geht es jedoch um weit mehr als nur die Romulaner.
                  Es baut zwar auf den letzten 3 "A Time to..." Büchern auf, aber alles nötige wird nochmal erklärt
                  "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                  "
                  Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                  Kommentar


                  • #10
                    DS9 Relaunch hat außerdem für mich den Vorteil, dass es eben meine Lieblingsserie weiterführt und Titan eben komplett neu wäre.

                    Danke nochmal für die Tipps. Ich springe jetzt ins kalte Wasser und versuche mich frei zu schwimmen.
                    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!
                    Ultras Frankfurt - Nie werden wir so sein, wie ihr uns haben wollt!
                    Meine Heimat ist die Stadt in der Nazis gejagt werden, verkehrte Welt für die, die zum Glück nicht gefragt werden.

                    Kommentar


                    • #11
                      Du kannst sowieso nicht alles auf einmal lesen.
                      Der DS9 Relaunch hat zwar ca. 15 Bücher, im Gegensatz zu den bisher 3 bei der Titan Serie, aber die kannst du später immer noch lesen.
                      Und da es nur 1-2 Bücher pro Serie in jedem Jahr gibt, kann man auch relativ schnell aufholen, wenn man mal angefangen hat

                      Bestell dir einfach mal die Avatar Duologie, dann siehst du schon wie du damit zurechtkommst
                      "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                      "
                      Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                      Kommentar


                      • #12
                        Genau das hab ich gerade gemacht Jetzt werde ichs sehen. wenns läuft, sitz ich am Ende vom Jahr da, hab die erschienen Relaunch-Bücher und Titan gelesen und bin schon längst bei was anderem..

                        Mal schauen!
                        Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!
                        Ultras Frankfurt - Nie werden wir so sein, wie ihr uns haben wollt!
                        Meine Heimat ist die Stadt in der Nazis gejagt werden, verkehrte Welt für die, die zum Glück nicht gefragt werden.

                        Kommentar


                        • #13
                          @ElimGarak: Falls Du noch mehr englischen Sci-Fi/Fantasy-Lesestoff, auch außerhalb von Star Trek suchst - schau Dich mal unter www.baen.com/library/ um... Über 80 Romane und Anthologien im Volltext, von Autoren wie David Weber, Eric Flint, Lois McMaster Bujold, Keith Laumer, Murray Leinster, Holly Lisle, Ryk Spoor, John Ringo, Larry Niven, Jerry Pournelle ... - und alles für Lau zum runterladen ...
                          Zuletzt geändert von Eagleeye; 25.05.2006, 20:03.
                          Depend upon it, sir, when a man knows he is to be hanged in a fortnight, it concentrates his mind wonderfully.
                          (Dr. Samuel Johnson)

                          Main problem with troubleshooting is: trouble shoots back (Quelle: Google+)

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X