Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Frage] ST-Bücher mit Vortabeteiligung?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Frage] ST-Bücher mit Vortabeteiligung?

    Welche ST-Bücher kennt ihr mit Vortabeteiligung (Weyoun, Kilana, Eris, Keevan, Yelgrun, Luaran, Deyos, Gelnon, Borath und all die anderen, die ich noch vergessen haben mag) oder Erwähnung der Vorta? Ich kenne bisher nur die offiziellen Romane, und die meine ich nicht. Ich meine "Noncanon"-Romane von Peter David, Stephani Danielle Perry oder sonst wem.
    "Ohne uns Vorta wäre das Dominion wohl schon viel eher zerronnen, im wahrsten Sinne des Wortes." - Eris über die Gründer-Krankheit und die Rolle der Vorta nach dem verlorenen Krieg ("Tag Eins Nach Cardassia", [STW:1x01]).

  • #2
    Welche offiziellen Romane? Jeder lizensierte Star Trek Roman ist in gewisser Hinsicht offiziell, aber canon ist kein Einziger. Beziehst du dich auf Bücher deren Handlung nach der Serie spielt, oder wie?

    In den Post Final DS9 Romanen taucht Weyoun jedenfalls kurz in S.D. Perry's "Rising Son" und Robert Simpson's "Mission Gamma 4 - Lesser Evil" auf. Ein etwas größere Rolle spielt er in der Dominion Geschichte "Olympus Descending" im dritten Worlds of DS9 Buch. Außerdem wird darin noch eine neue Vorta Dame namens Vannis eingeführt
    Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
    "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

    Kommentar


    • #3
      Kuhl! Ich habe mal in Memoryalpha irgendwo gesehen, dass auch Eris eine Rolle in einem "Post DS9" Roman spielt.
      "Ohne uns Vorta wäre das Dominion wohl schon viel eher zerronnen, im wahrsten Sinne des Wortes." - Eris über die Gründer-Krankheit und die Rolle der Vorta nach dem verlorenen Krieg ("Tag Eins Nach Cardassia", [STW:1x01]).

      Kommentar


      • #4
        Stimmt, der Eintrag im non canon star trek wiki verrät, dass sie in David Mack's Warpath auftaucht. Hatte ich vergessen. Eris ist in diesem Roman aber wirklich nur ganz kurz und dann auch nur in einer Vision von Taran'atar zu sehen. Insgesamt beläuft sich ihr Erscheinen auf gerade mal eine halbe Seite.
        Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
        "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

        Kommentar


        • #5
          Danke, sehr gut zu wissen! Dann muss ich mir "Kriegspfad" schon mal nicht kaufen. Hast du es etwa gekauft, Admiral Ford?
          "Ohne uns Vorta wäre das Dominion wohl schon viel eher zerronnen, im wahrsten Sinne des Wortes." - Eris über die Gründer-Krankheit und die Rolle der Vorta nach dem verlorenen Krieg ("Tag Eins Nach Cardassia", [STW:1x01]).

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Eris Beitrag anzeigen
            Danke, sehr gut zu wissen! Dann muss ich mir "Kriegspfad" schon mal nicht kaufen. Hast du es etwa gekauft, Admiral Ford?
            Habe ich mir gekauft, ja. Genauso wie fast jeden anderen DS9 Roman dessen Handlung nach der Serie spielt. Selbst wenn sich die Vorta Beteiligung darin in Grenzen hält, bieten die Bücher doch erstklassige Leseunterhaltung.
            Falls du dir überlegst einen Post Final DS9 Roman zu kaufen, solltest du dir bewusst sein, dass die Geschichten der Bücher sehr stark auf die ihrer jeweiligen Vorgänger aufbauen. Wenn du sie also außerhalb ihrer Erscheinungsreihenfolge liest, mag das vielleicht etwas verwirren.
            Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
            "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

            Kommentar


            • #7
              Vorta tauchen auch mit etwas größeren Rollen in SCE (ebooks) auf:
              Fables of the Prime Directive
              Malefictorium


              Und wie Ford sagte, solltest du dir einzelne Relaunch Bücher nicht kaufen, nur weil darin Vorta vorkommen. Die Dinger sind ein Gesamtwerk und die Vorta spielen nur ein sehr, sehr kleine Rolle.
              "Olympus Descending" kann auch gut für sich alleine stehen, aber darin geht es hauptsächlich um die Founders/Gründer

              Es gibt eigentlich kein Buch, das sich wirklich um die Vorta dreht, auch wenn sie hin und wieder erwähnt werden oder einer mal kurz im Hintergrund vorkommen
              Zuletzt geändert von Serenity; 01.10.2006, 15:34.
              "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
              "
              Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

              Kommentar


              • #8
                Dank, Commander Serenity! Auch diese Info hat mir sehr geholfen. Ich werde mal guggeln, welches Buch ich kaufe. Zuerst muss ich eh mal mit der Resident Evil Reihe fertigwerden. *kicher*
                "Ohne uns Vorta wäre das Dominion wohl schon viel eher zerronnen, im wahrsten Sinne des Wortes." - Eris über die Gründer-Krankheit und die Rolle der Vorta nach dem verlorenen Krieg ("Tag Eins Nach Cardassia", [STW:1x01]).

                Kommentar

                Lädt...
                X