Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Frage] Welches ST-Buch war euer Favourit??

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Frage] Welches ST-Buch war euer Favourit??

    Wie schon die Überschrift sagt möchte ich wissen welche Star Trek Bücher zu euren Favouriten gehöhren??????

    Leider kann ich keine eigenen Favouriten angeben da ich zu meinem Bedauern noch nicht ein ST-Buch gelesen hab.

    P.S.: Ich hoffe ich habe hier jetzt alles Regelgetreu gemacht !
    Der Tod ist näher als du denkst!!!
    :vamp:

  • #2
    Die Benennung des Threads ist korrekt und lobenswert!

    Ich denke man sollte das ganze wieder, wie im Titel angegeben auf ein Buch reduzieren, da es sonst wieder nur eine wage Menge von Büchern gibt Und ich denke du willst auch eine Empfehlung haben?! Wenn die Standardposter sich hier äussern dürftest du schon einen guten Überblick bekommen.

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist "Die Föderation"
    Recht darf nie Unrecht weichen.

    Kommentar


    • #3
      Ja mir gehts schon so ein bischen um ne Empfehlung und ausserdem hab ich nirgendwo ne Thread gefunden der in diese Richtung ging.
      Aber das mit ein Buch ist schon richtig ich meinte nur weil sich ja mehrere Leute äußern kommt man am Ende auf mehr als ein Buch und deshalb hab ich was von Büchern geschreiben.

      Wenn wir mal einige zusammen haben können wir ja auch ne Abstimmung iniziieren lassen!!!
      Der Tod ist näher als du denkst!!!
      :vamp:

      Kommentar


      • #4
        Von den Büchern die ich bis jetzt gelesen habe ist mein Lieblingsbuch Imizadi2 von Peter David. Der Schreibstil des Autors ist fesselnd und die Story spannend und gefühlvoll. Besonders ergreifend sind die letzten 3 Seiten.
        Außerdem liefert das Buch eine gute Erklährung warum Worf und Troi nicht mehr zusammen sind.
        Los, Zauberpony!
        "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

        Kommentar


        • #5
          Ich lese zu Zeit "Die Rückkehr" von William Shatner. Und obwohl ich es noch nicht fertig gelesen habe gehört es schon jetzt zu meinen Favoriten.
          Es gehört zwar zur Classik-Serie, aber es ist alles drin: Von Kirk und Spock, über Picard und Riker, bis zu Quark und Bashir.
          Das Buch hat mich einfach gefesselt und der Stil ist auch sehr gut (ist ja nicht von Shatner ).
          Wenn man von diesem Buch einen Film drehen würde, müsste der Film ab 16 freigegben sein.

          Also ich kann es bis jetzt nur empfehlen. Zieht euch das rein!
          Infinitus est numerus stultorum.

          Kommentar


          • #6
            Masken

            Hi

            Bei sovielen Büchern ein Lieblingsbuch herraus
            zu finden ist schwer aber Masken hab ich so
            oft gelesen das es wohl das ist.

            TNG Rulez
            Star Trek Bücher, Videos, Comics, Games ein
            TV-Guide und vieles mehr in Star Trek Media
            Start: 15.07.2002

            Gesucht und gefunden im SF-Basar

            Kommentar


            • #7
              Schwere Frage. Es gibt einige sehr gute Bücher. Aber meine absolute unangefochtene Nummer Eins ist "Mosaik" (Jeri Taylor) Hat wohl was damit zu tun, dass ich ein Janeway-Fan bin.

              LG Nerys
              Wie weit ist es bis man den Himmel berührt? Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn! You will see those better days!

              Kommentar


              • #8
                Es ist verdammt schwehr aus so vielen Büchern einen Faforiten herrauszufinden. Mein momentanes Lieblingsbuch ist "Ich, Q" von John De Lancie und Peter David.
                llerdings ändert sich das bei mir öfters.
                Die Würde des Menschen ist unantastbar. (Art. 1, Abs. 1, Satz 1 GG)

                Kommentar


                • #9
                  Nur ein Buch nennen? Hmm, das ist gar nicht leicht. Es gibt mehrere die mir gut gefallen. Alle bisher genannten gehören dazu. Ich entscheide mich für den ersten Imzadi Roman von Peter David.

                  Kommentar


                  • #10
                    Da wird nicht lange nachgedacht....mein absoluter Favourit ist die Millennium-Triologie von Judith und Garfield Reeves Stevens.
                    Die drei Bücher habe ich förmlich verschlungen!
                    Aber ein Tip an jeden der die noch lesen möchte...niemals das erste oder zweite lesen ohne die Garantie zu haben, dass das zweite oder eben dritte schon neben einem liegt. Die Cliffhanger sind ja soooo fiese!
                    Ich blöde Kuh habe natürlich das erste Buch einem Monat vor Weihnachten gelesen...böööööööööööööser Fehler. Meine Eltern wollte nicht, dass ich mir die anderen beiden teile kaufe, da es ja sein könnte dass sie sie mir schenken wollen. Ich kann nur sagen....ich habe schwerstens gelitten.

                    Kommentar


                    • #11
                      Also dann haben wir so mal als Zwischenbilanz:

                      - Die Föderation
                      - Imzadi 2
                      - Die Rückkehr
                      - Masken
                      - Mosaik
                      - Ich, Q
                      - Imzadi
                      - Millenium Triologie

                      So dann werd ich mal meinen bisherigen Favouriten noch dazustellen:

                      - Gefallene Helden
                      Der Tod ist näher als du denkst!!!
                      :vamp:

                      Kommentar


                      • #12
                        Genau, gefallene Helden...das hatten wir bisher ja ganz vergessen!
                        Auch ein super buch, brutal, aber gut.(nicht das ich auf Brutales stehe....ich bin ein absolut friedfertiger Mensch....meißtens)

                        Kommentar


                        • #13
                          Gefallene Helden wäre wohl auch als Film nichts was unter 18 Jahren freigegeben werde würde ..... wenn man das Gemetzel bedenkt ........ aber ein Top Buch!!
                          Ich muß dazusagen dass ich erst 5. ST - Bucher gelesen habe .... und die hab ich am Dienstag gekauft!!!!!
                          Der Tod ist näher als du denkst!!!
                          :vamp:

                          Kommentar


                          • #14
                            Tja, und ich muß dazu sagen, dass ich bisher nur DS9 Bücher kenne.
                            EGAL, trotzdem gute Bücher!

                            Kommentar


                            • #15
                              Einen guten Rat kann ich dir geben: Lies keine Bücher, die die Story einer bereits gesehenen Folge haben! Das ist langweilig und man ärgert sich, das Buch gekauft zu haben, sobald man merkt, dass man den Inhalt ja schon kennt.
                              Ich habe noch nicht sehr viele Star-Trek-Bücher gelesen, aber "DS9 - Invasion 3 - Der Feind der Zeit" ist sehr gut und ich kann es dir empfehlen. Die anderen drei Teile der "Invasion"-Reihe sollen auch gut sein. Du kannst dir ja mal die Buchbesprechung zu dieser Reihe in diesem Forum anschauen.
                              Die besten Freeware-Angebote aus dem Web: jetzt beim NEUEN OAA-POWER.de !

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X