Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hilfe..... haben die eine neue voyager????!!!!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe..... haben die eine neue voyager????!!!!

    Hallo Leute,
    Ich habe ein wenig auf der Cross Cult Webseite gestöbert und das 5 Star trek Voyager buch entdeckt.
    :

    :
    Was ist das? Ich hab nichts gefunden was mir erklärt was die mit der Voyager gemachte habt.
    Angehängte Dateien
    Blog: Jim's Star Trek Blog | S.S. Wyoming NX - 08: http://nx-08.treky42lina.de

  • #2
    Zitat von Zensirt Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,
    Ich habe ein wenig auf der Cross Cult Webseite gestöbert und das 5 Star trek Voyager buch entdeckt.
    :
    [ATTACH=CONFIG]87236[/ATTACH]
    :
    Was ist das? Ich hab nichts gefunden was mir erklärt was die mit der Voyager gemachte habt.
    In der Romanreihe bekommt die Voyager ein Transwarp-Upgrade verpasst, dazu war noch ein großer Teil des Schiffes nach "Destiny" in ziemlich schlechtem Zustand und musste sowieso umgebaut werden. Daher hat die Voyager jetzt ab dem Beginn der neuen "Full Circle"-Mission ein etwas anderes Aussehen.

    Es ist allerdings nicht das Design, an dem Designer Mark Rademaker (der die USS Aventine entworfen hat) schon seit längerer Zeit arbeitet. Gibt übrigens auch schon im Technik-Forum einen Thread dazu:
    http://www.scifi-forum.de/science-fi...omanreihe.html

    Kommentar


    • #3
      Tom Paris hat da immerhin 3 Kragenpins. Ich kann da nicht genau sehen, ob es 3 Goldene sind.
      Da er zwischendurch sicher noch ein paar Mal degradiert wird, spielt das schon ziemlich weit in der Zukunft und die Voyager ist dann sicher nicht nur ein Refit sondern eher eine Voyager A, wenn nicht sogar Voyager B.
      \\// Dup dor a´az Mubster
      TWR www.labrador-lord.de
      United Federation of Featherless
      SFF The 6th Year - to be continued

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Thomas W. Riker Beitrag anzeigen
        Tom Paris hat da immerhin 3 Kragenpins. Ich kann da nicht genau sehen, ob es 3 Goldene sind.
        Da er zwischendurch sicher noch ein paar Mal degradiert wird, spielt das schon ziemlich weit in der Zukunft und die Voyager ist dann sicher nicht nur ein Refit sondern eher eine Voyager A, wenn nicht sogar Voyager B.
        Das müssen drei sein denn er ist der erste Offizier der voyager
        Blog: Jim's Star Trek Blog | S.S. Wyoming NX - 08: http://nx-08.treky42lina.de

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Thomas W. Riker Beitrag anzeigen
          Tom Paris hat da immerhin 3 Kragenpins. Ich kann da nicht genau sehen, ob es 3 Goldene sind.
          Da er zwischendurch sicher noch ein paar Mal degradiert wird, spielt das schon ziemlich weit in der Zukunft und die Voyager ist dann sicher nicht nur ein Refit sondern eher eine Voyager A, wenn nicht sogar Voyager B.
          So ca. vier Jahre sind zwischen dem Serienfinale "Endspiel" und dem Aufbruch der Voyager im Rahmen der Full Circle-Mission vergangen. Die vier Romane von Christie Golden "Heimkehr, Teil 1", "Heimkehr, Teil 2", "Alte Wunden" und "Der Feind meines Feindes" sowie ein Teil von "Full Circle" erläutern, was die Voyager und ihre Crew nach der Rückkehr in den Alpha-Quadranten gemacht haben. Mit "Projekt Full Circle" und dem darauf folgenden Roman "Unwürdig" geht dann eine neue Mission los, für die die Voyager etwas umgebaut wurde.

          Tom Paris ist zu dem Zeitpunkt Lieutenant-Commander (was ausreichend ist, um Erster Offizier zu sein). Hier eine größere Version des Covers:


          Im Hintergrund sieht man auch ein paar andere Schiffe, die zur Full Circle-Flotte gehören. Diese stammen wiederum von Mark Rademaker.
          Angehängte Dateien

          Kommentar

          Lädt...
          X