Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Skandal: Elite-Force, das Nutztier vom KIKA?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Skandal: Elite-Force, das Nutztier vom KIKA?

    Hi.
    Vermutlich wird daraus wieder ein neuer Skandal.
    Als ich durch die Fernsehrprogramme durchschaltete,
    meinte ich plötzlich was in der Richtung von Elite-Force
    gesehen zu haben. Ich schielt zurück und schaute mal
    mir diese Sendung an. Die Kinder gingen in dieser
    Spielesendung durch einen Raum, der per Bluebox generiert
    wurde. Und was entdeckt man da im Hintergrund?
    LCARS-Screens und Frachttonnen die aussehen, wie aus
    Elite-Force! Was soll das? Können die eigentlich
    keine eigene 3D-Render-Engine entwickeln?
    Wahrscheinlich haben die Geldmangel, weil die meisten
    kleineren Kinder entweder Animes auf RTL2 klotzen,
    oder Zeichentrickfilme auf SuperRTL, während
    die Größeren(so ab 12) StarGate, Dragonball Z und
    Star-Trek schauen.
    Und für die LCARS-Menüs, gibt es da keine Star-Trek-Lizens?
    Die LCARS-Menüs sahen eigentlich nicht gerendert aus.
    אנו רוצים להודות לך על השימוש בשירותי התרגום שלנו.

  • #2
    Ach was. Solche kleinen Renderbildchen hat man doch immer wieder.

    Paramount hat wirklich besseres zu tun als dem immer nachzujagen.

    Du ortest einen Skandal wo keiner ist....
    We speak it here, 'neat starlight's sheen
    One truth that all who live must learn.
    From first to last and all between
    Time is the fire in which we burn.
    - El Aurianisches Sprichwort

    Kommentar


    • #3
      Ich denke auch, dass diese Tat das Wort "Skandal" nicht so ganz verdient. Auch wenn es wohl nicht in Ordnung war, sofern man nicht vorher nachgefragt hat bei Paramount, haben die sicherlich besseres zu tun, als solch "kleinen Fischen" nachzujagen.

      Kommentar


      • #4
        LOL - diese LCARS Bedienflächen werden sehr häufig verwendet. In "Seven days" waren die mal in eine Zeitkapsel eingebaut...

        ...und Skandal ist wohl etwas übertrieben. Ist doch nur eine Kindersendung.
        Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
        Makes perfect sense.

        Kommentar


        • #5
          Naja Lizenzgebühr wird es nicht brauchen, die Bullyparade muss ja auch keine Lizenz zahlen

          Kommentar


          • #6
            Sorry, wenn es zu spät ist für dieses Thema, aber ich habe diese Sendung auch mal beim Durchzappen gesehen und mich über diesen unverschämten Skandal echt richtig geärgert ! *grummel*
            *schnarch*

            Kommentar


            • #7
              Vielleicht hatten sie ja Lizenz und wussten es nicht.
              Man könnte ja nachfragen bei Kika.
              Wo ist der Feind?
              PS:Bin froh, seit 4 Jahren hier zu sein.

              Kommentar

              Lädt...
              X