Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anleitung für den Editor von Armada2

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Anleitung für den Editor von Armada2

    Kennt zufällig jemand einen Link zu einer Bedinungsanleitung für den Armada2 Map-Editor? Also, ich will keine Anleitung zur Installation(Das ist mir bereits gelungen) sondern eher für die Benutzung. z. B. Welche Tastenkombinationen man drücken muss um die einzelnen Fenster zu öffnen und so. Denn die Anleitung auf der CD war etwas mangelhaft

    Danke schon mal im vorraus!

    UND BITTE AUF DEUTSCH
    Zuletzt geändert von Silik; 26.04.2005, 19:55.

  • #2
    Was meinst du genau mit" den einzelnen Fenstern zu öffnen"?
    Meinst du die Karteneinstellungen?
    Das Fenster öffnet man mit STRG-R.
    Speichern ist mit STRG-S möglich.
    Mit STRG-A kannst du sozusagen ins "Spiel"(probiers aus,das weißt du was ich meine)
    Mit Doppelklick auf ne Einheit kann man die spezifischen einstellungen der Einheit festlegen.
    Man steckt immer in der Scheiße,nur die Tiefe ändert sich...

    Kommentar


    • #3
      Genau! z. B. STRG+R

      Da weiß ich nicht so genau wo was ist. Wo stellt man denn die Anzahl der Spieler ein und deren Rasse und so. Da blick ich nicht so ganz durch.

      Wenn's ne DEUTSCHE Tutorialseite für das gibt, bitte nennen. Ich bin nämlich schlecht in Englisch.

      Kommentar


      • #4
        Steht doch in der Anleitung auf der CD
        Zitat von Anleitung von der CD
        Halten Sie die Alt-Taste gedrückt und klicken Sie, um einen Punkt zu markieren. Damit werden die Startpunkte für die Spieler bestimmt. Doppelklicken Sie auf den Punkt und benennen Sie ihn "Camera_1". Er gilt dann als Startpunkt für den ersten Spieler. Wiederholen Sie diesen Vorgang für die Startpunkte der nachfolgenden Spieler, indem Sie die Zahlenreihe fortsetzen, d.h. der Startpunkt des zweiten Spielers wäre "Camera_2", etc. Wenn Sie mit der linken Maustaste klicken und sie gedrückt halten, können Sie den Punkt an eine andere Stelle ziehen. Die Anzahl an Punkten, die auf diese Weise benannt werden, bestimmt die Anzahl der Spieler, die auf einer fertigen Karte spielen können.
        Man steckt immer in der Scheiße,nur die Tiefe ändert sich...

        Kommentar


        • #5
          Wäre schön, wenn hier noch jemand antwortet.

          Kommentar


          • #6
            Wäre schön, wenn hier jemand eine Antwort wüsste.

            Kommentar


            • #7
              Es gitb keine tutorial-Seite,da ind er Anleitung eigentlich schon fast alles drin steht,was man wissen muss.
              Man steckt immer in der Scheiße,nur die Tiefe ändert sich...

              Kommentar

              Lädt...
              X