Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Trek im OFP -Stil?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Trek im OFP -Stil?

    Hallo Leute ,
    ich hab vor einiger zeit mal in irgendeiner zeitschrifft gelesen (leider keine ahnung mehr welche) dass im moment am konzept für ein neues st-spiel gearbeitet wird, dass ein wenig an die grundidee von operation flashpoint angelehnt ist, also dass man in shuttles einsteigen und diese fliegen kann und mehr handlungsfreiheit hat und so. kann das jemand bestätigen? ich glaub da so langsam net mehr dran, weil ich hier in einem der foren gelesen habe, dass für die nächste zeit keine neuen spiele geplant sind. was is denn jetzt richtig?!?
    Im Krieg gibt es keine Gewinner - höchstens Überlebende

    Nazis, folgt eurem Führer! Seine letzte Tat war Selbstmord...!

  • #2
    Es kommen doch bald einige neue Spiele. Star Trek Legacy und Star Trek Online. Und noch ein paar für PSP und Nintendo DS. Allerdings haben die mit Operation Flashpoint wohl eher wenig zu tun. Bei ST Online wird man wohl relativ viel Freiraum haben.
    Die Rache ist ein Gericht, das am besten kalt seviert wird. Es ist sehr kalt - im Weltraum!
    Khan zu Kirk in Star Trek II - Der Zorn des Khan

    Kommentar


    • #3
      Folgende Spiele erscheinen:

      Star Trek Legacy (Einzel- und Mehrspielermodus, ENT-VOY, Einzelspielermodus: ENT-TNG, Föderation spielbar, Multiplayer: Föderation, Klingonen, Romulaner, Borg spielbar) - für PC und XBOX 360

      Star Trek Tactical Assault wie Legacy nur in abgespeckter Version für Nintendo DS und Sony PSP, beide erscheinen im September 2006

      Star Trek Online MMORPG, spielt im Weltraum, auf Schiffen und Planeten. Erscheint 2007.

      Mehr erscheint vorerst nicht.
      'To infinity and beyond!'

      Kommentar


      • #4
        ich glaub ich hab im startrekmagazin vom sommer gelesen, dass activision ein neues macht, vielleicht was aufgegebenes (einige meinen, es sei "Borg Assimilator").
        Wo ist der Feind?
        PS:Bin froh, seit 4 Jahren hier zu sein.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Klingone
          ich glaub ich hab im startrekmagazin vom sommer gelesen, dass activision ein neues macht, vielleicht was aufgegebenes (einige meinen, es sei "Borg Assimilator").
          Seit Sommer hat sich aber eben einiges getan
          So hat Activision keinerlei Rechte mehr für Star Trek Spiele.
          Diese Lizenz hat nur Bethesda Software bis auf weiteres und Perpetual für Star Trek Online.
          Wenn ich mir denke, dass in absehbarer Zeit drei (oder zweieinhalb) neue Spiele erscheinen bin ich vollkommen zufrieden.
          'To infinity and beyond!'

          Kommentar

          Lädt...
          X