Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Liebstes LAN-Spiel

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Liebstes LAN-Spiel

    Welches Spiel zockt ihr am Liebsten im LAN?

    Ich selbst kann Doom nicht viel abgewinnen, fand Duke Nukem echt kultig und häng jetzt bei Unreal Tournament fest, bei dem ich es toll finde wie es nachträglich immer noch so aufgepowert wird, daß es noch immer ganz weit oben liegt. Vor allem durch die vielen verschiedenen Spielmöglichkeiten reizt es immer wieder zum Spielen.

    Warum gibt es so wenige Spiele bei denen man im Team spielen kann?

  • #2
    Also, wenn ich mal Online oder im LAN spiele, stehen Unreal Tournament, Counter Strike und (darf ich das hier sagen , ach egal ) Quake III auf dem Programm. Ich spiel aber nur selten und auch nicht im Clan, dafür bin ich zu schlecht
    "There are those that look at things the way they are, and ask 'why?' I dream of things that never were, and ask 'why not?'" - Robert F. Kennedy

    Kommentar


    • #3
      Ich spiele auch nur recht selten auf LANs, und wenn, dann kommt mir nur UT ins Haus!
      Meine Kumpels wollen zwar auch alle immer Counterstrike spielen, aber so nach 3-4 Matches tun ihnen dann glücklicherweise die Augen weh von der miesen Grafik und sie kommen wieder zur Vernunft!

      Kommentar


      • #4
        @Zefram
        Ist Counterstrike wirklich so schlecht gegen UT? Ich muß sagen, daß ich momentan echt süchtig nach UT bin. Vor allem durch die riesige Auswahl von Skin, Maps und sonstigem, daß man sich fürs Spiel aus dem Netz holen kann. Und UT ist schon lang nicht mehr das Spiel, daß 1999 auf dem Markt kam. Ich finde, es ist jetzt so richtig ausgereift.

        Toll finde ich daran, daß man selbst Maps kreieren kann und auch die Charaktere. Das Spiel wird einfach nicht langweilig.

        Einziges Manko: Die Zeit vergeht dabei wir irre!

        Kommentar


        • #5
          Am liebsten spielen wir auf LAN's

          Counterstrike (einfach cool )
          Unreal Tournament (Capture the Flag, die richtige Map und Stundenlanger spielspass ist garantiert )
          und Q*ake3 (Team-Deathmatch)

          Manchmal auch C&C4 aber das dauert zu lange

          @Zefram
          ich finde die Grafik von CS auch nicht soo schlecht, bei CS kommt es zu 90% auf den Spielspass an
          Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

          Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

          Kommentar


          • #6
            CS ist einfach nicht mein Spiel, ich weiss ja dass es vielen gefällt und wenn ich mich mal dahinterklemmen würde, würde es ´mir höchstwarscheinlich genauso gefallen, aber derzeit bin ich einfach wenn, dann auf UT, und nichts anderes!
            Eben, mit 4 Leuten die richtige Map auf capture the flag (facing worlds/low gravity), dann ist eine einstündiges match gefühlte 10 minuten lang...echt Hammergeil!

            Und dass es stets erweitert wird, ist natürlich ebenso top...ich glaube, kaum ein Spiel hat so ne große Community um sich herum wie UT (vielleicht battletech, CS und noch 2-3 andere, aber das wars)!

            Quake3 wurde anfangs viel gezockt, mittlerweile ist es bei mir aber schon staubbefallen...einfach zu "schnell" das game...

            Kommentar


            • #7
              Also mein momentaner Favourit ist Starcraft + das Add On "Brood War".
              Einfach genial, die unterschiedlichen Einheiten und Rassen. Man muss meistens richtig taktisch vorgehen, dass man den anderen besiegen kann.

              Außerdem hab ich da wegen Armada eine Frage: Ich spiele ja mit meinen Nachbaren oft übers Netzwerk, aber weiß wer warum wir nicht im Netzwerk Armada spielen können? So geht bei ihm das Spiel schon, aber im Netzwerk gehts ned. Kann das daran liegen, dass seine CD gebrannt ist? Aber wir haben auf jedenfall die gleiche Version.

              Außerdem habe ich eigentlich nicht soviele gegen oder mit menschliche Spieler gespielt.

              Armada: Ganz gut

              Elite Force: Auch spitze mit dem Add On. Der Assimilationsmodus ist verdammt gut mit einem anderen Spieler.

              GTA 2: Hab ich mal ganz kurz gespielt. War auch nicht so schlecht, da es im Einzelspielermodus förmlich ah Schaß is.

              AOE 2: Eigentlich vom Spielaufbau im Multiplayer das beste.

              Starcraft: Wie schon gesagt mein Favourit.

              Warcraft 2: Tja leider sind die 2 Rassen vollkommen gleich, außer die Zaubersprüche.

              Dune 2000: Eigentlich gleich fad, wie sonst alleine im Multiplayer.


              Naja so wenig wars ja eigentlich auch nicht oder?
              Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

              Kommentar


              • #8
                Tja mit Armada hab ich dasselbe Problem, wobei mein Freund und ich beide Original haben...
                das Einzige das so richtig über mein LAN funzt ist EF und SFC1/2. (Bei letzerem hab ich so herrlich Plasma-R's in den Shuttlehangar seiner B11-K reingepumpt... war nicht viel mehr übrig *gg*)
                Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

                Kommentar


                • #9
                  Originalnachricht erstellt von Zefram

                  Quake3 wurde anfangs viel gezockt, mittlerweile ist es bei mir aber schon staubbefallen...einfach zu "schnell" das game...
                  Muß dir Recht geben.Sieht zwar geil aus aber im Internet zocken inzwischen nur noch Profis.Meine Künste sind so gut daß ich noch keine 20 Sek. am stück leben darf

                  Kommentar


                  • #10
                    Bei uns wird eigentlich Startegie und Shooter im Verhältnis 50:50 gespielt.

                    Für die besten Stunden sorgt immer noch das gute alte Starcraft: Broodwar. Ein Spiel, dessen strategische und taktische Tiefe von keinem auch noch so grafisch genialem Spiel wie z.B. Emperor oder Earth 2150 erreicht wurde... das macht einfach Spaß!

                    Ein besonders lustiges Erlebnis sind unsere Total-Annihilation-Runden. Das Spiel hatte schon als es rauskem ca. 70 Einheiten für jede Seite, und mit all den Zusatzpachs sind es jetzt locker 250... der Name "Total Annihilation" ist übrigens Programm: Baue tausend Panzer, greif den Gegner an. Deine Panzer sind alle weg, aber die Defense des Gegners auch Egal, die Resourcen sind eh unendlich *g*
                    Immer wieder mal witzig.

                    Beim Ballern kommt uns nur UT in die Tüte. CS ist IMHO (bitte nicht beleidig sein) was für Kinder. Das Prinzip ist zwar gleich, aber StrikeForce ist da besser! (Zur Info: SF ist CS für UT ... das sieht jetzt witzig aus )
                    ~ TabletopWelt.de ~

                    Kommentar


                    • #11
                      nur quake III und counterstrike(mit meinem eingenen clan, wir suchen noch mitglieder ).

                      Kommentar


                      • #12
                        Hazard Team

                        Mein absolutes lieblings LAN game ist klar ELITE-FORCE !!

                        QuakeIII ist auch ganz nett.. aber da fehlt eben die ganze sternenflotten atmosphäre...

                        Gore ist etwas arg.. und was hamwa noch..? UT mag ich nich..

                        grtngs
                        MkL
                        ° /)/)
                        =(';')=
                        ,,('')(''),,.. haddu möhre?

                        :bunny:

                        Kommentar


                        • #13
                          Liebstes Lan-Spiel

                          Also mein Liebstes Lan-Spiel is Counter-Strike.
                          Ich bin in nem Clan und zocke jeden Freitag im Netzwerk in einem Internetcafe in Rheydt. Bin recht gut *selbstüberschetz* und der Beste aus dem Clan. Der Clan heisst übrigens [NERV], angelehnt an die Organisation Nerv aus dem Anime Neon Genesis Evangelion.

                          Direkt nach C-Strike kommt für mich Elite Force... Super Spiel!!!
                          Wird aber leider nicht sehr häufig im Lan gespielt . Naja wenns häufiger gespielt würde wärs wahrscheinlich mein lieblings Lan-Spiel!!!

                          ...So mehr hab ich jetzt nicht mehr zu sagen (vorerst *lol*)...



                          *CAVE CORVUS*
                          *EX CINIS AD CINIS*

                          Kommentar


                          • #14
                            So bei mir war ja gestern bis heute Netzwerk zocken angesagt.
                            Ja was soll ich sagen. Ich musste feststellen, das ich bei Elite Force doch recht überlegen bin. Und bei GTA2 auch. NFS Porsche ham wer auch ewig gezockt, obwohl man ja unter Alkoholeinfluss gar nicht Autofahren darf. Da hatte ich aber keine Chance den mein Kumpel ist bei Autorennspielen nicht zu schlagen.
                            Das einzig dumme war, das ich Spiele wie CS nicht habe und auch nicht besorgen konnte. BNaja vielleicht nächstes mal.

                            P.S.
                            Wie wärs mal mit einem Forums-Netzwerk-Treffen?
                            Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                            Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                            Kommentar


                            • #15
                              Am liebsten spiele ich:
                              Elite Force, Alien Vs. Predator, QIIIA, hin und wieder auch Forsaken
                              C&C4, Homeworld Cataclysm, DiabloII und... (was auch immer ich vergessen habe)

                              Ich hab in Richtung LAN sowieso Glück: Da ich Internatsschüler bin, hängt mein Rechner das gesamte Schhuljahr über an einem 100Mbit-Netz mit ca. 11 anderen Rechnern.
                              <<Assimulabimini!>>

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X