Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ST:Bridge Commander Problem

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ST:Bridge Commander Problem

    Hallo,
    Da ich leider nichts gefunden habe zum Thema werde ich nun mal so fragen.
    Also ich habe in Problem mit Star-Trek: Bridge Commander. Und das schaut so aus, immer wenn ich Spiele ist das Spiel bei mir sau schnell egal was ich mache …. Die Bewegungen von denn Figuren oder das Fliegen mit dem Schief alles ist zu schnell. Vielleicht hat ja noch einer das Problem und hast was dagegen gefunden.

    Hier noch mal schnell mein System:
    CPU: AMD 64 X2 Dual Core Prozessor 4800+
    RAM: 2.00 GB DDR RAM
    Grafikkarte: ATI R: 1950 XT


    Ich bedanke mich schon mal für jeden Hilfreichen Tipp.

    Gruß, The-Bieber

  • #2
    Also ich wage mich mal weit nach vorne, denn ich bin bei weitem kein Super-Computer-Spezialist. Aber ich hab mal gehört, dass einige (vor allem ältere Programme und die Kern-Programmierung von BC ist schon alt) Probleme mit den neuen Dual-Prozessoren haben. Die sind halt nicht dafür programmiert worden. Vielleicht liegt es ja daran. Wenn ich mich irre soll mich bitte jemand korrigieren.

    Kommentar


    • #3
      Nein... ich habe auch nen Dual-Core Prozessor... zwar nur 4200+ aber trotzdem! Und Star Trek: Bridge Commander funzt einwandfrei. Kontrollier mal, ob die beschleuniger Software deiner GraKa evtl beschädigt oder zu alt ist.... Das war nen problem was ich mal hatte... damit hab ihc mir die ganze GraKa zerschossen!

      MfG.
      Yserax
      Wir sind die Borg! Wiederstand ist Spannung durch Stromstärke...

      Kommentar

      Lädt...
      X