Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Trek Conquest (2007)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Trek Conquest (2007)

    Die einzige Neuerscheinung des Jahres hat ja noch gar keinen Thread.

    Die Nennung der Jahreszahl im Titel soll darauf hinweisen, das es hier nicht um "Star Trek ConQuest" aus dem Jahr 2000 geht.

    Das Spiel wird für die PlayStation 2 und Nintendo Wii erscheinen. Für die USA gibts momentan den 30. November als Veröffentlichungsdatum.

    Hier der Link zu einigen Facts:
    Star Trek Games - Bethesda Softworks

    Und hier 3 Screenshots:
    Star Trek Games - Bethesda Softworks

    Der Spieler kann sich auf die Seite der Föderation, Klingonen, Romulaner, Cardassianer, des Dominions oder der Breen schlagen. Im rundenbasierten Strategie-Modus baut man nach und nach sein Reich aus und erkundet mit seinen Raumschiffen die Galaxie, darauf achtend, dass man immer genügend Ressourcen hat. Denn naturgemäß muss der Nachschub sichergestellt werden, auch will die Erforschung neuer Technologien finanziert sein. Dazu errichtet man u.a. Raumstationen, Forschungs- und Produktionsstätten.

    Sobald verfeindete Raumschiffe aufeinander treten, geht es in den in Echtzeit ablaufenden Kampfmodus, in dem man sein Gefährt per Nunchuk steuert und per Wiimote zielt. Zuviel sollte man vielleicht nicht von dem im Mid-Budget-Bereich angesiedelten Spiel erwarten - die Wii-Fassung soll 30, die PS2-Version gar nur 20 Dollar kosten.
    Star Trek: Conquest: Wii me up, Scotty - 4players.de: Aktuelle News über das Wii-Spiel Star Trek: Conquest

    Zuletzt geändert von Androide; 03.08.2007, 22:00. Grund: typo

  • #2
    Ich frag mich immer,warum die Spiele nie für den PC rauskommen.Gut gut,Legacy gabs auch für den PC,aber bei Weitem nicht so gut spielbar als wie auf der PS2.Also ich hoffe das dieses Spiel eventuell mal für den PC rauskommt,ansonsten hätt ich eh vorgehabt mir mal ne Konsole anzuschaffen,dann wirds wohl ne PS2
    Was ich interessant finde ist das die Breen und das Dominion mal mit von der Partie sind.Vielleicht gibts dazu auch mal eine anständige Kampagne,so in die Richtung Dominion-Krieg.

    Kommentar


    • #3
      Ähm für die die es noch nicht wissen Bethesda Softworks haben sich fast oder ganz vom Computer abgewandt und produzuieren derzeitig nur Konsolen Spiele!

      Kommentar


      • #4
        Darauf habe ich gewartet. Star Trek für die Wii.
        Hoffentlich kommt es noch in diesem Jahr

        Kommentar


        • #5
          Cool, da ich auch ne PL2 hab, werd ich mir das kaufen! Echt toll
          Wie Spock zu sagen pflegt(e): Faszinirend

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Androide Beitrag anzeigen
            Die einzige Neuerscheinung des Jahres hat ja noch gar keinen Thread.
            Da muss ich dich leider korrigieren: Es gibt bereits ein Thread für: http://www.scifi-forum.de/science-fi...-angesagt.html

            Ich werd mir das Spiel mir erst holen können, wenn es einen anständigen Wii Emulator gibt.
            Wo ist der Feind?
            PS:Bin froh, seit 4 Jahren hier zu sein.

            Kommentar


            • #7
              Toll nix mehr für den PC
              Erinnert irgendwie an BotF, wie ist das Spiel denn?

              Kommentar


              • #8
                Och mann. Warum hauen sich alle um PS2 und WII. Hab am Wochenende auf der IFA mal WII gespielt. Das ding ist ja voll lahm. Finde ich. Also wenn es mit Star Trek wieter gut laufen soll. Muss es auch weiter Spiele für den PC geben. . Auf Armada Files hat Epytron Omega eine Petition für Bethesda gemacht. Man kann sich daran beteiligen.
                So wie es sich anhört, kann es etwas bringen. Obwohl ich mir nicht sicher bin ob es schlau ist zu betteln. Aber immerhin sind wir die Gamer, und wir sind die , die die Games kaufen. jawol. Star Trek Gamer alles Länder vereinigt euch!
                "Einstein soll einmal gesagt haben, dass Got nicht würfeln würde! Ich halte das für Überbewertet"
                Q

                Kommentar


                • #9
                  Ich denke, Jan auf stgu.com hat es im st-conquest-thread sehr gut auf den Punkt gebracht, was im Moment mit dem Gespann Bethesda/Viacom so läuft im Trek-Geschäft. Lies es mal durch, dann erkennst du auch den Grad der Zweckmäßigkeit solcher Petitionen..

                  Kommentar


                  • #10
                    hmmm...hast ja recht. Bethesta ist ein Sauhaufen....aber wie lange wird es dauern bis sich jemand anders die Star Trek lizens unter die nägel reißt (wenn das nach den pleiten überhaubt noch lukrativ ist) und kann dieser mr.X auch was gutes damit anstellen? Ich stimme mit Jan über ein, dass die Konsolen nicht für Star Trek sind. (obwohl manche der meinung sind das genau dass richtig ist) Wenn wir also kein PC spiel von Bethesta meh erwarten können. Von wem denn sonst? vielleicht sollte man besser bei Massiv Entertainment oder EA petitiern, dass sie die Star Trek Lizens von Bethesta kaufen und ein paar anständige Spiele basteln.
                    "Einstein soll einmal gesagt haben, dass Got nicht würfeln würde! Ich halte das für Überbewertet"
                    Q

                    Kommentar


                    • #11
                      die einzige Hoffnung für uns ST'ler sind mods guter SW-Spiele *wurgs* ne aber mal im Ernst, auf was anderes wird es wohl nicht hinauslaufen und seien wir mal ehrlich, für jeden content (ST,SW,BSG,SG,etc.pp.,UKW und XTC) muss ja nicht extra immer was geproggt werden und modelle von Schiffen gibts ja mehr als genug von daher..

                      achja fan-basierte Spiele (Werbungmach) könnten in Zukunft auch das eine oder andere Aha-Moment am Spielehimmel darstellen (trotz ihres eher amateurhaften und starkstudienabbruchgefährdeten Rufs.. ).

                      Kommentar


                      • #12
                        Der US-Release rückt näher, darum gibts nun einen Trailer und einige Screenshots.

                        PS2-Screens
                        Star Trek Games - Bethesda Softworks

                        Wii-Screens
                        Star Trek Games - Bethesda Softworks

                        Trailer, der mässig Lust macht
                        New Conquest Trailer + Images + Details | TrekMovie.com

                        Kommentar


                        • #13
                          Das sieht verdammt nach ner verbesserten Taktikel Assault Version für WII aus

                          Kommentar


                          • #14
                            ist ja auch von denselben Machern (das schottische 4Jstudios im Auftrag von Bethesda) von Encounters und Tactical Assault, wen wunderts also

                            a propos brexten, deine sig ist irgendwie falsch, da müsste [.c.o.l.o.r.=.b.l.u.e.] ohne " stehen und hinten ein [./.c.o.l.o.r.] irgendwo..
                            Zuletzt geändert von Malvoisin; 27.10.2007, 15:07.

                            Kommentar


                            • #15
                              Ach Apppropos ist nicht Inhalt des Topics. Ich kann meine Sign machn wie ich will.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X