Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Trek: Away Team

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Trek: Away Team

    Habt ihr Away Team schon gespielt?Wenn ja dann schreibt mir eure Meinung zu Away Team.
    Ich finde dir Grafik verhältniss mässig gut.Wenn man die Auflösung ändern könnte wäre das noch besser.Der Sound,na ja,mittelmäßig und insgesamt fehlt es an Spannung.
    Was meint ihr?

  • #2
    Also ich hab das Spiel auch, und so schlecht finde ich es eigentlich nicht. Naja, Graphik könnte was besser sein, das stimmt schon.
    Das Gameplay find ich stellenweise zu leicht, und stellenweise auch super schwierig, also relativ abwechslungsreich.
    Im Groß und Ganzen find ich das Spiel ganz ok, aber empfehlen würde ich es nicht unbedingt

    Geordi
    "Great spirits have always encountered violent opposition from mediocre minds"

    Kommentar


    • #3
      Besonders schwierig ist es in den letzten beiden Missionen auf Vulkan.
      Da ist viel Taktik gefragt.

      Kommentar


      • #4
        HArdware

        Kann vielleicht jemand mal die Hardwaranforderungen des Games posten?
        Achtung! Texte von "Dean" könnten Spuren von Ironie, Sarkasmus, Denkanstössen und freier Meinungsäusserung enthalten...
        Es wird keine Garantie auf Textverständnis gewährleistet. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte zwischen den Zeilen oder denken Sie einfach nicht weiter darüber nach.

        Kommentar


        • #5
          Du brauchst: Pentium mit 266MHz,64MB RAM,500MB Speicher und 100MB für Auslagerungen,4fach CD-ROM. Das ist alles von der PAckung abgeschrieben.

          Kommentar


          • #6
            Minimun ist ein Pentium II mit 266MHz, 64MB RAM, eine Graphikkarte mit mindestens 4MB Speicher und mindestens 500MB Speicher.

            Ich selber hab noch einen PII mit 350MHz und damit läuft das Spiel eigentlich auch recht flüssig.

            Geordi

            Edit: Hups, eben stand das noch nicht da
            "Great spirits have always encountered violent opposition from mediocre minds"

            Kommentar


            • #7
              Welche Spiele hast du sonst noch Geordi?Nur so nebenbei.

              Kommentar


              • #8
                Also ich hab noch Starfleet Command, Klingon Academy, Klingon Honour Guard, ST Armada, ST Starfleet Academy und ST Generations (mein ich das es so heißt.. lehnt sich an den Film "Treffen der Generationen" an)

                Naja, und demnächst hol ich mir noch ST DW, ST Armada 2, Starfleet Command 2, und ST BG

                Dshalb geh ich jetzt auch fleissig arbeiten

                Geordi
                "Great spirits have always encountered violent opposition from mediocre minds"

                Kommentar


                • #9
                  Ich habe: Klingon Academy,ST:Armada,The Fallen,Der Aufstand, Elite Force(und Expansion Pack),Away Team und Starship Creator 1+2.
                  Ich werde mir genau dei selben Spiele kaufen wie du.

                  Kommentar


                  • #10
                    Bitte beim Thema bleiben

                    Welche Star Trek Games besitzt ihr?

                    AT finde ich nicht schlecht nur kam, wie schon geschrieben, keine so richtige Spannung auf.
                    Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                    Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich fande das Spiel ganz gut. An der Grafik liese sich zwar etwas verbessern, die Bugs könnten mal behoben werden und die Schwierigkeit könnte man besser ausbalancieren, aber an sonsten ein gutes Spiel. Wer diese Art von Spielen mag, kann es sich ruig kaufen.

                      PS. Die letzte Mission auf Vulkan ist ganz leicht zu schaffen, wenn man die Phaser auf Betäubung und alle Teammitglieder auf Rennen stellt. Dann einfach durchrennen und ab und zu einen Vulkanier schlafen lassen.

                      SR
                      Infinitus est numerus stultorum.

                      Kommentar


                      • #12
                        Was stellt eigentlich das Loch im Boden da in der letzen Mission.Wenn man die Konsole in der Nähe benutzt kmmen da nur rote Blasen raus?

                        Kommentar


                        • #13
                          Erst mal will ich sagen, daß ich das Spiel eigentlich ganz gut fand. Besonders die Geschichte mit ihren Guast-Stars fand ich Spannend und half über alle Mengel weg zu sehen. Ich fand es nur schade, daß es nur ein paar Tage und 18 Missionen ging. Von mir aus hätte es noch viel länger sein können.

                          Ich schätze es ist eine Art Vulkan-Schlot mit einem Kraftfeld darüber und wenn es abgestellt spuckt es etwas Lava.

                          Das Level fand ich etwas ... spannent. Ich habe mich sehr langsam stück für stück vorgearbeitet bis zu letzten brücke ging alles gut (hat aber ewig gedauert). Nur dann hat der hinter der brücke ihn gesehen und rief Alarm. Das hat mich bedrückt da es noch 17 Vulkanier da waren und ich keine abspeicherung hatte die mir da raushilf ohne wieder so lange mich hinzuarbeiten. Also musste ich einen blitzangriff starten. Es war knifflig, spanent, und überaus Action gelanden. Und so habe ich die 17, die ja eigentlich alle im umkreis von 2 Bildschirmmaße verteielt waren, in 90 sec. "Aus dem gefecht gezogen". Als ich das geschafft hatte, nach mehreren Versuchen, war ich verdammt erleichtert.

                          Zumal hatte ich ein Problem am Ende, als man das letzte Kraftfeld deaktivieren musste, wurde der Weg davor vermint. Nur hatte ich nichts explosives um sie unschädlich zu machen. Also rannte ich durch kam noch zu Pult und die Minen gingen beide hoch. Hatte glück mein Mann war tot, hatte aber vorher das Kraftfeld deaktiviert und war so aus dem schneider. pu
                          Diejenigen, die nicht aus der Geschichte lernen, sind verdammt sie zu wiederholen. Diejenigen, die nicht richtig aus der Geschichte lernen, sind einfach nur verdammt.
                          Ein Heute ist zwei Morgen wert.
                          Eigentlich bin ich ein ganz lieber, cu :hallo:.

                          Kommentar


                          • #14
                            @ Chaotica: Jo, da kommt Lava raus und wenn da genug Vulkanier drumrum stehen, dann kann man die alle auf einmal platt machen!

                            SR
                            Infinitus est numerus stultorum.

                            Kommentar


                            • #15
                              Naja, ich fand die Story unglaubwürdig. und wenn man sich mal das handbuch anguckt: Angeblich soll ein regulärer Starfleet-Offizier vorher beim Maquis gewesen sein. ARGH

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X