Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Trek Battles 3

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Trek Battles 3

    Da Trek Battles hier vor allem im Vergleich zu Ultimate Universe wohl etwas weniger bekannt ist, habe ich mir gedacht, dass ich unseren Mod auch mal hier vorstellen werde. Die ersten beiden Versionen von Trek Battles wurden im Mai und im Dezember 2007 veröffentlicht und ursprünglich hatten wir auch angedacht, dass auf Trek Battles 2 ein Addon mit einer vollständigen Kampagne folgen sollte, was wir allerdings schnell aufgaben. Seit letzten September jedoch haben wir wieder angefangen an einer neuen Version zu arbeiten und zusätzlich wird ein Sci-Fi Addon entwickelt, welches dann neue Rassen aus diversen Sci-Fi Serien enthalten wird. Aber jetzt erstmal zu Trek Battles 3 und was bereits gemacht wurde.

    Zum einen haben wir etwas aufgeräumt und Schiffe von schlechter Qualität herausgeschmissen oder ersetzt, sodass die Qualität langfristig gewährt wird. Die meisten neuen Modelle haben über 10k Polygonen und hochauflösende Texturen (konkret: 2048*2048 und 1024*1024).

    Die Anzahl der Rassen wird sich auch weiterhin auf 10 belaufen, da wir dies als ausreichend betrachten. Allerdings wurden die Breen in die Verschiedenen Rassen Kategorie gesteckt, da wir für diese nicht genug Designs hatten. Der frei gewordene Slot wird seit einigen Wochen von einer neuen sog. Multiplayer Race besetzt. Diese ist eher pragmatischer Natur und beinhaltet nichts neues. Da in Legacy nur die ersten 4 Race Slots im MP Modus verfügbar sind, waren die anderen 6 Rassen nicht verfügbar. Mit Hilfe eines kleinen (selbst geschriebenen) Tools, haben wir also sämtliche nicht verfügbaren Schiffe dupliziert und in die Multiplayer Race gesteckt, sodass man nicht auf die ganzen neuen Rassen verzichten muss.

    Neu eingeführt wurden die Spielmodi, welche bereits aus UUM und Aftermath bekannt sind. Dazu zählen: Custom Mission, Capture the Starbase, Escort, sowie einige die momentan noch entwickelt werden.

    Ansonsten findet man in dem Mod was man eben so erwarten kann, wie zum Beispiel jede Menge Karten, Schiffe, Missionen, ein neues TCARS (Relativity) Interface, verbesserte KI und neue 3.0 Shader, damit die Grafik nicht zu kurz kommt.

    Was auch von Interesse sein dürfte ist, dass wir die Idee einer neuen Kampagne nicht ganz aufgegeben haben, nur das wir uns dieses Mal an halbkanonischen ( oder einfach semi-canon) Ereignissen orientieren werden (*hüstl*Pocket Books*hüstl* *hüstl*).

    So und jetzt ist Schluss mit dem Gelaber und hier sind ein paar Screenshots und Links (leider alle auf Englisch):

    Trek Battles 2 Download @ Legacy Files Die am zweithäufigsten runtergeladene Datei auf Legacy Files
    Trek Battles @ nEw-GEN
    Trek Battles @ ModDB
    Trek Battles 3 Interview @ Legacy Files
    Trek Battles 3 Screenshot Collection @ Legacy Files

    Edit: Hab ein paar Screenshots hinzugefügt.
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von gdata; 04.01.2009, 12:38. Grund: Screenshots hinzugefügt

  • #2
    Wer übrigens als Beta-Tester mitwirken will, kann sich an mich per email wenden. Da der Mod momentan jedoch gepackt fast 700MB groß ist, wird es noch eine Weile dauern bis ich wieder eine neue Beta hochgeladen habe. Denn hier (auf dem Land ) gibt es nur DSL 1500. So das musste ich jetzt auch noch loswerden.

    Kommentar


    • #3
      Wann ist denn Trek Battles III fertig?
      Gibt es da schon was zu hören von new-Gen?
      700 MB!
      Das klingt vielversprechend
      Auch die Screenshots sind klasse

      Also trek battles 2 war ja schon ein unglaubliches ding, ich bin echt gespannt

      Kommentar


      • #4
        700 MB, na bei der Größe der Texturen kein Wunder.
        Sieht schick aus, doch ein paar Schiffsmodelle, passen von der Qualität wirklich nicht. Zum Beipiel die Ambassador.

        Kommentar


        • #5
          Die Explosionen und das Ambassador Modell wurden mittlerweile überarbeitet bzw. ersetzt (komplett neues Ambassador Modell).
          Hier sind ein paar neue Screens, hab leider keine von der Ambassador:
          Angehängte Dateien

          Kommentar


          • #6
            Wo kann man sich den den Test holen?

            Kommentar


            • #7
              Test?

              Kommentar


              • #8
                Er meint die Beta Version. Steht im Threat oben ja auch "Beta Tester gesucht"
                =/\= STAR TREK: THE NEXT GENERATION =/\=

                "Wissen Sie, früher oder später kommt hier jeder mal herein und steht vor diesen Fenstern und blickt hinaus und starrt. Alle suchen sie nach dem kleinen Stern, den Sie Heimat nennen. Es spielt keine rolle, wie weit er weg ist. Alle starren Sie zum Fenster hinaus."

                Kommentar


                • #9
                  Achso, ja momentan ist keine Beta online, aber ich denke wir haben wieder ein gegen Ende des Monats, schreibt mir doch bitte eine email (gdataATngmodsDOTcom), damit ichs nicht vergesse.

                  Kommentar


                  • #10
                    Hab auf einer Seite gelesen dass TB-3 über 1000 verschiedene Schiffsklassen beinhalten soll!
                    Stimmt das ?
                    Auch stand da, dass TB-3 eine komplett neue Single-Player-Campaign hat und dass man 10 GB Platz benötigt!
                    Das scheint ja was echt spitzenmäßiges zu werden
                    Bin darauf noch wesentlich mehr gespannter als auf den neuen ST-Kinofilm
                    Der kommt übrigens übermorgen ins Kino.
                    Möge um alles in der Welt dieser Mod fertiggestellt werden und nicht eingestellt werden!

                    Die neue Kampagne soll die Story aus den Pocket_books beinhalten?
                    Sind damit Before Dishonor,greater than the sum und die drei Destinys gemeint?
                    Wenn ja kann das nur der Hammer werden

                    Kommentar


                    • #11
                      1000 Schiffe ist wohl übertrieben...aber verglichen mit dem unmodifizierten Spiel werden es schätzungsweise über 100 neue Föderationsschiffe. 10GB Platz könnte hinhauen, momentan sind wir ohne Kampagne, bei 5GB (ohne Spiel).
                      Zur Kampagne, sie wird mit Destiny beginnen, dann wirds einen Zeitsprung geben und dann im 25. Jahrhundert weitergehen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von gdata Beitrag anzeigen
                        1000 Schiffe ist wohl übertrieben...aber verglichen mit dem unmodifizierten Spiel werden es schätzungsweise über 100 neue Föderationsschiffe. 10GB Platz könnte hinhauen, momentan sind wir ohne Kampagne, bei 5GB (ohne Spiel).
                        Zur Kampagne, sie wird mit Destiny beginnen, dann wirds einen Zeitsprung geben und dann im 25. Jahrhundert weitergehen.
                        Also ab Februar 2381

                        @Schiffe
                        Sind neue Föderationsschiffe( ich meine welche die noch nicht in TB-2 waren) ebenfalls enthalten?
                        Sowas wie Century/Elysion/Soulwolf/Enterprise J/o. ä.????

                        Kommentar


                        • #13
                          Ja, hauptsächlich in TMP und TOS, aber auch in den anderen Ären. Elyson ist drin, Century nicht, weil DJ seine Schiffe nicht in Legacy haben will. Und wir haben ein neues Design (einfach mal nach Perception auf DeviantArt suchen).

                          Kommentar


                          • #14
                            was ist mit der Vesta-Class aus Destiny?
                            Titan Class?
                            Soulwolf Class?
                            Endgame-enhanced-Schiffe(Voy,Rhode island, etc.?)

                            Kommentar


                            • #15
                              Von der Vesta gibt's keine guten Bilder, Titan kenne ich nicht, Soulwolf is ein mieses Design und über Endgame Schiffe, haben wir noch nicht nachgedacht. Allerdings haben wir z.B. eine neue Prometheus WIP und neue Xindi Schiffe...natürlich alles selbst gemacht.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X