Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lizenzen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lizenzen

    Mich würde mal sehr interessieren, welcher Spieleentwickler welche Star Trek Lizenzen besitzt. Ich meine mal hier gelesen zu haben, die Defiant könne in BridgeCommander nicht auftauchen, da die Deep Space Nine Lizenzen nicht bei der Firma liegen.

    In Armada hingegen fliesst ja aus allen Serien etwas ein, die Enterprise, Picard usw. aus TNG , das Dominion, die Breen und die Defiant Klasse aus DS9 und einige Borg Einheiten aus Voyager.

    Weiss da jemand bescheid?

  • #2
    Nun, ich weis, das Activision, die Lizens, für alle ST Serien hat, auch für die neue Enterprise, bei den anderen Herstellern, laufen die Lizenzen, soweit ich weis, jetzt aus.
    Das heißt, das Activision, alle bereiche von ST, sei es das Dominion, oder die Borg in ihren Spielen verwenden kann.
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

    Kommentar


    • #3
      Achso, danke für die Info!

      Aber was hindert Activison dann daran die Defiant in BC einzubringen? Wäre doch schön gewesen..

      Naja, vielleicht hätte sie das Gameplay behindert...

      Kommentar


      • #4
        Originalnachricht erstellt von Mr.Vulkanier
        Achso, danke für die Info!

        Aber was hindert Activison dann daran die Defiant in BC einzubringen? Wäre doch schön gewesen..

        Naja, vielleicht hätte sie das Gameplay behindert...
        Nun, das mit den Lizenzen, da bin ich mir, wie gesagt, nicht ganz sicher, aber warum die da keine Defiant einbauen, weis ich leider auch nicht.
        Banana?


        Zugriff verweigert
        - Treffen der Generationen 2012
        SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

        Kommentar


        • #5
          AFAIK liegen die Lizenzen von DS9 noch bei Simon & Schuster (z.B. DW), diese sollen aber Ende diesen oder nächsten Jahres auslaufen. Ab da hat dann Activision die Lizenzen zu allen Serien inkl. Enterprise.

          Warum die Defiant-Klasse nicht in BC ist, weiß ich nicht (past einfach nicht ins Spiel, oder so?). Aber von der Lizenz her, dürfte eigentlich nur die U.S.S. Defiant nicht darin vorkommen (siehe oben gennante Gründe) und tut sie ja auch nicht .

          Warum in Armada aus allen Serien ein bischen was ist, kann ich auch nicht sagen, vielleicht war die Lizenzaufteilung da noch etwas anders?
          Infinitus est numerus stultorum.

          Kommentar


          • #6
            hm, die USS Defiant kam doch auch in ST8 vor, und der gehört zu TNG... oder?

            Kommentar


            • #7
              BC ist ein Risenpott Simulation ... ins Spiel passt nunmal die Defiant nicht da sie klein und wendig ist ... im gegensatzt zu Galaxy oder Sovereign.

              Aber ich schätze auch mal dass es keine zeit mehr gibt, das Schiff in BC einbauen zu können. !
              Main-Admin of St-Gamestation
              Webmaster of STBC.DE
              PROJECT LEAD, Star Trek: Operation Sacrifice
              Whenever, Wherever ... We're meant to be together ... I'll be there and you'll be near ... And that's the deal my dear

              Kommentar


              • #8
                Originalnachricht erstellt von Obraxis
                BC ist ein Risenpott Simulation ... ins Spiel passt nunmal die Defiant nicht da sie klein und wendig ist ... im gegensatzt zu Galaxy oder Sovereign.

                Aber ich schätze auch mal dass es keine zeit mehr gibt, das Schiff in BC einbauen zu können. !
                Ich bin der selben Meinung. Die Schiffe der Galaxy und Sovereign Klasse gehören zu den Kommando Kreuzern und die Defiant gehört zur Gruppe der Escortenschiffe.
                Wer wagt, GEWINNT!

                Kommentar


                • #9
                  Schätze ich auch mal, die Defiant wäre kein Schiff wo man viele Befehle erteilen müsste, die würde nur so durch den Weltall flitzen und alles mit den Pulsphasern kleinmachen...

                  Kommentar


                  • #10
                    Originalnachricht erstellt von Mr.Vulkanier
                    Schätze ich auch mal, die Defiant wäre kein Schiff wo man viele Befehle erteilen müsste, die würde nur so durch den Weltall flitzen und alles mit den Pulsphasern kleinmachen...
                    Alles ?!?! Ich denke nicht, dass die Defiant eine reale Chance gegen ein Rom. Warbird oder gegen einen Borg Kubus hätte. Aber das ist ein anderes Thema.
                    Wer wagt, GEWINNT!

                    Kommentar


                    • #11
                      in Dominion Wars ist die Defaint doch auch dabei!und alle andren schiffe die ich so kenne!
                      "Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns, wie ein Raubtier, ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber Glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet, und uns daran erinnert, jeden Moment zu geniessen... denn er wird nicht wiederkommen."

                      Kommentar


                      • #12
                        Originalnachricht erstellt von Jean-Luc.Picard
                        in Dominion Wars ist die Defaint doch auch dabei!und alle andren schiffe die ich so kenne!
                        was willst du damit jetzt sagen?

                        Kommentar


                        • #13
                          ich wollt damit sagen das (Fast) alle schiffe dabei sind und dann die lizenzen irgendwie anders aufgeteilt sind!

                          PS: vorher ging es ja dadrum warum oder ob die USS Defaint nicht dabei ist
                          "Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns, wie ein Raubtier, ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber Glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet, und uns daran erinnert, jeden Moment zu geniessen... denn er wird nicht wiederkommen."

                          Kommentar


                          • #14
                            DW ist ja auch nicht von Activision, sondern von Simon & Schuster, und die haben die DS9-Lizenz

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich verweise gerne auf diesen von mir erstellten Thread
                              http://www.scifi-forum.de/showthread...&threadid=9057

                              Aus diesem geht hervor (beachtet die gewählt ausdrucksweise ) dass alle Verträge mit Interplay und SS (Simon und Schuster denkt nix falsches) ende des Jahres auslaufen und dann Activision die alleinigen Rechte hat
                              "Je mehr sich unsere Bekanntschaft mit guten Büchern vergrößert, desto geringer wird der Kreis von Menschen, an deren Umgang wir Geschmack finden." - Ludwig Feuerbach

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X