Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Star Trek Online bald kostenlos?

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Star Trek Online bald kostenlos?

    hab mal gelesen das sto ürgendwann 2011 kostenlos werden soll stimmt das

  • #2
    Ich glaube, Du hast noch nie etwas von Rechtschreibung und Zeichensetzung gehört oder??

    Zu der Frage: Es gab mal einen Bericht auf einer Internetseite einer Zeitschrift, aber das wird nicht wirklich für voll genommen.
    "Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir. Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde." (Danzelot von Silbendrechsler)

    Kommentar


    • #3
      Relativ aktuell dazu mal eine TZN News:

      TrekZone Network > "Star Trek Online" doch bald kostenlos spielbar?
      Banana?


      Zugriff verweigert
      - Treffen der Generationen 2012
      SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

      Kommentar


      • #4
        Ich glaube, Du hast noch nie etwas von Rechtschreibung und Zeichensetzung gehört oder??
        Freundlich wie eh und je XD.
        Wen interessiert schon Rechtschreibung.Solange man es einigermassen lesen kann?

        Irgendwann wird es wahrscheinlich eh Privatserver geben.
        Und dann ist es denk ich eh überflüssig ob es weiterhin kosten wird, oder eben nicht.
        Aber dauert meistens sowieso ein, zwei Jahre.
        Ich lese keine Betriebsanleitung, ich drücke Knöpfe bis es klappt!

        Hoffnung kostet nichts, also können wir sie uns ruhig leisten.

        Kommentar


        • #5
          Ich denke auch, dass das früher oder später - wie im verlinkten Artikel angemerkt - "Free to play" wird.

          Selbiges wird, über kurz oder lang, auch mit dem Klassenprimus World of Warcraft passieren...
          LOAD "SCIFI-FORUM.DE",8,1

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Zodiak Beitrag anzeigen
            Freundlich wie eh und je XD.
            Na aber sicher, was dachtest Du denn?

            Zitat von Zodiak Beitrag anzeigen
            Wen interessiert schon Rechtschreibung.Solange man es einigermassen lesen kann?
            Mich, davon kriegt man ja Augenkrebs und das ist das Letzte auf was ich Lust habe, auf sowas antworte ich im Normalfall nicht.

            Zitat von Zodiak Beitrag anzeigen
            Aber dauert meistens sowieso ein, zwei Jahre.
            Hoffentlich dauert es länger. Das Letzte was ich mir wünsche, ist eine Art zwei Klassen Sytem in STO, also sprich: Wer kein Geld hat (oder keine Lust es für so etwas auszugeben) ist mächtig im Nachteil. Das ist ja teilweise schon jetzt so. Das, was man im C-Store kaufen kann, ist eben nicht nur "Kosmetik", sondern auch so zielich alles was man mit Vorbestellungen damals bekommen hat und andere auch sehr nützlche Sachen.
            "Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir. Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde." (Danzelot von Silbendrechsler)

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Vidar Beitrag anzeigen
              Na aber sicher, was dachtest Du denn?
              KA xD, andererseits muss man auch sehen, es gibt Leute die können nicht anders, die haben es evt. gar nicht erst richtig gelernt, oder sind einfach
              Legastheniker..


              Zitat von Vidar Beitrag anzeigen
              Mich, davon kriegt man ja Augenkrebs und das ist das Letzte auf was ich Lust habe, auf sowas antworte ich im Normalfall nicht.
              Ich kenn da noch viel, viel schlimmeres.
              Gibt Leute bei denen muss man den Text erst 2,3 mal lesen bevor man weiss was die andere Person eigentlich sagen bzw schreiben will.
              Das hier ist direkt harmlos.


              Zitat von Vidar Beitrag anzeigen
              Hoffentlich dauert es länger. Das Letzte was ich mir wünsche, ist eine Art zwei Klassen Sytem in STO, also sprich: Wer kein Geld hat (oder keine Lust es für so etwas auszugeben) ist mächtig im Nachteil. Das ist ja teilweise schon jetzt so. Das, was man im C-Store kaufen kann, ist eben nicht nur "Kosmetik", sondern auch so zielich alles was man mit Vorbestellungen damals bekommen hat und andere auch sehr nützlche Sachen.
              Ich würde es zwar begrüssen, allerdings denke ich auch das es länger dauern kann.
              Ehrlich gesagt weiss ich nicht was der C-Store ist, ich war noch nicht drin, hatte noch keine Zeit jetzt wegen meiner Kreditkarte nachzusehen ob das Spiel jetzt wirklich funktioniert oder eben auch nicht.
              Aber es ist halt leider jetzt schon so das Leute die keine Kreditkarte haben voll im Nachteil sind.
              Lastschriftverfahren ist ja auch nicht grad optimal, falls das überhaupt möglich ist, ich weiss jetzt nur von Paypal, KK und direkte Abbuchungen.
              Oder gibts noch was anderes?
              Jedenfalls würde ich es schon begrüssen falls es mal paar Privatserver geben sollte.
              Vorallem reine deutsche Privatserver, soweit ich weiss ist STO ja englisch?
              Ich lese keine Betriebsanleitung, ich drücke Knöpfe bis es klappt!

              Hoffnung kostet nichts, also können wir sie uns ruhig leisten.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Zodiak Beitrag anzeigen
                ...
                Ich würde es zwar begrüssen, allerdings denke ich auch das es länger dauern kann.
                Ehrlich gesagt weiss ich nicht was der C-Store ist, ich war noch nicht drin, hatte noch keine Zeit jetzt wegen meiner Kreditkarte nachzusehen ob das Spiel jetzt wirklich funktioniert oder eben auch nicht.
                Aber es ist halt leider jetzt schon so das Leute die keine Kreditkarte haben voll im Nachteil sind.
                Lastschriftverfahren ist ja auch nicht grad optimal, falls das überhaupt möglich ist, ich weiss jetzt nur von Paypal, KK und direkte Abbuchungen.
                Oder gibts noch was anderes?
                Jedenfalls würde ich es schon begrüssen falls es mal paar Privatserver geben sollte.
                Vorallem reine deutsche Privatserver, soweit ich weiss ist STO ja englisch?
                1. C-Store = Cryptic Laden (da kann man Schiffe, Uniformen, Rassen usw. gegen echtes Geld kaufen, Zeug was eigentlich, da man ja monatliche Gebühren zahlt, KOSTENLOS sein müssten).

                2. Zahlungsmöglichkeiten: Lastschriftverfahren, KK, Paypal, Gametimecard

                3. Sprache Denglisch

                4. So'n Privatserver für mich ganz allein, und mein STO, würde mich reizen.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Korrtakin Beitrag anzeigen
                  1. C-Store = Cryptic Laden (da kann man Schiffe, Uniformen, Rassen usw. gegen echtes Geld kaufen, Zeug was eigentlich, da man ja monatliche Gebühren zahlt, KOSTENLOS sein müssten).
                  Allerdings BRAUCHT man von dem Kram aber auch nicht wirklich was, das sind alles nur Kosmetika.

                  Schiffe und dergleichen sollen nach Aussage von Cryptic auf kurz oder lang alle ihren Weg auch ins Sortiment von Ingame-Händlern finden. So fair sollte man dann schon sein, das auch zu erwähnen.

                  Was Privatserver angeht, sehe ich die Chancen eher gering bis gar nicht vorhanden, es sei denn man macht sich selbst die Mühe, sowas zu programmieren. Die wenigsten "Nischen-Spiele" wie STO haben genug Aufmerksamkeit, als dass sich jemand daran machen würde, eine entsprechende Lösung zu stricken.

                  Ehrlich gesagt, ich wüsste jetzt aus dem Stehgreif nichtmal von irgendeinem MMO außer eben WoW, für das Privatserver betrieben werden.

                  Kommentar


                  • #10
                    Sämtliche Richtige schiffe wie Nebula, Excelsior, Retrorefitgalaxy kann man auch ganz normel ingame erwerben ohne zu zahlen. Uniformen braucht man nicht wirklich.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Zodiak Beitrag anzeigen
                      KA xD, andererseits muss man auch sehen, es gibt Leute die können nicht anders, die haben es evt. gar nicht erst richtig gelernt, oder sind einfach
                      Legastheniker..
                      Obwohl man dazu sagen muss: Das sagen alle um Andere beim zuständigen Mod/Admin anzuschwärzen und sich selbst als armes Opfer darzustellen, lächerlich.
                      @Dennis: Das soll jetzt aber keine Unterstellung sein

                      Zitat von Zodiak Beitrag anzeigen
                      Ich kenn da noch viel, viel schlimmeres.
                      Gibt Leute bei denen muss man den Text erst 2,3 mal lesen bevor man weiss was die andere Person eigentlich sagen bzw schreiben will.
                      Das hier ist direkt harmlos.
                      Oh ja, kenne ich, glaub mir. Ellenlange Texte ohne Punkt und Komma und grauenhaftsetes Deutsch (?).


                      Edit: @Bobsila: Nein, kann man eben nicht! Die Nebula gibts zwar für 200 Embelme zu kaufen, aber die ist nicht wirklich das Gelbe vom Ei, jedenfalls im Vergleich zu den anderen Schiffen. Die GX und die Excelsior (T5!) sind nur über den C-Store, oder im Falle der GX per Freundschaftswerbeprogramm erhältlich, also nix mit Ingame, das hätte ich auch gerne...
                      "Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir. Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde." (Danzelot von Silbendrechsler)

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Vidar Beitrag anzeigen
                        Edit: @Bobsila: Nein, kann man eben nicht! Die Nebula gibts zwar für 200 Embelme zu kaufen, aber die ist nicht wirklich das Gelbe vom Ei, jedenfalls im Vergleich zu den anderen Schiffen. Die GX und die Excelsior (T5!) sind nur über den C-Store, oder im Falle der GX per Freundschaftswerbeprogramm erhältlich, also nix mit Ingame, das hätte ich auch gerne...
                        Es gibt eine Aussage von Cryptic, dass alle "begehrten Objekte" aus dem C-Store wie Schiffe früher oder später auch normal im Spiel käuflich sein sollen.

                        Zudem sind die meisten Schiffe ja eh nur (Retro-) Stylegeschichten (mit der Galaxy-X als nennenswerte Ausnahme, wobei ich keine Ahnung habe inwieweit die sich mit den anderen Highend-Schiffchen vergleichen lässt). Wer die haben will soll halt zahlen, genau wie das in WoW mit einigen Pets gemacht wird.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Korrtakin Beitrag anzeigen
                          1. C-Store = Cryptic Laden (da kann man Schiffe, Uniformen, Rassen usw. gegen echtes Geld kaufen, Zeug was eigentlich, da man ja monatliche Gebühren zahlt, KOSTENLOS sein müssten).

                          2. Zahlungsmöglichkeiten: Lastschriftverfahren, KK, Paypal, Gametimecard

                          3. Sprache Denglisch

                          4. So'n Privatserver für mich ganz allein, und mein STO, würde mich reizen.

                          Heftig, danke für die Info, die ziehen einem die Kohle ja echt mal aus der Tasche oO; wenn man schon für das Game monatlich zahlt und dann noch für son "Item-Shop" Kohle reinschmeissen muss damit man das Game voll auskosten kann find ich das echt mal übertrieben und derbe ausnutzerei (gibts das Wort überhaupt? Egal hoffe verstehst was ich mein xD~)



                          Zitat von Draco90831
                          Allerdings BRAUCHT man von dem Kram aber auch nicht wirklich was, das sind alles nur Kosmetika.
                          Naja trotzdem, irgendwie find ichs trotzallem bissl frech, auch wenn niemand gezwungen wird da was zu kaufen :/ aber kann da eben noch nicht viel dazu sagen, sollte endlich mal meine KK angegeben *noch immer skeptisch ist*


                          ehrlich gesagt, ich wüsste jetzt aus dem Stehgreif nichtmal von irgendeinem MMO außer eben WoW, für das Privatserver betrieben werde
                          Ragnarok
                          Ich lese keine Betriebsanleitung, ich drücke Knöpfe bis es klappt!

                          Hoffnung kostet nichts, also können wir sie uns ruhig leisten.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Zodiak Beitrag anzeigen
                            Heftig, danke für die Info, die ziehen einem die Kohle ja echt mal aus der Tasche oO; wenn man schon für das Game monatlich zahlt und dann noch für son "Item-Shop" Kohle reinschmeissen muss damit man das Game voll auskosten kann find ich das echt mal übertrieben und derbe ausnutzerei (gibts das Wort überhaupt? Egal hoffe verstehst was ich mein xD~)
                            Ehrlich, ich bin ja auch kein Fan von Item-Shops, aber von "Ausnutzen" zu sprechen, wenn die angebotenen Items wirklich reine optische Gimmicks sind und "doppelt" zahlende Spieler nicht bevorzugen sehe ich wirklich als etwas überzogen.

                            Muss halt jeder selbst wissen, ob ihm (optisch) andere Schiffe, Brücken oder Brückenoffiziere das Geld (effektiv sehr geringe Euro-Beträge) wert sind. Ich hab mir eingangs mal eine Charakterumbenennung geleistet (hab mir einen wirklich doofen Fehler bei der Namensauswahl geleistet) und vom übrigen Guthaben ein Schiffsdesign und eine passende alternative Brücke gekauft. Andernfalls hätte ich das nicht gemacht, aber wenn ich eh schon was übrig hatte - hey, was solls.

                            Ragnarok
                            Touché, der asiatische MMO-Sektor entzieht sich immer noch ein wenig meiner Kenntnis.

                            Kommentar


                            • #15
                              Kostenfrei spielen ist ja bei HdR-O schon möglich. Nur hat man da halt nicht alle Möglichkeiten offen. Wer weiterhin das Abo zahlt oder ein Lifetimeabo hat bekommt mehr Platz auf der Bank, einige exklusive Items und einiges mehr. Es ist sozusagen eine Sonderausstattung. Aber wenn ich mir ansehe dass Lifetimeabo für um die 250 EUR gekauft zu haben und jetzt effektiv nur wenig mehr zu haben würd ich wohl ein wenig ungehalten reagieren.

                              Was STO betrifft fehlt mir da derzeit einfach der Endgamecontent. Man kann mit erreichen des letzten Levels zwar seine Dailys machen, aber länger als 1 Stunde braucht man da nu auch nicht. Und dann ? Wirds langweilig.

                              Was die GalaxyX betrifft: Sie hat einen hinteren Waffenslot weniger, ist extrem schwerfällig (mehr noch als die normale Galaxy), hat weniger Offizierslots und Extraplätze für Konsolen. Dafür hat sie halt den spinalen massiven Phaser, der durch mehrere Ziele hindurch feuert und man so mehrere Ziele gleichzeitig treffen kann, solang sie in einer Reihe liegen. Schaden liegt etwa so bei 10.000 Punkten pro getroffenen Ziel.

                              Die Items im CStore sind - bis auf die Pets und die Tribbles - alles nur kosmetische Dinge. Man kann, mit der Galaxy X, der Original Enterprise und der Excelsior als Ausnahme, alle anderen Schiffstypen ingame für 500 Entdeckermarken erwerben.

                              Was Wow angeht kann man es kaum für gegeben annehmen dass das mal kostenfrei wird. Blizzard wird seine Kunden solange melken wie es rentabel ist. Anschließend wird einfach der Support abgestellt und dann geht das Spiel vor die Hunde, ähnlich wie Diablo 2 seinerzeit.
                              Ihr müsst uns nicht fürchten, es sei denn, Eure Herzen sind nicht rein. Ihr seid Abschaum, der Jagd auf Unschuldige macht.
                              Ich verspreche Euch, Ihr könnt euch nicht ewig vor der leeren Dunkelheit verstecken.
                              Denn wir werden Euch zur Strecke bringen, wie die räudigen Tiere die Ihr seid.
                              und Euch in die tiefsten Abgründe der Hölle verbannen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X