Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hilfe zum Tutorial

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe zum Tutorial

    Hallo,

    vorweg, bin nicht so der Online-Gamer und kenne mich mit dem üblichen Jargon nicht so aus. Ich habe leider schon Probleme im Tutorial weiterzukommen. Eigentlich interessieren mich die Missionen weniger, aber man kann wohl nur frei wie man will durch die Galaxie reisen, wenn man das Tutorial beendet hat. Wie schliesst man die Evakuierungsmission auf dem Planeten ab. Ich hab schon hunderte Borg gekillt und pausenlos werden Bewohner evakuiert, aber die Mission will einfach nicht aufhören.
    Was muss ich tun?

  • #2
    Wäre ein Mod so freundlich, das Thema in den Anfängerfragenthread zu schieben? Danke

    Zur Frage: Du bist also schon unten auf dem Planeten? Ok:

    Als erstes musst Du mal mit dem Commander reden, der schickt Dich zum Lieutenant und dort bekommst Du Ausrüstung, also ein Kit Deiner Wahl und ein Phasergewehr.
    Danach musst Du 5 Kolonisten retten, das heißt Du eliminierst 5 Gruppen von Borg die um einen der Kolonisten (über die Stadt verteilt) stehen, der Kolonist wird austomatisch gebeamt.
    Danach erhälst Du den Auftrag einen der Generatoren unschädlich zu machen, die sind etwas außerhalb der Stadt verteilt, ein Blick auf die Minimap (Taste "M") hilft. Auf dem Weg dahin kommen Dir ein paar Drohnen entgegen die DU erledigst. Am Generator selber musst Du 2 Geschütztürme erledigen und kannst im Anschluss das erste Kraftfeld deaktivieren was den generator schützt. Im Kraftfeld befinden sich nochmal 2 oder 3 Drohen die Du auch noch erledigen musst, danach kannst Du an einer kleinen freistehenden Konsole den Generator abschalten und damit ist die Mission auf dem Planeten beendet.

    Danach kommt glaube ich noch ein kurzer Raumteil, der aber selbsterklärend ist und den Du locker schaffst wenn Du vorher schon auf den Planeten gekommen bist.
    Danach befiehlt Dich Admiral Quinn zum Sol-System ins Earth Spacedock und von dort geht es dann in die unendlichen Weiten
    Die erste Folgemission ist "Gestrandet im Weltraum".

    Vidar
    "Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir. Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde." (Danzelot von Silbendrechsler)

    Kommentar


    • #3
      Aber genau das hab ich schon gemacht. Ich hab schon etliche Leute von ihren Borgangreifern befreit habe alle Generatoren zerstört, bin auch noch mal zurück zu der Person die die Ausrüstung vergibt (gibt mir aber nichts mehr..). Aber es passiert einfach nichts....Kann das ein Spielfehler sein?

      Kommentar


      • #4
        Bei Cryptic ist bedauerlicherweise alles möglich

        Versuch mal den Charakter zu löschen, einen neuen zu erstellen und mach die Mission nochmal.

        Fals das nicht klappen sollte schreib mir bitte per PN Deine STO Daten, also Charakter@Handle, dann treffen wir uns und ich mache das Tuturial mit Dir zusammen

        Vidar
        "Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir. Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde." (Danzelot von Silbendrechsler)

        Kommentar


        • #5
          Super, danke für deine Hilfsbereitschaft. Ich probier es noch einmal mit dem Neustart. Ansonsten schicke ich dir eine PN.Vielen Dank

          Kommentar

          Lädt...
          X