Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fliegen mit Astronomie - Pro und Contra

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fliegen mit Astronomie - Pro und Contra

    Morgen!

    Ich bin jetzt immer ohne eingeschaltete Astronomie geflogen und fand das echt super doch gestern habe ich sie ein paarmal eingeschaltet und irgendwie gefiel es mir immer besser. Der "Boden", soll wohl die galaktische Ebene sein...wahrscheinlich direkt in der "Mitte" der Galaxis wenn man sie von der Seite betrachtet, die dargestellten Planetenbahnen und diese "Strassen"(?)...das sieht schon alles recht cool aus. Mittlerweile fliege ich seit gestern schon die ganze Zeit mit eingeschalteter Astronomie und kann mich gar nicht daran satt sehen.

    Was haltet ihr davon? Fliegt ihr mit oder ohne Astronomie?

  • #2
    Huhu

    Ich habe die Astronomie aus, einfach weil der Weltraum dann realistischer wirkt und man nicht immer Omas Strickmuster am Boden ertragen muss Davon abgesehen sind die Bahnen völliger Quatsch die man sieht, ich konnte da noch keinen Sinn hinter erkennen

    Vidar
    "Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir. Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde." (Danzelot von Silbendrechsler)

    Kommentar


    • #3
      Vollkommen gleichgültig.

      Davon abgesehen sind die Bahnen völliger Quatsch die man sieht, ich konnte da noch keinen Sinn hinter erkennen
      Ich glaube die "dicken" Bahnen sind Flugrouten der NPC-Frachter.

      Kommentar


      • #4
        Sehe ich genau so, völlig egal. Ich schau da sowieso sehr selten hin. Wenn ich eine längere Strecke fliege habe ich entweder das Fenster für Doff-Aufträge auf, schaue was es bei der Flotte zu tun gibt oder ich ordne mein Inventar. Als ich noch die Tour eine Stunde lange geflogen bin habe ich das fast komplett von der Übersichtskarte aus getan

        Kommentar


        • #5
          Also in der Anfangszeit gab es ja nur die Astronomie. War also eine recht einfache Oberfläche in der Farbe der entsprechenden Fraktion.

          Mich hat das eigentlich immer genervt, da so nur wenig Weltraumfeeling aufkommen wollte. Da war ich hellauf begeistert, als dann irgendwann das große Atmo-Update kam und man plötzlich nicht durch eine blöde Sektorenkarte geflogen ist, sondern tatsächlich durch den Weltraum. Seitdem habe ich auch die Astronomie nie wieder angeschaltet, weil das einfach die Atmosphäre nimmt und auch so weniger Sinn macht.
          Wenn man wirklich mal die offiziellen Raum-Straßen benötigt (z.B. Sektorpatrouille im Deferiraum), kann man auch die Map kurz auf machen.
          WorldOfRisen.de | WorldOfGothic.de | OnlineFussballManager | STUniverse

          Kommentar

          Lädt...
          X