Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Season 9

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Season 9

    Season 9

    Ich lasse das jetzt vorerst einmal unkommentiert so stehen.

  • #2
    Ich kann dazu zur Zeit nur sagen, dass das ESD wirklich unlustig und an vielen Stellen nicht Star Trek mäßig war bzw. ja noch ist. Alleine schon diese Waffenhändler, die einfach so mitten drin stehen und dicke Knarren verkaufen...

    Kommentar


    • #3
      Ich wrüde mir nen Turboliftzugang zu den einzelnen Sektionen wünschen wie in der Fleet starbase. Bei den Liften im ESD steht zwar was drüber, wo sie "hinführen" aber ich komme immer nur auf diese unsinnige Unterdeck wo nix und niemand ist. Bin da mal gelandet als dieser Fehler mit "Bonnie-Kin" im ESD war. Na -holla, die Waldfee- hatte ich meinen Phaser in der Hand. Das ESD braucht echt mal ne überholung. Die Flottenbasen sind einladender und Spire und Botschaft auch. Nur wurde die Sicherheit beim Spire vergessen oder wie rechtfertigt man das Fehlen von Geländern an einem Balkon in 10 km höhe?

      Hoffentlich bedeutet die neue Wertvolle ausrüstung nicht noch ein Rufsystem, oder dass meine Flottenwaffen fürn A**** sind.

      "Ein neues Abkommen" oder auf englisch "a new Accord" klingt gut für mich. Evtl wird da mal was von diesen unsinnigen reibereien zwischen Klingonen, Romulanern und Föderation behoben nun da alle die Undinenbedrohung erkennen (womit die Erste Klingonenkampagne dann offiziell veraltet wäre da wir da ja noch im Krieg sind.

      Sowieso ist seit LoR der Krieg überholt, wir arbeiten doch wirklich mehr Seite an Seite als gegeneinander. Und dass die Republikromulaner sich dann auch noch für ne Seite entscheiden müssen, außer für die eigene und dann getrente Wege gehen ist auch unsinn. Die Republik wird von beiden Seiten unterstützt und daher ergibt diese innere zerstrittenheit absolut keinen Sinn. Evtl ergeben sich da ja auch neue möglichkeiten. Win neuer Kithomervertrag und wir müssen wieder Saboteure finden wie im Film oder zu beginn der Romulanischen Karriere

      Kommentar


      • #4
        Ich bin grade in Stimmung also male ich mal ein bisschen schwarz

        Folgende Features werden mit Season 9 kommen:

        -Bündnis mit den Undinen (á la Tante Käthe und die Borg)
        -Undinische Lock Box mit einer 0,00000000000001% Chance auf einen Undinen-Kreuzer
        -Neues Undinen Rufsystem mit Setgegenständen die mega Antiprotonenbonus geben, an die man aber genauso scheiße rankommt wie an Romulanermarken
        -Neue Folge aus 5 zusammengekleisterten Missionen, an deren Ende man sich wundert warum es so einfach war und man einen neuen Lila-Undinen-BO geschenkt bekommt
        -Das ESD wird so umgebaut, dass alles jetzt auf anderen Decks ist und wegen den ewigen Ladezeiten in Turbolifts werden die Laufwege dann noch länger/nerviger
        -Alles neuen Features werden so dermaßen mit Bugs vollgestopft sein, dass es richtung Unspielbarkeit geht

        So, genug geteufelt, was ich mir wünschen würde:

        -Eine Sinnvolle Umgestaltung des ESD, so wie La Forge es angesprochen hat
        -Neue Missionen im Stil der Fek'iri Missionen der Klingonen
        -Besser funktionierendes AH (gibt's zum Beispiel bei Guild Wars II)
        -Funktionierende Infos wenn man auf anderen Spieler klickt, das hat schon in der Beta nicht funktioniert...
        -Bugbeseitigung auch alter und immer wiederkehrender Bugs

        Die Wunschliste ist garnicht lang, aber leider sind wir ja nicht bei "wünsch-dir-was" und so hoffe ich, dass wenigstens etwas davon in Erfüllung geht.

        Vidar
        "Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir. Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde." (Danzelot von Silbendrechsler)

        Kommentar


        • #5
          Es geht weiter mit der Dyson Shere...

          TRIBBLE Maintenance and Release Notes - March 17, 2014 - Star Trek Online


          Zitat von Vidar Beitrag anzeigen
          Ich bin grade in Stimmung also male ich mal ein bisschen schwarz

          Folgende Features werden mit Season 9 kommen:

          -Bündnis mit den Undinen (á la Tante Käthe und die Borg)
          -Undinische Lock Box mit einer 0,00000000000001% Chance auf einen Undinen-Kreuzer
          -Neues Undinen Rufsystem mit Setgegenständen die mega Antiprotonenbonus geben, an die man aber genauso scheiße rankommt wie an Romulanermarken
          -Neue Folge aus 5 zusammengekleisterten Missionen, an deren Ende man sich wundert warum es so einfach war und man einen neuen Lila-Undinen-BO geschenkt bekommt
          Ein weiteres Rufsystem wird sicher kommen.
          Vielleicht gibt Undine Epohhs, die man taggen muss.

          Ungesichts der Tholian, Voth, Cardassian, Hirogen, Elachi, Jem'Hadar Schiffe, die vorm ESD parken,
          kommst auf die Undine Schiffe auch nicht mehr darauf an.


          Zitat von Vidar Beitrag anzeigen
          -Das ESD wird so umgebaut, dass alles jetzt auf anderen Decks ist und wegen den ewigen Ladezeiten in Turbolifts werden die Laufwege dann noch länger/nerviger
          -Alles neuen Features werden so dermaßen mit Bugs vollgestopft sein, dass es richtung Unspielbarkeit geht
          Das Mail System, und die Foundry werden wieder kaputt sein.
          Die eigenen Waffen werden einen umbringen....

          Es wird ein neues Flotten Gebäude geben, das Unmengen an EC und vor allem Dil verschlingen wird.

          Zitat von Vidar Beitrag anzeigen
          So, genug geteufelt, was ich mir wünschen würde:

          -Eine Sinnvolle Umgestaltung des ESD, so wie La Forge es angesprochen hat
          -Neue Missionen im Stil der Fek'iri Missionen der Klingonen
          -Besser funktionierendes AH (gibt's zum Beispiel bei Guild Wars II)
          -Funktionierende Infos wenn man auf anderen Spieler klickt, das hat schon in der Beta nicht funktioniert...
          -Bugbeseitigung auch alter und immer wiederkehrender Bugs

          Die Wunschliste ist garnicht lang, aber leider sind wir ja nicht bei "wünsch-dir-was" und so hoffe ich, dass wenigstens etwas davon in Erfüllung geht.
          Der Single Player auf Fed Seite gehörr deutlich entbuggt, Sehr oft hab ich lesen müssen,
          daß der Bug seit der Beta/dem Release bekannt ist.
          Defera ist mehr Bug-Planet als Borg-Planet.

          Eine Dokumentation für Skillung, sinnvolle Defaults bei der Schiffsausrüstung, und den BOFF-Fähigkeiten wär echt was.

          Die Spieler, die mit 500 DPS (in Worten fünfhundert) in ESTF rumgurken, sind echt ein Problem.
          4 Stück davon, und es ist echt mühsam..

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Alius Beitrag anzeigen
            Es geht weiter mit der Dyson Shere...
            Ob ich das jetzt gut finden soll...

            Zitat von Alius Beitrag anzeigen
            Ein weiteres Rufsystem wird sicher kommen.
            Vielleicht gibt Undine Epohhs, die man taggen muss.
            Na genau, dann gibt es noch ne Konsole die man wieder haben muss und die noch mehr Dilithium verschlingt und was weiß ich noch alles.

            Zitat von Alius Beitrag anzeigen
            Ungesichts der Tholian, Voth, Cardassian, Hirogen, Elachi, Jem'Hadar Schiffe, die vorm ESD parken,
            kommst auf die Undine Schiffe auch nicht mehr darauf an.
            Jo, mich stört es auch garnicht mehr, solange ich die Dinger nicht selber fliegen muss und sie im PvP klatschen kann ist alles ok

            Zitat von Alius Beitrag anzeigen
            Das Mail System, und die Foundry werden wieder kaputt sein.
            Die eigenen Waffen werden einen umbringen....
            Wie nach jedem Patch. Außerdem wird bei sämtlichen Chars wieder die Anordnung der Skills kaputt sein.

            Zitat von Alius Beitrag anzeigen
            Es wird ein neues Flotten Gebäude geben, das Unmengen an EC und vor allem Dil verschlingen wird.
            Was dann auch wieder reichlich nutzlos ist wie der Rest vorher auch schon. Das steht irgendwie in keinerlei Verhältnis.

            Zitat von Alius Beitrag anzeigen
            Der Single Player auf Fed Seite gehörr deutlich entbuggt, Sehr oft hab ich lesen müssen,
            daß der Bug seit der Beta/dem Release bekannt ist.
            Defera ist mehr Bug-Planet als Borg-Planet.
            Die Cardassianermissionen sind furchtbar. Konsolen lassen sich nicht anwählen, mal tötest Du einen Gul ausversehen weil Du falsch läufst, machst dann erst das was als erstes dran war und darfst nochmal anfangen weil das Spiel den Missionsfortschritt nicht erkennt und dann wäre da noch die Sache mit dem Founder, den Du nicht beamen bzw. mit ihm reden kannst, wenn Du ihn nicht als der Glibbermasse auf festen Untergrund rausziehst, Ergebnis auch hier: Mission geht nicht weiter, nochmal

            Zitat von Alius Beitrag anzeigen
            Eine Dokumentation für Skillung, sinnvolle Defaults bei der Schiffsausrüstung, und den BOFF-Fähigkeiten wär echt was.
            Ich fände es schon nett wenn man diesen Standartquatsch aus dem Schiffen endlich mal verhöckern könnte, muss ja nicht viel sein was dabei rumkommt, aber es ist nervig das immer alles einzeln aus dem Inventar zu werfen.

            Zitat von Alius Beitrag anzeigen
            Die Spieler, die mit 500 DPS (in Worten fünfhundert) in ESTF rumgurken, sind echt ein Problem.
            4 Stück davon, und es ist echt mühsam..
            Mühsam? Bei solchen Teams geht echt nix mehr. Aber hey, Eskorte oder Solanaeschiff (<- die neuen Bobmagneten) fliegen und einfach mal nur einfache Beams in allen Regenbogenfarben reinstopfen yeah!
            Ich habe letzt erst was gemacht was ich in STO noch nie gemacht habe: Einen Spieler in einem Khitomer Elite ordentlich im Chat angeschissen, sowas hab ich noch nicht erlebt. Fliegt diesen Eimer den man bei der Voth Mission bekommen hat, Regenbogenbeams und offensichtlich ohne Schild und Verstand. Nach dem dritten mal Frontal vor einem Gateway stehen bleiben und nach 2 Sekuden platzen schrieb er "Grrrr" in den Chat. Ich darauf hin bloß: "Buy some brain and learn to play...". Solche Pfosten unglaublich.

            Heute früh übrigens kurz in einen "töten sie die Borg die grade diesen Sektor überfallen"-Alarm reingeraten, war echt witzig. 3 Andere Leute waren drin: Ein kleiner Kreuzer der Födis aus dem Zen-Store (wie auch immer die heißen), ein Atrox-Carrier und eine weite Eskorte (mit bunten Beams). Die Staffeln gingen noch, aber das Unimatrix Schiff...puhh, das Teil war mal auf 36%, danach hat es sich wieder auf 60% geheilt. In den letzten 5 Minuten konnte ich den Typen klar machen, dass ich der einzige bin der genug dmg austeilt, also haben die mich nur noch geheilt und Probes von mir ferngehalten und ich hab das Ding in letzter Sekunde alleine weggebombt, so kanns auch gehen

            Vidar
            "Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir. Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde." (Danzelot von Silbendrechsler)

            Kommentar


            • #7
              Positiv:

              ESD Überarbeitung


              Negativ:

              - kein wirklicher Content
              - nur eine Episode
              - der Rest wohl hingeklatschte Videos
              - NUR Grindcontent
              - keine PvP Überarbeitung
              - das mit Sicherheit kommende Rufsystem


              vorerst ohne Bewertung:

              - Kit Revamp
              Hier besteht die Gefahr dass das PvP Balancing wieder komplett vor die Hunde geht. Aufs neue grinden für neue Ausrüstung kann ich auch verzichten.
              - neue Fleet Holding



              Fazit also lautet, keine wirkliche Story Entwicklung, zumindestens keine die man "erleben" kann. Anstelle dessen nur dumpfes grinden in Missionen die einem nach einem Dutzend Runs zum Hals raushängen.
              Mit Undinenbioschiffe wird man uns wohl auch nicht verschonen. Also ein weiterer Tiefpunkt in diesem Game der erreicht werden wird.
              Unter dem Strich, wer keine Lust auf jeden Tag die selben NPCs hat oder unentwegt unnützes Zeug zusammeln, für den wird das Spiel in Kürze nichts mehr sein, zumal das PvP als Alternative nachwievor kein Update erhalten hat. Muss man seine Hoffnung auf die Community mit der Foundry setzen. Tun die Entwickler ja anscheinend auch...

              Um auf ESD zurückzukommen. Alle FÖD-Basen bräuchten eine Überarbeitung. K-7 wurde ja schonmal und geht einigermaßen. Aber gerade Sternenbasis 32 ist vollkommener Mist. DS9 ist auch ebenfalls alles andere als authentisch. Gerade bei Kleinigkeiten wie Siskos Büro wurde dann mangels Sorgfalt geschlampt.

              Vermutlich werde ich nur noch mit zwei aktiven Chars in die neue Season gehen. Das ist mir schlichtweg zu blöd den ganzen Mist auf jeden Toon grinden zu müssen. Darauf will ich meine Zeit nicht verschwenden.

              Kommentar


              • #8
                Ich bin mal gespannt was die mit dem ESD machen. Ich hoffe allerdings das die jetz wirklich ein paar gute und schöne Missionen mit eingeführt haben und wenns ein neues ruf system gibt dann dazu wenigstens ein oder 2 schöne abwechselungsreiche pve sachen wo man sich vlt auch was anstregen muss. Und leider sind wirklich einige vollidioten teilweise in den elite stfs Der typ hatte irgend so nen Zen-store kreuzer keine ahnung mehr welchen aber schön regenbogenfarben reingehauen und auch überhaupt nichts an schilden oder sonst was wahrscheinlich fliegt der beim Kitohmer abkommen zu meinem naniten generator wo auch schon der kubus war haut schön fire at will raus was sehr schön aussah jedoch keinen praktischen nutzen hatte ausser den das er vom gateway zerschossen wurde und mich dann im chat fragt warum ich dem nicht geholfen habe mit sehr vielen ausrufezeichen und sogar ein paar beleidigungen da war ich wirklich versucht den zubeleidigen weil wie soll ich dem idioten helfen während ich gegen nen kubus kämpfe und auch noch die sonden zum zeitgate aufhalte wirklich solche deppen sind das manchmal

                Kommentar


                • #9
                  Was sind denn 500 DPS Schiffe?

                  Und was ich befürchte angesichts der Bedrohung durch neue undinen Lock.Box schiffe ist, dass die es tatsächlich schaffen nen neuen Waffentyp reinzuhauen oder die Fähigkeit, dass mehrere Schffe sich koppeln und so nen Superbeam abfeuern wie die 8472 Schiffe in Voyager

                  Das ne neue Fleet holding kommt, damit hab ich schon gerechnet. Es fehlen schlicht fleet Science Konsolen.

                  Neue Kits sind auch nicht verkehrt, meine Granatentache oder Agenten Tac Kits find ich nicht so pralle, mein Engineering Kit ist aber gut. Survivabilitybunker halt.

                  Aber wenn sie mit dem reinen Grindcontent weitermachen können die STO bald dichtmachen und das ESD sprengen wie Babylon 5. Was soll ich denn grinden, wenn ich alles habe was ich brauche. Wofür soll ich mit einem Fleet ship mit Mk XII fleet Waffen und konsolen Grinden? Für n bisschen schnelleren Warpantrieb durch die M.A.C.O. Systeme? Ich fliege schon mit Warp 12+. Für Minimal stärkere Schilde? Das lohnt doch alles nicht. Ich will mich beizeiten mal umskillen und begebe mich dann in die PvpP Areas und durchkämm die Foundry bzw erobere Dyson. Aber auf den Nukara, Dyson und anderen Raum und Boden gegenden der einzelnen Rufsysteme war schonmal mehr los, das wird immer auffälliger. Gibts einen Mitgliederschwund?

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von La Forge Beitrag anzeigen
                    Was sind denn 500 DPS Schiffe?
                    Ich denke er meint ganz einfach Schiffe bzw. Spieler, die quasi keinen Schaden verursachen.
                    Aber wenn sie mit dem reinen Grindcontent weitermachen können die STO bald dichtmachen und das ESD sprengen wie Babylon 5. Was soll ich denn grinden, wenn ich alles habe was ich brauche. Wofür soll ich mit einem Fleet ship mit Mk XII fleet Waffen und konsolen Grinden?
                    Seit den paar Ruf-Missionen auf Neu Romulus hat es doch nur Grindcontent gegeben und es scheint super zu funktionieren. Die Mogelpackung Legacy of Romulus mit einer angeblichen 3. Fraktion soll ein super Erfolg gewesen sein. Jede neue Lockbox wird in den Himmel gelobt und die Spielerzahlen sollen so gut wie nie sein. Es funktioniert ganz offensichtlich!
                    Eins muss man auch sagen, immer wenn ich gerade soweit bin das Spiel in die Ecke zu legen weil ich alles habe und nur noch gelangweilt bin, holen sie irgend ein neues Grind-Event hervor, was mich wieder wochenlang bindet. Selbst die Episoden werden ja mittlerweile durch spezielle Gegenstände und Schiffe zu Grind-Events gemacht.
                    Solange wir Spieler mitmachen, wird sich da nichts ändern.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von La Forge Beitrag anzeigen
                      Das ne neue Fleet holding kommt, damit hab ich schon gerechnet. Es fehlen schlicht fleet Science Konsolen.
                      Gibt doch schon eine ganze Menge in der Botschaft.



                      Zitat von DefiantXYX Beitrag anzeigen
                      Seit den paar Ruf-Missionen auf Neu Romulus hat es doch nur Grindcontent gegeben und es scheint super zu funktionieren. Die Mogelpackung Legacy of Romulus mit einer angeblichen 3. Fraktion soll ein super Erfolg gewesen sein. Jede neue Lockbox wird in den Himmel gelobt und die Spielerzahlen sollen so gut wie nie sein. Es funktioniert ganz offensichtlich!
                      Eins muss man auch sagen, immer wenn ich gerade soweit bin das Spiel in die Ecke zu legen weil ich alles habe und nur noch gelangweilt bin, holen sie irgend ein neues Grind-Event hervor, was mich wieder wochenlang bindet. Selbst die Episoden werden ja mittlerweile durch spezielle Gegenstände und Schiffe zu Grind-Events gemacht.
                      Solange wir Spieler mitmachen, wird sich da nichts ändern.
                      Mit der Zeit machen die Spieler das aber auch nicht mehr mit. Ich würde ganz einfach mal gerne eine ganze Weile PvP und Foundry spielen ohne ständig durch Grindcontent genervt zu werden, der gerade fürs PvP obligatorisch ist. Die Chose hängt mir einfach zum Hals raus, und deswegen werde ich ihn diesesmal auch nicht mehr mitmachen und das nur noch für vielleicht zwei der Chars anspielen.
                      "Erfolg"...klar zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Schon kurz danach verschwinden die meisten wieder bis zur nächsten Season, ganz einfach weil Storycontent fehlt, und weil PvE-Grind viele Leute eben doch nicht bindet. Schlimm genug das es anscheinend genügend Leute gibt die nichts besseres zu tun haben als jeden Tag stundenlang die selben PvE durchzuexzerzieren.
                      Vermutlich lebt das Spiel über weite Strecken auch davon, das immer mal wieder neue Spieler ins Spiel schauen und einmal alles komplett durchspielen. Aber auf einen anhaltenden Verbleib einer größeren Gruppe von neuen Spielern zweifel ich.

                      Kommentar


                      • #12
                        Na ja, ob sie SAGEN dass die Mitgliederzahlen super sind oder ob die zahlen es wirklich sind ist schon eni Unterschied. Schau dir mal Homeshopping an insb. das aus USA. Da wird auch jeder M*** als superduper verkauft.

                        Erklär mir doch mal (ich verstehs wirklich nicht) warum grindest du denn immer noch bzw. woran gerade?

                        Ich meine es gibt genügend Alternativen die alle ihre vorteile und nachteile habe und auf die man sich einstellen kann. Aber eben immer nur auf eines. Wenn ich z.B. mei Schiff auf das Nukara System einskille mit dem Focus auf Tetryon habe ich soweit das beste rausgeholt und muss, um ein anderes set auszustattten, nicht nur ein komplettes system durchgrinden sondern auch im Zweifelsfall umskillen um die Voraussetzungen für den maximalen Effekt zu erfüllen. Und selbst das ist nicht alles und hilft nicht wenn die Taktik mies ist. Ich bin da mit dem Fleet system noch ziemlich bescheiden.

                        Und was mich stört (hatte cih schonmal im STO forum geschrieben aber nicht hier) ist der Wert der Waffen und Konsolen. Ich nehme mal di Fleet Advanced Tetryon DCH als beispiel. die kostet 20000 Fleet Credits + 8500 Dilithium. Je nachdem was ich investiere gebe ich also entweder 28500 Dilithium aus wenn cih es rein davo zahle oder ich investiere mehrere hunderttausend EC (z.B. kostet ein DOff schon ab 22000 EC und bringt 300 Fleet Creds). Ist das ding denn ausgerüstet und ich will was neues haben bleibt NUR der weg es zu entsorgen sofern ich es nicht ins Inventar oder auf die Bank packe, was bei den begrenzten Bankslots wohl unwahrscheinlich ist. Dann erhalte cih als Verschrottungsgewinn im Replikator knappe 13.000 EC denn das ding ist nur 27000 EC wert. Warum ist es nicht mehr wert wenn ich soviel darin investieren muss. Wäre doch nur Fail wenn ich wie bei den anderen sachen 50% EC hier 50% des WErtes an FC und Dilithium bekomme oder in der Flotte ne tauschoption bekomme wo ich meine dort erworbenen Waffen gegen andere eintauschen kann. Evtl. mit aufpreis von 25% FC des kaufpreises (Also für ne Tet. DCH gibts 15.000 Fleet credits zurück. Na ja, das letzte ist sicherlich wunschdenken aber das erste ist fair da wir ja Materialkosten weit über Wert reingesteckt haben


                        Was ich noch wünschenswert finde wäre die möglickkeit als Belohnung für missionen nicht nur Markenpakete sondern auch Lobi Kristalle zur Auswahl zu bekommen (natürlich nicht gleich 50 Stück sondern 10-maximal 20. Denn die investition in hauptschlüssel hat bei mir noch nicht zu einem Schiff geführt und allein der Kristalle wegen ist mir das zu teuer auch wenn ich gern das ein oder andere hätte. Da finde ihc die Einnahme noch eingeschränkt

                        BTW, stimmt ich habe die Science konsolen in der Botschaft außer acht gelassen, aber apropos Botschaft bzw konsolen. Warum gibts in der Botschaft und der Mine nur Turbolifte und nicht auch die möglichkeit von a nach b zu Laufen. Die dilithiummine ist nun nicht so groß, dass die zweite Ebene nicht mit auf die selbe Karte könnte
                        Zuletzt geändert von La Forge; 18.03.2014, 19:37.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von La Forge Beitrag anzeigen
                          Was sind denn 500 DPS Schiffe?
                          Zitat von DefiantXYX Beitrag anzeigen
                          Ich denke er meint ganz einfach Schiffe bzw. Spieler, die quasi keinen Schaden verursachen.
                          Laut Combatlog war ich der einzige, der wirklich Schaden ausgeteilt hat.
                          Wenn ein Mitspieler deutlich weniger Schaden als Fighter Pets macht...

                          Als Eskorte mit Kanonen geht das noch, aber als Eskorte mit Beams
                          bin ich auf Unterstützung angewiesen, v.a bei Zeitkritischen Sachen.

                          Mein KDF Char hat AP-Beams, da er keine Fleet Credits für AP-Kanonen hat.

                          Zitat von DefiantXYX Beitrag anzeigen
                          Seit den paar Ruf-Missionen auf Neu Romulus hat es doch nur Grindcontent gegeben und es scheint super zu funktionieren. Die Mogelpackung Legacy of Romulus mit einer angeblichen 3. Fraktion soll ein super Erfolg gewesen sein. Jede neue Lockbox wird in den Himmel gelobt und die Spielerzahlen sollen so gut wie nie sein. Es funktioniert ganz offensichtlich!
                          Eins muss man auch sagen, immer wenn ich gerade soweit bin das Spiel in die Ecke zu legen weil ich alles habe und nur noch gelangweilt bin, holen sie irgend ein neues Grind-Event hervor, was mich wieder wochenlang bindet. Selbst die Episoden werden ja mittlerweile durch spezielle Gegenstände und Schiffe zu Grind-Events gemacht.
                          Solange wir Spieler mitmachen, wird sich da nichts ändern.
                          Ich spiel zur Entspannung 1-2 Stunden jeden Abend, hin und wieder mehr und mir
                          wird schon langweilig nach paar Monaten.
                          Teilweise vertrödel ich die Hälfe der Zeit im Flotten Chat.


                          Zitat von La Forge Beitrag anzeigen
                          Und was ich befürchte angesichts der Bedrohung durch neue undinen Lock.Box schiffe ist, dass die es tatsächlich schaffen nen neuen Waffentyp reinzuhauen oder die Fähigkeit, dass mehrere Schffe sich koppeln und so nen Superbeam abfeuern wie die 8472 Schiffe in Voyager

                          Das ne neue Fleet holding kommt, damit hab ich schon gerechnet. Es fehlen schlicht fleet Science Konsolen.

                          Neue Kits sind auch nicht verkehrt, meine Granatentache oder Agenten Tac Kits find ich nicht so pralle, mein Engineering Kit ist aber gut. Survivabilitybunker halt.

                          Aber wenn sie mit dem reinen Grindcontent weitermachen können die STO bald dichtmachen und das ESD sprengen wie Babylon 5. Was soll ich denn grinden, wenn ich alles habe was ich brauche. Wofür soll ich mit einem Fleet ship mit Mk XII fleet Waffen und konsolen Grinden? Für n bisschen schnelleren Warpantrieb durch die M.A.C.O. Systeme? Ich fliege schon mit Warp 12+. Für Minimal stärkere Schilde? Das lohnt doch alles nicht. Ich will mich beizeiten mal umskillen und begebe mich dann in die PvpP Areas und durchkämm die Foundry bzw erobere Dyson. Aber auf den Nukara, Dyson und anderen Raum und Boden gegenden der einzelnen Rufsysteme war schonmal mehr los, das wird immer auffälliger. Gibts einen Mitgliederschwund?
                          Mk XI Blau Ausrüstung reicht ohne Probleme für PvE.
                          Da ich mit einen Klingonen öfters spiele. Die PvE Klingonen only sind oft komplett verwaist.
                          Sein Schiff hat grün Mk XI Waffenkonsolen (AP).

                          Nukara Prime gibt nur Nukara Marks, Dyson Space ist in Sachen Belohnungen ein Witz -> verwaist.
                          Die Boden-ESTF sind deswegen auch verwaist.
                          Auf Defera als Klingone ein Team zusammen bekommen ist deutlich schwerer als Fed.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von La Forge Beitrag anzeigen
                            Na ja, ob sie SAGEN dass die Mitgliederzahlen super sind oder ob die zahlen es wirklich sind ist schon eni Unterschied. Schau dir mal Homeshopping an insb. das aus USA. Da wird auch jeder M*** als superduper verkauft.
                            Weiß ich nicht ob Cryptic da bewusst Statistiken verfälscht. Schönen mag ja durchaus erlaubt sein, aber bewusst lügen?
                            Was würde das überhaupt bringen? Fühlt sich jemand genötigt zu spielen weil viele andere auch spielen oder weil die Spielerzahl schwindet?
                            Erklär mir doch mal (ich verstehs wirklich nicht) warum grindest du denn immer noch bzw. woran gerade?
                            Mirror Event mit 6 Charakteren. Mittlerweile spiele ich den normalen Modus und bin die Hälfte der Zeit afk bzw. mache was nebenher. Dazu mach ich noch Schmuggelware Doff-Auträge um täglich so um die 3000 Dilithium veredeln zu können.
                            Und mein Main ist gerade dabei die letzten Accolades ein zu fahren. Muss noch ~30mal in jeweils 3 Nebeln erkunden, dann habe ich alles. Verschwendete Lebenszeit, aber was will man machen...

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von DefiantXYX Beitrag anzeigen
                              Was würde das überhaupt bringen? Fühlt sich jemand genötigt zu spielen weil viele andere auch spielen oder weil die Spielerzahl schwindet?
                              Wäre interessant zu wissen was die als "aktive Spieler" bezeichnen. Einmal in der Season eingeloggt? Oder einmal die letzten drei Monate?
                              Desto mehr Spieler es augenscheinlich spielt desto toller muss doch das Spiel sein. Und desto eher könnte man sicher seien das man Mitspieler für die diversen Instanzen findet. Wenn man hingegen die Nachricht bekommt das die Spielerzahl verschwindet, hat man weniger Erwartungen an ein Spiel und versucht es dann vermutlich auch garnicht erst mit dem.


                              Zitat von DefiantXYX Beitrag anzeigen
                              Mirror Event mit 6 Charakteren. Mittlerweile spiele ich den normalen Modus und bin die Hälfte der Zeit afk bzw. mache was nebenher. Dazu mach ich noch Schmuggelware Doff-Auträge um täglich so um die 3000 Dilithium veredeln zu können.
                              Und mein Main ist gerade dabei die letzten Accolades ein zu fahren. Muss noch ~30mal in jeweils 3 Nebeln erkunden, dann habe ich alles. Verschwendete Lebenszeit, aber was will man machen...
                              JA! Das ist definitiv verschwendete Lebenszeit. Accolades. Du willst also auch noch vom System die Bestätigung das du grindest und allen möglichen Content wiederholst. Accolades die keine Passives geben, taugen nichts.

                              Was das halbherzige Spielen beim Mirror Event angeht. Das macht mittlerweile anscheinend jeder der nicht mit einem Premade reingeht.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X