Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Das kreative "woraus besteht diese Enterprise-Idee"- Quiz

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Das kreative "woraus besteht diese Enterprise-Idee"- Quiz


    Endlich mal wieder ein duftes Rätsel.

    Ich habe mir eine innovative und völlig neue ETP-Geschichte ausgedacht. Die ist garantiert ganz neu und keineswegs irgendwo gestohlen.

    Die Aufgabe ist nun, herauszufinden, welche Vorlagen ich benutzt habe.

    Also nun meine Storyline:

    Cpt. Archer befindet sich mit t'pol in einem Shutte auf dem Rückweg zur Enterprise. Sie sind auf dem Rückweg von einem Planeten, wo es besonders günstige Stöckelschuhe gibt - und das kann sich t'pol nicht entgehen lassen! - als sie in einem Nebel einer fremdem Sonde begegnen, die das Shuttle scannt und außer Funktion setzt. Auch Archer und t'pol sind bewusstlos.
    Glücklicherweise kann Archer mit letzter Kraft seine Freunde von der ETP rufen, die sie retten, aber dann stellt sich heraus, dass Archer plötzlich zu rationalem Denken fähig ist.
    Als er sogar beginnt, seine Sammlung der "Lustigen Taschenbücher" zu verkaufen, untersucht Dr. Phlox ihn genauer und stellt fest, dass Archer mit einem fremdem Computerprogramm infiziert wurde. Ein genialer Wissenschaftler, der sich zuvor in die Sonde kopiert hatte, hat sich nun in den Cpt. überspielt, hat aber nun festgestellt, dass es ihm beim Cpt. zu langweilig wird und überspielt sich in Dr. Phlox während der Untersuchung.
    Leider verändert sich das Programm mit jedem neuen Wirt weiter und so wird der Doktor zu einem gewissenlosen Schlächter, der Archer sezieren möchte und dazu Opernmelodien singt.
    Aber t'pol kommt dem Spuk auf die Schliche, so dass sich das Computerprogramm in Archers Hund versteckt, während t'pol weiterhin den Doktor verdächtigt. Archer - wieder ganz der Alte - erzählt t'pol eine Geschichte von seinem Vater und wie er als 10jähriger von dickbusigen Blondinen geträumt hätte, bis t'pol plötzlich alles rückwärts hört und sich konzentrieren muss, um wieder alles normal wahrzunehmen.
    Als Archers Hund schließlich ein Shutte entwendet um damit in den Nebel zurückzukehren, gelingt es Hoshi durch Bellen mit der fremden Intelligenz zu kommunzieren, bis die Intelligenz schließlich in einem kleinen Würfel ein letztes Zuhause findet.

    Naa, wer will mal raten, wieviele Episoden und welche hier zusammengewürfelt wurden.

    Republicans hate ducklings!

  • #2
    Eine weis ich sicher: "Das Schiff in der Flasche" der rest hört sich bekannt an aber ich kanns keiner folge zuordnen...
    Wenn nun schön gespielt worden ist, spendet Beifall und gebet alle uns mit Freuden Geleit.
    Ich grüße (und knuddle, wer will)Aloe,Logic,Zoidberg,Locksley,Arwen,Wilmor,Socky, Sebi.T,McQueen,Dax,Miles,Newhouse,Weyoun 5,Counselor,Odo,alle Göttinger und andere Verrückte,das ganze Forum und Ce'Rega!

    Kommentar


    • #3
      Eine weis ich sicher: "Das Schiff in der Flasche"
      Wieso gerade diese Folge?

      Ich erkenne darin die DS9-Folge mit Vantika.
      Vielleicht noch diese TNG Folge bei der Barclay von einer Sonde so intelligent gemacht wurde, dass er die ENT zu deren Heimatplanet bringen konnte.

      Episodennamen weiß ich aber keine.
      Signatur ist auf Urlaub

      Kommentar


      • #4
        Super, an die Folge mit Vantika hatte ich ja gar nicht gedacht. Dann wird die noch dazuaddiert.

        Aber ich hätte schon ganz gerne die Titel der Folgen oder zumindest eine Beschreibung.

        Vielleicht in Form eines Quotes der Story mit dem Episodentitel/beschreibung fett in () dahinter...

        So nach dem Motto
        fliegen mit dem Shuttle nach Hause (jede zweite VOY Episode)
        Republicans hate ducklings!

        Kommentar


        • #5
          Re: Das kreative "woraus besteht diese Enterprise-Idee"- Quiz

          Coole Idee!

          Original geschrieben von endar
          Cpt. Archer befindet sich mit t'pol in einem Shutte auf dem Rückweg zur Enterprise. Sie sind auf dem Rückweg von einem Planeten, wo es besonders günstige Stöckelschuhe gibt - und das kann sich t'pol nicht entgehen lassen! - als sie in einem Nebel einer fremdem Sonde begegnen, die das Shuttle scannt und außer Funktion setzt. Auch Archer und t'pol sind bewusstlos.
          Hmmm, "Beweise" (TNG)? Immerhin waren da auch alle bewusstlos. Aber es kam keine Sonde vor.
          Defintiv eine Sonde gab es in "Die Iconia-Sonde" (TNG), aber da wurde niemand bewusstlos (Data kuurzzeitig, aber aus völlig anderen Gründen...)


          Original geschrieben von endar
          Glücklicherweise kann Archer mit letzter Kraft seine Freunde von der ETP rufen, die sie retten, aber dann stellt sich heraus, dass Archer plötzlich zu rationalem Denken fähig ist.
          "Die Reise ins Ungewisse" (TNG)


          Original geschrieben von endar
          Als er sogar beginnt, seine Sammlung der "Lustigen Taschenbücher" zu verkaufen, untersucht Dr. Phlox ihn genauer und stellt fest, dass Archer mit einem fremdem Computerprogramm infiziert wurde. Ein genialer Wissenschaftler, der sich zuvor in die Sonde kopiert hatte, hat sich nun in den Cpt. überspielt, hat aber nun festgestellt, dass es ihm beim Cpt. zu langweilig wird und überspielt sich in Dr. Phlox während der Untersuchung.
          "Das fremde Gedächtnis" (TNG)


          Original geschrieben von endar
          Leider verändert sich das Programm mit jedem neuen Wirt weiter und so wird der Doktor zu einem gewissenlosen Schlächter, der Archer sezieren möchte und dazu Opernmelodien singt.
          "Angriff der Borg" (TNG) und "Equinix (VOY).


          Original geschrieben von endar
          Aber t'pol kommt dem Spuk auf die Schliche, so dass sich das Computerprogramm in Archers Hund versteckt, während t'pol weiterhin den Doktor verdächtigt.
          Gewisse Ähnlichkeiten mit "Der Renaissancemensch" (VOY)


          Original geschrieben von endar
          Archer - wieder ganz der Alte - erzählt t'pol eine Geschichte von seinem Vater und wie er als 10jähriger von dickbusigen Blondinen geträumt hätte, bis t'pol plötzlich alles rückwärts hört und sich konzentrieren muss, um wieder alles normal wahrzunehmen.
          Als Archers Hund schließlich ein Shutte entwendet um damit in den Nebel zurückzukehren, gelingt es Hoshi durch Bellen mit der fremden Intelligenz zu kommunzieren, bis die Intelligenz schließlich in einem kleinen Würfel ein letztes Zuhause findet.
          Ganz am Ende natürlich "Das Schiff in der Flasche" (TNG), der Rest sagt mir nix.
          ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

          Kommentar


          • #6
            Ich habe auch noch ganz klar "Der Kriegsherr" aus VOY darin gesehen.
            Und die DS9 Folge mit der Sonde, wo das Programm am Ende von Miles in eine "Hundehütte" gesteckt wird.

            Kommentar


            • #7
              Na, das sind aber noch längst nicht alle, an die ich gedacht habe. (Sondern welche, an die ich gar nicht gedacht habe )...
              Republicans hate ducklings!

              Kommentar


              • #8
                Was eigentlich nur beweißt: Auch die alten Serien brachten nix Neues.
                ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

                Kommentar


                • #9
                  Hat auch keiner das Gegenteil behauptet.

                  Also, damit es mal vorwärts geht:
                  Ich habe neun Folgen verwurstet (wobei,wie gezeigt, die Stellen doppelt belegt werden können).

                  Welche neun und wo?
                  Republicans hate ducklings!

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Das kreative "woraus besteht diese Enterprise-Idee"- Quiz

                    Original geschrieben von endar

                    Cpt. Archer befindet sich mit t'pol in einem Shutte auf dem Rückweg zur Enterprise. Sie sind auf dem Rückweg von einem Planeten, wo es besonders günstige Stöckelschuhe gibt - und das kann sich t'pol nicht entgehen lassen! - als sie in einem Nebel einer fremdem Sonde begegnen, die das Shuttle scannt und außer Funktion setzt.
                    also da is wirklich "Die iconia-Sonden" reingemixt..und das mit dem Shuttle taucht wirklich in jeder Folge auf und son Nebel mind. in jeder zweiten

                    Original geschrieben von endar

                    Auch Archer und t'pol sind bewusstlos.
                    "Mission ohne Gedächtnis"(TNG) oder wohl eher "Beweise"(TNG) oder sicher noch 10 andere Episoden...

                    Original geschrieben von endar

                    Glücklicherweise kann Archer mit letzter Kraft seine Freunde von der ETP rufen, die sie retten, aber dann stellt sich heraus, dass Archer plötzlich zu rationalem Denken fähig ist.
                    Als er sogar beginnt, seine Sammlung der "Lustigen Taschenbücher" zu verkaufen, untersucht Dr. Phlox ihn genauer und stellt fest, dass Archer mit einem fremdem Computerprogramm infiziert wurde. Ein genialer Wissenschaftler, der sich zuvor in die Sonde kopiert hatte, hat sich nun in den Cpt. überspielt, hat aber nun festgestellt, dass es ihm beim Cpt. zu langweilig wird und überspielt sich in Dr. Phlox während der Untersuchung.
                    das mit dem springenden Wirt kommt sicher aus "Die geheimnisvolle Kraft" (TNG) und die Sache mit dem Genius ist aus "Das fremde Gedächtnis"(TNG)

                    Original geschrieben von endar

                    Leider verändert sich das Programm mit jedem neuen Wirt weiter und so wird der Doktor zu einem gewissenlosen Schlächter, der Archer sezieren möchte und dazu Opernmelodien singt.
                    Da ist "DerVirtuose"(VOY) mit reingemixt, aber sicher auch noch was anderes...

                    Original geschrieben von endar

                    Aber t'pol kommt dem Spuk auf die Schliche, so dass sich das Computerprogramm in Archers Hund versteckt, während t'pol weiterhin den Doktor verdächtigt.
                    Das ist aus "Geist sucht Körper"

                    Original geschrieben von endar

                    Archer - wieder ganz der Alte - erzählt t'pol eine Geschichte von seinem Vater und wie er als 10jähriger von dickbusigen Blondinen geträumt hätte, bis t'pol plötzlich alles rückwärts hört und sich konzentrieren muss, um wieder alles normal wahrzunehmen.
                    Da hab ich absolutkeine Ahnung...

                    Original geschrieben von endar

                    Als Archers Hund schließlich ein Shutte entwendet um damit in den Nebel zurückzukehren, gelingt es Hoshi durch Bellen mit der fremden Intelligenz zu kommunzieren, bis die Intelligenz schließlich in einem kleinen Würfel ein letztes Zuhause findet.
                    Na das mit em Würfel ist "Das Schiff in der Flasche"(TNG)...und das mit dem Shuttle entwenden weil besessen erinnert mich irgendwie an "Alice"(VOY)...und das mit dem Bellen erinnert mich irgendwie an "Ein Planet wehrt sich"(TNG), da kommunizieren die doch auch irgendwie mit diesen komischen Kristallen...

                    Soso...ich glaub ich hab jetzt hier 7-9 TNG-Folgen genannt und zwei VOY-Folgen, keine DS9-Folge und nur 1 TOS-Folge...das kann doch ganricht stimmen
                    "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                    "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                    Member der NO-Connection!!

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: Das kreative "woraus besteht diese Enterprise-Idee"- Quiz

                      Also das meiste ist wohl aus TNG... die Kombination mit dem Shuttle-Anfang, dem gewissenlosen Schlächter und den Verwandlungen könnte Parallelen zu "Genesis" haben.

                      Aber das mit TNG ist wahrscheinlich nur so, weil die meisten TNG am besten kennen. Könnte auch alles verdammt viel Voyager sein.

                      Original geschrieben von endar
                      Leider verändert sich das Programm mit jedem neuen Wirt weiter und so wird der Doktor zu einem gewissenlosen Schlächter, der Archer sezieren möchte und dazu Opernmelodien singt.
                      Also das ist 100%ig eine Kombination aus "Der Virtuose" (Opernmelodien) und "Der Zeitzeuge" (Doc als gewissenloser Android)

                      Also ungefähr:

                      "Die Iconia-Sonden" (TNG)
                      "Die geheimnisvolle Kraft" (TNG)
                      "Das fremde Gedächtnis"(TNG)
                      "Die Iconia-Sonden" (TNG)
                      "Der Virtuose"(VOY)
                      "Der Zeitzeuge" (VOY)
                      "Bewusstseinsverlust" (VOY)
                      "Der Renaissancemensch" (VOY)
                      "Das Schiff in der Flasche"(TNG)
                      "Der Schwarze Vogel" (VOY) (-- Traum einer dickbusigen Blondie? )

                      Ich weiß nur nicht was das mit den rückwärts sprechen soll....
                      Zuletzt geändert von Dr. Zoidberg; 26.10.2003, 13:16.
                      "We're cancelled! Seriously, enjoy the shows while they last. It's a golden era in television, soon to be lost under the drifting sands of reality programs and instant repeats.."
                      - Steven DeKnight (Staff-Writer of ANGEL)

                      Kommentar


                      • #12
                        Das mit dem "rückwärts hören" kann eigentlich nur aus "Gefangen in einem temporären Fragment" sein...

                        Kommentar


                        • #13
                          Soll ich es mal auflösen oder soll ich noch einen Tipp geben?

                          Naja, ich gebe noch einen Tipp (das möchte ich doch noch ganz gerne lesen) und könnte es dann auflösen, so wie ich mir das gedacht habe.
                          Und dann kann irgendjemand (der/die schnellste ) eventuell auch was kreieren.

                          In Teilen denkt ihr wirklich alle an andere Folgen, die aber lustigerweise auch stimmen.

                          Dennoch erlaube ich mir folgende Frage: Seid ihr Experten oder Banausen???

                          Nun, ich gebe zum Rückwärtshören (das möchte ich doch ganz gerne noch gelöst haben) nur einen Tipp und der heisst "Lotusblüte"...
                          Republicans hate ducklings!

                          Kommentar


                          • #14
                            Rückwärtshören könnte aus TOS "Wink of an eye" oder DS9 "Babel" sein.
                            “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
                            Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

                            Kommentar


                            • #15
                              Nee, weder aus der einen, noch der anderen Folge.
                              Aber es ist auch TOS.

                              Also los, Kinners:
                              Wer kennt TOS?
                              Wer ist kein Banause?
                              Republicans hate ducklings!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X