Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Windows&LCars

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Windows&LCars

    In der heutigen Folge habe etwas am Biobildschirm bemerkt:



    Man sieht eine Art Rechtes Mausmenü das wir auch unter Windows kennen. Ist dies beabsichtigt oder ein Fehler?

  • #2
    Hui...

    ...stimmt. Das passt nämlich ganz und gar nicht zum übrigen Design des LCARS Interface.
    Ich täte sagen ein fehler bei den Dreharbeiten. Wahrscheinlich ahben sie einen normalen PC da riengsetzt und dann ein Programm gestartet, dass wie LCARS aussieht.
    Nur eine Vermutung...



    Im vorzeitigen Ruhestand.

    Kommentar


    • #3
      Vermutlich werden die Anzeigen von einem PC mit Windows gesteuert, der die LCARS-Oberflächen anzeigt.

      und in dem Falle hat wohl jemand aus versehen auf die rechte Maustaste gedrückt.
      Veni, vici, Abi 2005!
      ------------------------[B]
      DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

      Kommentar


      • #4
        Ich denke auch, daß es so gewesen sein dürfte.

        Und in der Afterproduktion hats wiedermal kein Schwein gemerkt

        Wofür gibt es denn normalerweise Produktionsassisstenten? Die sind doch für solche Kontinuity Sachen da... Dass eben beim Dreh NIEMAND an dem PC rumfummelt usw...
        »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

        Kommentar


        • #5
          Das war net die einzigste Windows-Anspielung in der Folge:
          Auf dem LCARS-Monitor in Harren's Rettungskapsel hat man sogar deutlich einen Mauszeiger gesehen.
          To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
          Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Ductos
            Das war net die einzigste Windows-Anspielung in der Folge:
            Auf dem LCARS-Monitor in Harren's Rettungskapsel hat man sogar deutlich einen Mauszeiger gesehen.
            Stimmt, davon hatte ich auch mal ein Bild gemacht, ich weiß nur nicht mehr, wo das hin ist.


            Also sind diese Bildschirme die man da sieht auch nix anderes, als normale Monitore, auf denen eine Flash-Animation (oder ähnliches) läuft und die von irgendeinem Rechner in der Produktion (und schon während der Dreharbeiten) gesteuert werden.

            Wenn jetzt so ein Fehler passiert, müsste die Szene neu gedreht oder teuer bearbeitet werden. Dies erspart man sich wohl.
            "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered" -George Best-

            Kommentar


            • #7
              Man stelle sich mal vor im 24. Jahrhundert wird immer noch mit Windows gearbeitet ...

              Offizier: Captain, sie laden ihre Waffen.
              Captain: Schilde hoch.
              Der Bildschirm wird blau und der Text "Schwerer Ausnahmefehler. Bitte starten Sie das System neu." erscheint.
              Captain: Nicht schon wieder.



              Naja. Aber das mit dem Kontextmenu ist wieder ne super Sache. Erst passen sie nicht auf und dann denken sie wahrscheinlich noch, dass es schon keiner merken wird.
              Uncle Arm wants YOU for Omega Command

              www.omega-command.de

              Kommentar


              • #8
                Also sind diese Bildschirme die man da sieht auch nix anderes, als normale Monitore, auf denen eine Flash-Animation (oder ähnliches) läuft und die von irgendeinem Rechner in der Produktion (und schon während der Dreharbeiten) gesteuert werden.
                Jepp! Wenn sich was bewegen soll ist es bei passender Größe/Kleinheit seit spätestens Voyager ein TFT Display, das hinter der Glasscheibe sitzt. Die großen Okudagramme, zumindest jene Teile die sich nicht bewegen sollen, sind bemaltes Glas oder solche bedruckten Folien hinter Glas. Manchmal mit Bildschirm in einem Ausschnitt (auf der Brücke der 1701-D die hinteren 5 Stationen, wenn da was abgelesen werden musste war es ne Folie mit nem Fenster in dem Text scrollte) oder wenn es sehr große Bewegliche Anzeigen sein sollen (Voy Astrographie) sinds Computereffekte. Dann wurde wohl vor Blue/Green/Orangescreen gespielt
                »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                Kommentar


                • #9
                  Das bringt mich auf was!

                  kennt jemand einen guten LCARS Desktop?
                  We speak it here, 'neat starlight's sheen
                  One truth that all who live must learn.
                  From first to last and all between
                  Time is the fire in which we burn.
                  - El Aurianisches Sprichwort

                  Kommentar


                  • #10
                    Hi Ares...

                    Versuche es dochmal unter den Links die in diesen Threads gepostet wurden

                    http://www.scifi-forum.de/showthread...ighlight=LCARS
                    http://www.scifi-forum.de/showthread...ighlight=LCARS

                    Habe jetzt nicht geprüft, ob die Links noch leben oder schon tot sind aber das waren mal gute Seiten zu dem Thema
                    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X