Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anrufbeantworter für ...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Anrufbeantworter für ...

    Kommunikatoren? ist vieleicht ne dumme frage, aber was ist wenn jemand über seinen kommunikator mit jemandem redet und noch ein anderer "anwählt" *g*
    und wie genau funktionieren kommunikatoren eigentlich (wahrscheinlich werde ich jetzt getötet, weil dieser thread wahrscheinlich schon mehrfach da war *g*)
    mfg picard
    ...er weiß doch nicht wie.. er ist doch noch ein baby!

  • #2
    die wahrscheinlichkeit das jemand direkt 2 gespräche bekommt ist sehr ge´ring und wenn dann drückt er 2 mal drauf

    Kommentar


    • #3
      Re: Anrufbeantworter für ...

      Original geschrieben von Jean-Luc_Picard
      Kommunikatoren? ist vieleicht ne dumme frage, aber was ist wenn jemand über seinen kommunikator mit jemandem redet und noch ein anderer "anwählt" *g*
      Dann kann man den halt auch hören - da es sich bei der Kommunikation mittels der SF-Kommunikatoren ja nicht um "Privatgespräche" handelt ist eine Konferenzschaltung ja nur von Vorteil, Bsp: "Enterprise an Riker, was haben sie gefunden?" - "Äh ja sorry Captain bisher..." - "Data an Riker, ich hab hier was gefunden" - "Ah jo Captain, also läuft alles bestens, wir haben schon was gefunden..."

      Kommentar


      • #4
        Kam es nicht sogar schon mehrfach vor, dass Leute angewählt wurden, die eigentlich gerade ein anderes Gespräch geführt haben? Ich könnte mich nicht erinnern, dass es da Probleme gab.
        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
        Klickt für Bananen!
        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

        Kommentar


        • #5
          ja stimmt ich habs irgendwie verpeilt! klar gibt es konferenzen, aber irgendwie hab ich mich eh immer gefragt, wie das funktioniert, eigentlich soll man ja in sie reden können ohne das jemand in der nähe es hört, allerdings hören andere besatzungsmitglieder (wir zb data) immer, wenn sie was dazu zu sagen haben
          ...er weiß doch nicht wie.. er ist doch noch ein baby!

          Kommentar


          • #6
            Ich nehm mal an, dass das ganz genauso, wie ne Konferenzschaltung auf dem Handy, oder sonstwo funzt.

            Wie das technisch abläuft kann ich dir allerdings leider nicht beantworten.
            Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
            endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
            Klickt für Bananen!
            Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

            Kommentar


            • #7
              Ich bin eher für ne Warteschleife, in Warteschleifen schalten sind die Amis sowieso weltklasse, das macht denen keiner nach Jedenfalls wenn man nach den diversen Sitcoms geht (Mooment ich gen mal auf die andere Leitung )

              Ansonsten... bis man das wirklich mal zu sehen/hören bekommt, wird man nur raten können
              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

              Kommentar


              • #8
                wie gesagt, ein anrufbeantworter *g* commander sowieso ist vorübergehend nicht erreichbar, probieren sie es doch später wieder oder im notfall nach dem piep ton lol
                ...er weiß doch nicht wie.. er ist doch noch ein baby!

                Kommentar


                • #9
                  Oder ganz süß "Hier sind Ben" "Cassidy" "und Jake Sisko" "Wir sind zur Zeit nicht verfügbar" "wenn sie uns eine Nachricht hinterlassen wollen tun sie das nach dem Piepton" "wenn sie mein neuestes Manuskript lesen wollen können sie das morgen in den Picture Papers" "Sollten sie ein feindseliger Nichtföderierter sein, kommen sie bitte nach den Betriebsferien wieder" "Danke schön für ihr Verständnis" *piiiieeeep*
                  »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich denke, es wird mitgehört, denn wenn ich mich recht erinner kam ja auch hin und wieder ein :"haben Sie das eben mitbekommen?" "Aye Sir." "Gut, dann wissen Sie, was zu tun ist."

                    Oder so ähnlich...

                    Also ich denke, es ist eine recht öffentliche Kommunikation.

                    Wenn einer was Privates will, dann übermittelt er die Nachricht an einem Terminal über eine "Privatleitung"..

                    Oder?

                    Kommentar


                    • #11
                      Klar ist das Öffentlich, das wäre ja noch schöner wenn die über ihre Dienst-Kommunikatoren Privatgespräche laufen lassen würden...

                      Kommentar


                      • #12
                        Und als was würdest du zB Crusher bezeichnen, die ihren "Noch nicht Fähnrich" Sohn im Quartier anruft und an irgendwas (Hausaufgaben oder so) erinnert? Das war aber auch vom Dienstkommunikator
                        »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                        Kommentar


                        • #13
                          Das ist dann Mißbrauch der Dienstleitung und wir mit Sahnehäubchen nicht unter einer Tonne bestraft

                          Kommentar


                          • #14
                            aber es kann ja nicht jeder jedes gespräch mithören und warum grade immer die ... die crusher sitzt doch auch nicht rum und wartet bist der computer sagt, da is ne offene
                            leitung, hör schon ab
                            ...er weiß doch nicht wie.. er ist doch noch ein baby!

                            Kommentar


                            • #15
                              Mama Crusher hat eben das gleiche Problem wie jede heutige Sekretärin - nur daß die eben nicht so gut kontroliert werden kann: "Jaklar, grad WICHTIGES Auslandsgespräch..."

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X