Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kompressionsgewehre?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kompressionsgewehre?

    Hi!
    Jeder hat sicher schon mal einen Phaser gesehen.
    Es gibt aber auch Phaser-Gewehre und dann Kompressionsgewehre, dazu noch Phaser-Gewehre, die wie Phaser sind.

    Die erste Gruppe der Phaser-Gewehre muss wohl eine Art
    von Pulsphaser-Gewehren sein.

    Die zweite Gruppe sind die Dauerschuß-Phaser-Gewehre.

    Aber was sind Kompressionsgewehre?
    Etwa Gewehre, die einen komprimierten, starken, kurzzeitigen
    Phaser-Strahl abschießen?
    אנו רוצים להודות לך על השימוש בשירותי התרגום שלנו.

  • #2
    Ich würde ja einfach mal vom Namen her auf Luftdruckgewehre schließen
    ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

    Kommentar


    • #3
      Naja, die Pulsphasergewehre die du beschreibst hören sich wie aus dem Elite Force Shooter an. Canon gab es nur die alten TNG Phasergewehre, die schoßen wie Phaser einen Strahl ab, genauso die Phasergewehre der Voyager, diese hässlichen Dinger.
      Dann gibt es noch die Kompressionsgewehre aus den Filmen "First Contact", "Insurrection" und "Nemesis" (glaube ich). Die verschießen kurze Phaserschüße die durch die Luft fliegen und entgegen einem Phaserstrahl nach dem Abschuss nicht mehr mit dem Emitter verbunden sind.
      "3 Tage, sie waren nur 3 Tage auf deren Schiff und konnten sich nicht beherrschen?!" (T'Pol / Unexpected)
      " Waren sie schon mal in einem Alien Hospital?" - "Ja, in San Francisco!" (Mayweather, T'Pol / 2 Days and 2 Nights)

      Kommentar


      • #4
        Die Kompressionsgewehre kamen AFAK nur in Elite Force (2) vor. das normale Kompressionsgewehr schoss auch Impulsartige Energiebündel ab. Das verbesserte Kompressionsgeweht ebenfalls, nur waren hier die Energieausstöße "kleiner", jedoch mit höherer Schussfrequenz.

        Im vorzeitigen Ruhestand.

        Kommentar


        • #5
          nene, die Kompressionsgewehre sind canon, stehen auch im DS9-TM. Im Moment bin ich aber zu müde um den Unterschied zu einem normalen Phaser zu verstehen

          Kommentar


          • #6
            Ja sie kamen auch definitiv in den Kinofilmen vor.
            Aber ob es da überhaupt einen großen unterschied gibt?
            Anstelle eines Strahles feuern sie halt komprimierte Bündel Phaserenergie ab.
            Veni, vici, Abi 2005!
            ------------------------[B]
            DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

            Kommentar


            • #7
              Soweit ich weiss ist auch in "Macrocosm" in Voyager von Phasercompressionrifle die Rede.

              @squatty, das ist im Prinzip genau derselbe Unterschied wie bei Phasern und Pulsphasern...
              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

              Kommentar


              • #8
                Es gibt aber eine gewaltigen Unterschied:

                Das normale Phasergewehr verschießt seine Ladung mit Lichtgeschwindigkeit- ein Phaserstrahl ist nun mal so schnell wie das Licht, und man sieht das ja auch ganz deutlich (eben, weil man nicht sieht, wie sie sich der Strahl nach vorne durcharbeitet - wie denn auch, bei Lichtgeschwindigkeit ;-) ). Oder vertue ich mich da, und man kann das doch sehen? Ich bin mir da gerade nicht mehr so sicher.

                Aber diese Impulse, die fliegen doch wesentlich langsamer durch die Luft. Man kann deren Bewegung (wenn gleich sie sehr schnell ist) mit dem bloßen Auge verfolgen. Damit dürften diese Impulse sogar langsamer sein als handelsübliche Gewehrkugeln...

                Mit anderen Worten:

                Diese impulsdinger sind eigentlich recht dumme Waffen, weil man ihnen (im Gegensatz zu Phaserstrahlen und Gewehrkugeln noch am ehesten ausweichen kann.

                Sie sind so langsam, und sie strahlen so hell...
                ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

                Kommentar


                • #9
                  Nein, ein Phaserstrahl hat keine Lichtgeschwindigkeit, da es ein Partikelstrahl ist und kein Laser. daher kann er höchstens nahe an die Lichtgeschwindigkeit kommen, aber erreichen kann er sie nicht.

                  Und so langsam sind die "Impulsdinger" nun auch nicht. Da muss man schon recht flott sein um denen auszuweichen.
                  Veni, vici, Abi 2005!
                  ------------------------[B]
                  DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                  Kommentar


                  • #10
                    Aber im Gegensatz zu Gewehrkugeln und Phasern hat man überhaupt ein Chance.
                    ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

                    Kommentar


                    • #11
                      also ich glaube nicht dass diese Ladung langsamer ist als eine Gewehrkugel

                      Kommentar


                      • #12
                        Verdammt, und wie soll ich jetzt an Daten kommen, die das Gegenteil beweisen???
                        ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

                        Kommentar


                        • #13
                          Mh. Ich habe mal gelesen, dass Gewehrkugeln eine Geschwindigkeit von so 9000km/h erreichen. Falls das stimmen sollte sind sie auf jeden Fall schneller als diese Energiebündel.
                          Was ist dann eigentlich der Unterschied zwischen einem Kompressionsgewehr und einem Pulsphasergewehr?

                          Im vorzeitigen Ruhestand.

                          Kommentar


                          • #14
                            Das Pulsphaser kurze normale Phaserstrahlen sind und diese komprimierten Enetgiebündel eben eine Bündel von Energie.
                            Und die Feuerrate von Pulsphasern dürfte höher sein.
                            Veni, vici, Abi 2005!
                            ------------------------[B]
                            DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                            Kommentar


                            • #15
                              Wieso sollte die Feuerrate von Pulsphasern höher sein? Immerhin sind die "normalen" Phaserstrahlen ja ohne Unterbruch. Oder was meinst du?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X