Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pflaumensaft "EXTRA GROSS" !!??

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pflaumensaft "EXTRA GROSS" !!??

    Als ich mir gestern die Folge DS9 - "Die Abtrünnigen" nochmal angeschaut hatte, ist mir aufgefallen, dass Worf sich auf der Defiant gegen Anfang einen Pflaumensaft "EXTRA GROSS" bestellt.
    Der Replikator hat jedoch nur ein "normales" 0,2 Liter Glas ausgespuckt.

    Nimmt man im 24. Jhdt also nicht mehr soviel Flüssigkeit wie heute (ca. 2l) zu sich oder spinnt der Replikator der Defiant bloss?
    "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
    ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

  • #2
    lol... jakes orangensaft, extragroß war immer (jedenfalls ungefähr) ein 0,5 glas, wenn nicht mehr
    Die Wahrheit ist nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Phantasie.
    DS9 - "Elim Garak"

    Kommentar


    • #3
      Wahrscheinlich einfach ein Übersetzungsfehler.
      Vieleicht ist im Englischen das verwendete Wort zweideutig, oder es öässt sich im Deutschen einfach aufgrund der Mundbewegung nichts anderes reinbauen.
      Veni, vici, Abi 2005!
      ------------------------[B]
      DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

      Kommentar


      • #4
        Oder vertragen Klingonen son hartes Gesöff nicht wirklich und bekommen deswegen nurn kleines Glas? *kringel*

        Kommentar


        • #5
          oder sie brauchen nicht mehr und es wird deshalb nur ein kleines Glas ausgegeben.

          Möglich ist natürlcih auch, dass sie Föderation erkannt hat, dass sich große Mengen Pflaumensaft negativ auf die Personaleffizienz auswirkt und das Kontingent einfach begrenzt wurde.
          Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
          Bilder vom 1. und 4.Treffen

          Kommentar


          • #6
            In der Regel sind ja die Mengen an Getränk, die so ein Replikator ausspuckt eher klein - ich erinnere da nur mal an Picards kleine Earl Grey Teetassen - also muss man halt mehrmals den Replikator bemühen, wobei ich unter extragroß auch eher ein einliterglas verstehen würde als 0,2 Liter (das wäre für mich normale Größe)

            Kommentar


            • #7
              Naja, vieleicht ist das so eingestellt, weil es ja immer, wenn ein wichtiges Crewmitglied gerade niederlassen will, gestört wird, sei es duch Kollegen, roten Alarm oder sonstwas.
              Dann nutzt es einem ja nix ne große Menge zu haben, da man sie nicht trinken kann...
              Veni, vici, Abi 2005!
              ------------------------[B]
              DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

              Kommentar


              • #8
                Re: Pflaumensaft "EXTRA GROSS" !!??

                Original geschrieben von Spooky Mulder
                Als ich mir gestern die Folge DS9 - "Die Abtrünnigen" nochmal angeschaut hatte, ist mir aufgefallen, dass Worf sich auf der Defiant gegen Anfang einen Pflaumensaft "EXTRA GROSS" bestellt.
                Der Replikator hat jedoch nur ein "normales" 0,2 Liter Glas ausgespuckt.

                Nimmt man im 24. Jhdt also nicht mehr soviel Flüssigkeit wie heute (ca. 2l) zu sich oder spinnt der Replikator der Defiant bloss?
                Ich weiß nicht, euch fallen immer fehler auf die mich gar nicht auffallen *ggg*

                Es grüßt ganz lieb

                Dominion
                Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
                Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

                Kommentar


                • #9
                  Vielleicht sind das auch experimentelle Gläser, die Gründer-Biologie benutzen um 99% der Flüssigkeit im Subraum zwischenzulagern, bis sie gebraucht werden

                  Naja, ich denke auch, das mit der Synchro ist das wahrscheinlichste
                  »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                  Kommentar


                  • #10
                    Dann würde ich aber doch gerne schonmal den original Wortlaut hören.
                    Hier hat doch anscheinend jeder ausser mir die DVD-Boxen.
                    Wäre jemand vielleicht so lieb, sich die Szene nochmal auf englisch anzuschauen und hier zu posten, was Worf genau bestellt?

                    @Dominion
                    Wenn ich sowas mit meiner Schwester (meinem DS9-Lexikon )zusammen gucke, kümmert mich der Hauptplot eigentlich weniger. Da kritisiere ich meist die irrelevantesten Sachen.

                    Du kannst dir dann bestimmt auch vorstellen, welch eine Freude es für mich ist, wenn sie ihre HdR-DVD's ansieht, wo selbst die Haupthandlung irrelevant ist.
                    "Mai visto un compagno uscire dal campo senza aver dato tutto e anche di più. Siamo la squadra più straniera d’Italia, dicono. Faccio però fatica a trovare in giro per il mondo un gruppo più attaccato alla maglia del nostro." - Javier Zanetti
                    ¡Pueblo no bueno! ¡Pueblo es muy mal!

                    Kommentar


                    • #11
                      Schon komisch, aber das ist mir auch gleich aufgefallen! Das finde ich nun wirklich ein absoluter Zufall, denn ich wollte das auch abklären!

                      @ Spocky Mulder:
                      Ich schaue die Episoden immer auf Englisch und Worf sagt ganz klar: "prune juice - extra large!"

                      Kommentar


                      • #12
                        Naja, vieleicht ist das so eingestellt, weil es ja immer, wenn ein wichtiges Crewmitglied gerade niederlassen will, gestört wird, sei es duch Kollegen, roten Alarm oder sonstwas.
                        Warum bestellt er sich dann nicht einfach ein Glas mit Deckel und Röhrchen? Da gibts doch diese tollen Hüte wo man auf beiden Seiten eine Bierdose reinstellen kann und das ganze dann über einen Schlaucht trinkt .

                        Kommentar


                        • #13
                          Oder man hat sich einfach nicht die Mühe machen wollen nur wegen der Szene eine extra Comüuteranimation zu creieren. Da hat man halt einfach das Standardmodell genommen und gehofft, dass es niemandem auffällt...Pech gehabt.
                          Alles was geschehen kann wird geschehen! Data
                          Is a job worth doing it, it is worth dying for.

                          Kommentar


                          • #14
                            Das wär ne Möglichkeit. Jetzt würde ich nur gern wissen, ob er in anderen Folgen ein großes Glas bekommt.

                            Kommentar


                            • #15
                              wenn wir schon mal bei Geränken sind...
                              was ist eigentlich rootbeer?
                              "root" heisst doch Wurzel - ergo wäre das ja irgendwie Wurzelbier?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X