Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Das Recht auf Leben

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Das Recht auf Leben

    In der TNG-Folge das Recht auf Leben erzeugt Data mit der Frau Doctor Schwingungen, um mit dem Kristall-Wesen zu kommunizieren, anschließend wird das Wesen von den Schwingungen zerstört. Nun frage ich mich, ob dies überhaupt geht, das es im leerem Raum doch keine Trägersubstanz für die Schwingungen gibt. Was meint ihr dazu?
    Signaturen sind irrelevant

  • #2
    Das funzt im leeren Raum auch nicht wirklich, wenn es Schallwellen waren. Ich hab jetzt die Folge gestern nicht gesehen, sondern vor einiger Zeit und weiß jetzt nicht mehr, was genau das für Wellen waren. Elektromagnetische Wellen können übertragen werden, aber ob die was in Schwingung versetzen können wage ich zu bezweifeln.
    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
    Klickt für Bananen!
    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

    Kommentar


    • #3
      In der Folge ist die Rede von Gravitationswellen. Diese können natürlich auch im Vakuum etwas anderes in Bewegung versetzen.

      Kommentar


      • #4
        nun ich denke schon das so was geht, da kristalle in der Regel auf schwingungen und frequenzen reagieren,

        Die frequenz(en) der Übertragenen Schwingungen muss eigendlich nur die entsprechende eigenfrequenz(en) des kristalls erwischen und schon kann das kristall zerstört werden.

        (gutes Beispiel: Glas und schall)
        L.L. & P

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Spocky
          Das funzt im leeren Raum auch nicht wirklich, wenn es Schallwellen waren. Ich hab jetzt die Folge gestern nicht gesehen, sondern vor einiger Zeit und weiß jetzt nicht mehr, was genau das für Wellen waren. Elektromagnetische Wellen können übertragen werden, aber ob die was in Schwingung versetzen können wage ich zu bezweifeln.
          Klar können die das. Sonst würden Mikrowellenherde nicht funktionieren.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Morn
            Klar können die das. Sonst würden Mikrowellenherde nicht funktionieren.
            Wo du Recht hast...

            Aber die erwärmen ja eigentlich nur das Wasser im Essen. Ob sie was anderes auch derart anregen können? Naja, vielleicht auch nur eine Frage der Frequenz.
            Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
            endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
            Klickt für Bananen!
            Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

            Kommentar


            • #7
              Hmmm, dass Viech hiess doch ursprünglich (Episodentitel) Silicon Avatar also Silizium-Avatar
              Ist es am Ende ein Piezzo-Kristall und man kann durch elektromagnetische Wellen eine Bewegung induzieren? (bzw umgekehrt, aber man hat ja keine Chance es zu bewegen
              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

              Kommentar

              Lädt...
              X