Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

eine Hologrammfrage

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • eine Hologrammfrage

    Hallo

    Es ist ja möglich das man auf dem Holodeck die Sicherheitsprotokolle ausschaltet so das man realistische Trainingseinheiten mit Verletzungen usw spielen kann. Währe es dann nicht auch möglich eine fette Typ XII Phaserphalanx zu erschaffen um doppelte Feuerkraft im Kampfeinsatz zu haben???
    währe mal cool


    LG

    Stix

  • #2
    Das dürfte nicht funktionieren. Das Abschalten der Sicherheitsprotokolle ist natürlich möglich, so dass man sich auch wirklich verletzen kann. Aber diese Verletzungen werden lediglich durch Stöße von Kraftfeldern verursacht. Ich verweise da mal auf einen vorherigen Post, der sich schonmal mit dem Thema Kraftfelder etc. beschäftigte:

    http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=26595

    Das projezieren einer Kanone wäre bestimmt möglich, aber letztlich bleibt das, was sich im Holodeck abspielt auch darin.

    Kommentar


    • #3
      Aber Stöße können auch zu Prellungen führen.
      Echtes Plasma von syntetisch erzeugten Vieren.
      McMcGrey UF-Oberbefehlshaber

      Kommentar


      • #4
        Das Thema wurde dort schon ziemlich breit getreten:
        http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=27936

        Kommentar

        Lädt...
        X