Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der Kampf in "Kampf ums Dasein" [oder: Holo-Schiffe]

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Der Kampf in "Kampf ums Dasein" [oder: Holo-Schiffe]

    Vorweg: Bin mir ned so sicher, ob das eher ins Voyager-Forum passt, aber das ja doch hauptsächlich um Techno-Babbel geht...


    Hab grad mal wieder "Kampf ums Dasein I" gesehen und der Kampf wirft doch einige Fragen bei mir auf:

    1. Diese Holoschiffe:
    Erst wird gesagt, dass die Kazon den Trick vermtl. sofort durchschauen werden. Als es dann aber tatsächlich zum Kampf kommt, scheinen die fast ihre gesamte Feuerkraft auf die Holo-Teile zu konzentrieren. Als diese ausfielen, hatte das Schiff ja noch etwa 80% seiner Schildstärke. So schlecht werden die Kazon-Sensoren ja doch nicht sein.

    Eine mögliche Erklärung: Wenn man von einem hologramm doch die Sicherheits-Protokolle entfernt, kann es doch tödlich sein und ein Phaser ist ja im Grunde auch ned mehr, als energie-Partikel:
    Also ist es doch theoretisch möglich, dass die Waffen der holographischen Schiffe genauso gefährlich sind, wie die Phaser der Voy.


    2. Mit irgendnem so nem komischen Trick von Harry schaffen sie es ja, vier der Träger weg zu locken. Gut, die fliegen also von der Voyager weg und die restlichen vier kümmern sich um das Schiff. Frage: Wieso kehren die anderen Schiffe später nicht wieder in dem Kampf zurück. Ich meine, irgendwann werden die ja wohl kapieren, dass das nur Täuschungen waren, denn wie gesagt: So mies werden deren Sensoren ja auch ned sein. oder sind die Kazon tatsächlich so dämlich?


    3. Bei dem technischen Entwicklungsstand der Kazon ist anzunehmen, dass die Träger unmöglich so schnell sind, wie die Voyager. Warum macht Kathe also nicht einfach nen Bogen drum? Mit Hilfe der Holoschiffe können sie s ja wie oben geschrieben scheinbar relativ leicht mit denen aufnehmen.
    eine andere Möglichkeit wäre folglich, einfach durchzubrechen und dann auf Warp zu gehen. Stattdessen führen sie einen Kampf gegen eine Übermacht.
    "The only thing we have to fear is fear itself!"

  • #2
    2. Mit irgendnem so nem komischen Trick von Harry schaffen sie es ja, vier der Träger weg zu locken. Gut, die fliegen also von der Voyager weg und die restlichen vier kümmern sich um das Schiff. Frage: Wieso kehren die anderen Schiffe später nicht wieder in dem Kampf zurück. Ich meine, irgendwann werden die ja wohl kapieren, dass das nur Täuschungen waren, denn wie gesagt: So mies werden deren Sensoren ja auch ned sein. oder sind die Kazon tatsächlich so dämlich?
    Warum sollten sie zurückkommen?
    Die Kazon hatten das Schiff ja schon nach ziemlich kurzer Zeit eingenommen!
    Und außerdem, als sie erkannten, dass es doch nur eine Voyager war, waren dann die restlichen Schiffe überflüssig, weil es 4 Kazonschiffe locker mit der Voyager aufnehmen können!
    Also gab es keinen zwingenden Grund zu den Anderen zurück zu kehren!
    "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
    [Albert Schweitzer]

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Trip05
      Warum sollten sie zurückkommen?
      Die Kazon hatten das Schiff ja schon nach ziemlich kurzer Zeit eingenommen!
      Und außerdem, als sie erkannten, dass es doch nur eine Voyager war, waren dann die restlichen Schiffe überflüssig, weil es 4 Kazonschiffe locker mit der Voyager aufnehmen können!
      Also gab es keinen zwingenden Grund zu den Anderen zurück zu kehren!
      Warum haben die dann nicht gleich bloß vier Schiffe eingesetzt? Außerdem: Wenn die Holo-Schiffe nicht außer Gefecht gesetzt worden wären, hätte die Voyager die anderen womöglich eh noch alle weggepustet.

      Anyway bleiben die Kazon einfach nur dumm wie drei Meter Feldweg.
      "The only thing we have to fear is fear itself!"

      Kommentar


      • #4
        Warum haben die dann nicht gleich bloß vier Schiffe eingesetzt?
        Vielleicht, weil sie am Anfang noch nicht wussten, mit wie vielen Schiffen sie es zu tun haben!
        Ihr Verdacht, dass es mehr als die Voyager sind hat sich ja dann gewissermaßen bestätigt!
        Deshalb hatten sie die Hosen voll und zogen 4 Schiffe ab! Als sie dann sahen, dass es nur Holo-Schiffe waren, brauchten sie dann auch nicht mehr zurückkommen, weil gegen da Voyager allein schaften das auch nur die restlichen 4!
        "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
        [Albert Schweitzer]

        Kommentar


        • #5
          Jaa, dann könnte man doch in einem Fall wie der Voyager ein Programm entwerfen, und wenn es zum Kampf kommt, dann kann man 100te zusätzliche Waffen aktivieren, und ohne Sicherhetsprotokoll ist das dann für den Gegener tötlich, also war das wider mal son Fehler von den Machern.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Fladm.Olli
            Jaa, dann könnte man doch in einem Fall wie der Voyager ein Programm entwerfen, und wenn es zum Kampf kommt, dann kann man 100te zusätzliche Waffen aktivieren, und ohne Sicherhetsprotokoll ist das dann für den Gegener tötlich, also war das wider mal son Fehler von den Machern.
            Also dass die Waffen der holographischen Schiffe genauso gefährlich sind, wie echte, war nur eine Theorie von mir.
            Außerdem hätte die Voy nie genug Energie, um "100te zusätzliche Waffe" zu versorgen, sie reichte ja hier schon kaum aus.

            Also kein Fehler der Macher IMO.
            "The only thing we have to fear is fear itself!"

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Fladm.Olli
              Jaa, dann könnte man doch in einem Fall wie der Voyager ein Programm entwerfen, und wenn es zum Kampf kommt, dann kann man 100te zusätzliche Waffen aktivieren, und ohne Sicherhetsprotokoll ist das dann für den Gegener tötlich, also war das wider mal son Fehler von den Machern.
              Dann könnte man ja gleich aufs Holodeck und den Kampf bei abgeschalteten Sicherheitsprtokollen austragen
              Es bedurfte schon viel Energie die Holoschiffe zu projetzieren, dann besser mehr Energie auf die Phaser.

              Kommentar


              • #8
                Ohne jetzt mal groß auf das Thema an sich einzgehen:
                Das ganze wurde hier schonmal breitgetreten:
                http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=27936

                Kommentar

                Lädt...
                X