Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Waffen (Phaser & Torpedos)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Waffen (Phaser & Torpedos)

    So, dann wollt ich mal ne Auflistung von Waffen von Raumschiffen machen:

    Paser:
    Typ-1 (N/A)
    Typ-2 (N/A)
    Typ-3 (Shuttle Typ-15)
    Typ-4 (Shuttle Typ-7, 9, 11, 18)
    Typ-5 (N/A)
    Typ-6 (Excelsior-Klasse[2284], Constitution-Klasse, Consellation-Klasse)
    Typ-7 (N/A)
    Typ-8 (Excelsior-Klasse[2360], Ambassador-Klasse)
    Typ-9 (N/A)
    Typ-10 (Galaxy-Klasse, Nebula-Klasse, Akira-Klasse, Seamrunner-Klasse)
    Verbesserte Typ-10 (Galaxy-Klasse[Enterprise-D-"Genesis"])
    Typ-11 (N/A)
    Typ-12 (Sovereign)

    Torpedos:
    2nd-Class (Constitution, Excelsior, Consellation, Miranda)
    Standart (Inteptid, Akira, Staemrunner)
    Typ-1 (Ambassador)
    Typ-2 (N/A)
    Typ-3 (Galaxy-alt, Nebula)
    Typ-4 (Galaxy-neu, Sovereign)
    Quantum: (Defiant, Sovereign)

    So, stimmt das so, oder wisst ihr es besser, oder was ist mit denen, wo ich (N/A) hingeschrieben hab?

    Das mit dem Typ-4 Photonen bei der Galaxy-neu, könnt ihr so lassen, ich hab das wie in einem anderen Thread schon ausgiebig beschrieben selber heraus gefunden.

  • #2
    Letztens in der Folge Dreadnought (Der Flugkörper) hat Janeway gesagt das sie Photonetorpedos der Klasse 6 haben und Dreadnought diese Photonentorpedos noch nicht kannte da die Voyager ein neues Schiff war als sie in Dienst gestellt wurde. Was hat das denn nun mit den Klassen bei Photonentorpedos auf sich. Sind die Stärker oder wie kann man das verstehen.
    Wer Schreibfehler findet kann sie behalten. Das Leben ist Scheiße,hat aber geile Grafik!

    Kommentar


    • #3
      Ich schätze mal die Klassen sind genau das Gleiche wie die Typen!
      Wenn ein Torpedo weiterentwickelt wird, dann ist es ein neuer Typ!
      Also fangen die bei Typ 1 an und nach einem Jahr ist der Torpedo noch stärker...
      um ihn dann zu unterscheiden zu können sagt man dann Typ 2!!
      Oder sehe ich das falsch?

      EDIT: 800 Post! Ich bin jetzt Ensign
      "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
      [Albert Schweitzer]

      Kommentar


      • #4
        Quanten

        Voyager hat auch Quanten Torpedos am anfang sagt sie bei dem Führsorger wie sie ihn zerstört hat Quanten Torpedos aubfeuern!

        bei der enterprise die Phaser auf der untertassen Sektion (360grad feuerwinkel) bevor die Phaser abgefeuert werden geht doch so ein lichtpunkt die Phaser entlang bis zu der stelle wo sie abgefeuert werden oder?

        und die Phaser sind orange oder ?

        EDIT oh sorry dann hab ich das falsch in erinnerung!

        Kommentar


        • #5
          @tuning freak
          Nein, die Voyager hat keine Quanten Torpedos. In der Szene die du meinst sagte Janeway dass die Tricobaltvorrichtungen geladen und abgefeuert werden sollten.
          Let's make sure history never forget the name ENTERPRISE
          Scotty wir werden dich nie vergessen

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Philip33
            @tuning freak
            Nein, die Voyager hat keine Quanten Torpedos. In der Szene die du meinst sagte Janeway dass die Tricobaltvorrichtungen geladen und abgefeuert werden sollten.
            Genau und diese Tricobalvorrichtungen sind Subraumwaffen welche nach dem 2ten Khitomer Abkommen verboten sind. Da die Voyager aber vor diesem Abkommen in den Delta Quadranten gezogen wurde hat sie noch welche. Und diese Tricoballadungen wurden ja durch die Torpedorampen abgeschossen und heist damit das sie einen Mulifunktionswerfer hat. Der sicherlich auch Quantentorpedos abschiessen könnte.
            Wer Schreibfehler findet kann sie behalten. Das Leben ist Scheiße,hat aber geile Grafik!

            Kommentar


            • #7
              Ich hätte hier als Thread-Titel lieber "Auflistung von Waffen" gwnommen. Wenn das nämlich wieder ein allgemein-Waffen-Thread werden soll, dann würde ich sagen, gibt es da schon genug alternativen.

              http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=29309
              http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=25493
              http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=6057

              @topic
              Die Excelsior kann unmöglich Kasse/Typ 6 Torpedos um 2285 gehabt haben, warum wurde ja oben schon genannt.

              Zitat von tuning-freak
              EDIT oh sorry dann hab ich das falsch in erinnerung!
              Also wenn jemand nach dir geantortet hat und sei es noch in derselben Minute, dann darfst du schon ein neues Post schreiben, es geht halt nur darum Einzeiler und Doppelposts zu vermeiden.
              Flassbeck Economics | Keynes-Gesellschaft | Steve Keen's Debtwatch

              "It is better to die for an idea that will live, than to live for an idea that will die." - Steve Biko

              Kommentar


              • #8
                Meinen Glückwunsch zur Beförderung Trip05 .

                Was ich aber nicht verstehe ist , in welcher Form diese Tricobaltvorrichtungen als Subraumwaffen angesehen werden können .

                Wenn es danach geht , kann man praktisch jede Waffe als Subraumwaffe bezeichnen , die eine Reaktion unterhalb der Plankschen Konstante einleitet , also eine Subquantumreaktion .
                In gewisser Hinsicht , kann ich beispielsweise diese Waffen der Son´a ( wenn ich mich an den Namen richtig erinnere ) in "Star Trek - Der Aufstand" auch nur deswegen als Subraumwaffen verstehen , weil sie einen Spalt zuim Subraum öffneten , was diese Waffen auch unberechenbar macht .
                Tricobaltgeschosse würden also auch erst dann als Subraumwaffen gelten , wenn deren Zündung die Stabilität zwischen Raum und Subraum entweder extrem schwächt oder aufhebt .
                Die Wahrheit entgeht dem, der nicht mit beiden Augen sieht. Wähle den Weg, der recht und wahr ist.
                Wenn Du erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, dann wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet.
                Skylaterne vor der Haustür (Youtube Video) - ich bin ein Mitglied der Kirche Jesu Christi. Die USS Vergissmeinnicht nimmt wieder ihren Dienst auf und heißt alle interessierten Crewmitglieder willkommen.

                Kommentar


                • #9
                  Subraumwaffe

                  Seit ihr sicher das die Voyager Subraumwaffen hat die sind doch schon befor die Voyager in den Delta "Qadranten" gebraucht wurde verboten worden!
                  Ich könnte mir eher vorstellen das sie ein paar Quanten torpedos hatte weil sie ist fast im gleichen zeitramen wie die Enterprise gebaut worden !

                  http://www.ufp-terminal.de/ufp/main.jsp?page=voyager
                  Baujahr!
                  2370 Voyager

                  2372 Enterprise

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Trip05
                    Ich schätze mal die Klassen sind genau das Gleiche wie die Typen!
                    Wenn ein Torpedo weiterentwickelt wird, dann ist es ein neuer Typ!
                    Also fangen die bei Typ 1 an und nach einem Jahr ist der Torpedo noch stärker...
                    um ihn dann zu unterscheiden zu können sagt man dann Typ 2!!
                    Oder sehe ich das falsch?

                    EDIT: 800 Post! Ich bin jetzt Ensign
                    Nein, das ist nicht richtig. Der Typ-1-4 meint die Werfer, und Rohre, und der Typ-1-6 meint die art des Torpedos, aber das mit dem neuen Schiff und so stimmt nicht ganz, weil die Enterprise-d die auch hatte, also ich denke mal, dass die eine Generation automatisch die alte ablößt wenn alle alten verschossen sind, werden die neuen eigebaut.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von tuning-freak
                      Seit ihr sicher das die Voyager Subraumwaffen hat die sind doch schon befor die Voyager in den Delta "Qadranten" gebraucht wurde verboten worden!
                      Ich könnte mir eher vorstellen das sie ein paar Quanten torpedos hatte weil sie ist fast im gleichen zeitramen wie die Enterprise gebaut worden !

                      http://www.ufp-terminal.de/ufp/main.jsp?page=voyager
                      Baujahr!
                      2370 Voyager

                      2372 Enterprise
                      Es wurde im Pilotfilm explizit gesagt, dass es keine Quanten-Torpedos sind, sondern Tri-Kobald-Ladungen, die (zumindest ab einer bestimmten Sprengkraft, welche bei diesem Waffensystem - genau wie beim Photonentorpedo - regulierbar ist) einen mehr oder weniger stabilen Riss im Subraum erzeugen können. Das mit dem riss wurde in "Die Voyager-Konspiration" erklärt.

                      Quanten-Torpedos erzeugen aber btw. auch einen kleinen Riss im Subraum, welcher aber nicht stabil ist.
                      Flassbeck Economics | Keynes-Gesellschaft | Steve Keen's Debtwatch

                      "It is better to die for an idea that will live, than to live for an idea that will die." - Steve Biko

                      Kommentar


                      • #12
                        Ja, aber nur, wenn sie in ausreichender Stärke agefeuert werden, gibt es einen solchen Nebeneffekt. Aber das war keinesfalls geplant, da sie wie schon gesgt verboten wurden.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Fladm.Olli
                          Nein, das ist nicht richtig. Der Typ-1-4 meint die Werfer, und Rohre, und der Typ-1-6 meint die art des Torpedos, aber das mit dem neuen Schiff und so stimmt nicht ganz, weil die Enterprise-d die auch hatte, also ich denke mal, dass die eine Generation automatisch die alte ablößt wenn alle alten verschossen sind, werden die neuen eigebaut.
                          Hääää?
                          @Olli:
                          Typ 1-4 sind die Rohre und Typ 1-6 die Torpedos!
                          Ich sage jetzt mal Typ 3!!!
                          Welchen meine ich jetzt?
                          Da gibt es doch keine Unterschied!
                          "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
                          [Albert Schweitzer]

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Trip05
                            Hääää?
                            @Olli:
                            Typ 1-4 sind die Rohre und Typ 1-6 die Torpedos!
                            Ich sage jetzt mal Typ 3!!!
                            Welchen meine ich jetzt?
                            Da gibt es doch keine Unterschied!

                            der meinung schließ ich mich an was jetzt?

                            Kommentar


                            • #15
                              Zumal die Liste von "Flottenadmiral" Olli nicht korrekt ist. Allgemein angemerkt gibt es keine Separierung der Katapultsysteme. Diese sind multifunktional! Sie unterscheiden sich höchstens in Größenklassifizierungen und Werfertypen, da auch Mikrotorpedos existieren. Ansonsten können über ein Katapult Sonden, Quanten- UND Photonentorpedos abgefeuert werden; zumal Quantentorpedos strenggenommen Photonentorpedos sind und sich nur in Konfiguration und Eigenschaft unterscheiden - wie das bei Typenklassifizierung nun eben mal so ist. Hier mal die korrekte Auflistung aller gängigsten Waffen; soweit diese hinsichtlich der offiziellen Seite und mir bekannt sind:


                              A) PHASERKLASSIFIZIERUNG

                              01. Handwaffen
                              • Typ 1: Handwaffe; kleinster Typ
                              • Typ 2: Holsterphaser; Standardtyp
                              • Typ 3: Phasergewehr; Einfache Konfiguration, technologisch basierend auf Typ 2; mit konventioneller Zielerfassung
                              • Typ 3a: Kompressionsphasergewehr; professionelle Zielerfassung
                              • Typ 3b: TI-Kompressionsphasergewehr; leistungsfähigster Typ

                              02. Schiffs- und Planetarwaffen
                              • Typ I: Shuttletyp
                              • Typ II: Shuttletyp
                              • Typ III: Shuttletyp
                              • Typ IV: Shuttletyp; u.a. auf Shuttles des Typs 6, 15, 15a, 16, 16a
                              • Typ V: Shuttletyp; u.a. auf Shuttles des Typs 7, 9a, Delta Flyer
                              • Typ VI: Shuttletyp; u.a. auf Shuttles der Danube-Klasse
                              • Typ VII: Raumschiffstyp; u.a. auf Raumschiffen der Miranda-Klassen; sowie deren Schwester-Klassifikationen
                              • Typ VIII: Raumschiffstyp
                              • Typ IX: Raumschiffstyp; u.a. auf Centaur-Klasse; wird auch auf DS9 verwendet
                              • Typ X: Raumschiffstyp; u.a. auf Galaxy-, Nebula-, Intrepid-, Akria- und sonstigen Klassen
                              • Typ X+: Planetarischer Defensivtyp
                              • Typ XI: Planetarischer Defensivtyp, Raumstationstyp
                              • Typ XII: Raumschiffstyp; u.a. auf Sovereign-Klasse
                              • Unbekannt: Impulsphaser; u.a. auf Defiant-Klasse


                              B) TORPEDOKLASSIFIZIERUNG (Kurzfassung nach Bezeichnung)
                              • Micro-Torp: Mikrotorpedos der Größe 133mm
                              • Pho-Torp Mark I - XXV: Photonentorpedos, Standard-Versionen
                              • Pho-Torp Mark QI - QII: Quanten-Photonentorpedos
                              • Unbekannt: Trikobalt-Torpedos; u.a. auf der Voyager ("Der Fürsorger")

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X