Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Raumstation der Ournal Klasse

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Raumstation der Ournal Klasse

    Hallo,

    ich wollte mal wissen, ob jemand hier etwas besser bescheid über eine Starbase der Ournal-Class weiß?



    Ich habe im ganzen Web nicht viel über eine Ournal-Class gefunden, suche aber ständig nach guten, möglichst orginalen Daten dieser Klasse (Leite ein RS und möchte die HP so genau wie möglich machen).
    Mal hat sie 200, mal 600, verschiedene machen daraus dann 1200 Decks.

    Wer über genug Infos oder Bilder verfügt, darf sich ruhig an mich wenden ;-)

    danke im Voraus!

    http://www.starfleet-trekcommand.de
    http://members.tripod.de/Starbase_196
    P'Jem muss gerächt werden!!! ^____^

  • #2
    woher weißt Du, dass diese Raumstation von der Ournal-Class ist?
    Ich hab das noch nirgends gelesen, dass Raumstationen verschiedenen KLassen zu geordnet sind.
    "Speak for yourself, Sir. I plan to live forever." Cmdr. William T. Riker

    Kommentar


    • #3
      Ich weiß weiß einfach, dass dies eine Ournal-Klasse ist, die, die seit TNG benutzt wird (Sisko hatte auch einmal ein büro auf einer solchen) gehören der Regular-Station an!

      Ich habe mal von jemanden ein paar Scanns bekommen, aus einer amerikanischen Zeitschrift, nur technische Daten (Kosten pro Habitat, Masse, Andockrampen etc.) aber nirgends steht konkret, wieviel Decks eine Ournal nun hat!
      P'Jem muss gerächt werden!!! ^____^

      Kommentar


      • #4
        ich könnte Dir was aus den Fakten und Infos anbieten, die haben etwas dazu geschrieben. Wenn Du willst Scannich es ein und poste es hier.
        "Speak for yourself, Sir. I plan to live forever." Cmdr. William T. Riker

        Kommentar


        • #5
          Lass uns doch alle daran teilhaben, oder macht das bitte per PM, ist doch schließlich kein Chat hier!

          Lebt lange und in Frieden
          Kuno
          O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
          ----------------------------------------
          Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

          Kommentar


          • #6
            @Cmdr: Vielen Dank, das wäre sehr net, ich bräuchte sowas dringend, leider habe ich die Fakten und Infos erst ab der 92te Ausgabe!

            P'Jem muss gerächt werden!!! ^____^

            Kommentar


            • #7
              http://www.startrek-download.de/vbb/up/Starbase1.jpg
              http://www.startrek-download.de/vbb/up/Starbase2.jpg
              http://www.startrek-download.de/vbb/up/Starbase3.jpg
              http://www.startrek-download.de/vbb/up/Starbase4.jpg

              das sind die Links zu den eingescannten Bildern.
              Die Bilder waren zu groß um sie hier zu posten.
              und schau mal auf die Seite:http://www.ex-astris-scientia.org/

              dort findet man viel zu den Raumschiffen, ich denke mal, dass die dort auch was zu den Starbases haben.
              "Speak for yourself, Sir. I plan to live forever." Cmdr. William T. Riker

              Kommentar


              • #8
                Berechnung

                Ein Vorschlag, müsste man die Größe nicht anhand eines Vergleichs mit der Enterprise berechnen können ? Ich hab imMoment die Daten leider nicht zur Hand, aber mit ein wenig Zeichengeschick und Screenshots müsste doch ein ungefährer Wert zu ermitteln sein. Mir erscheint übrigens 1200 Decks realistischer, nimmt man eine durchschnittliche Deckhöhe von 2m an wäre die Station 2400m "hoch", also ca. 12 mal so hoch wie die Enterprise (sehr ungefähr).

                Die Regula-Stationen wurden übrigens nach der gleichnamigen Forschungsstation aus ST2 benannt, dessen Modell sie benutzen.

                Kommentar


                • #9
                  @Cmdr: vielen Dank für die Bilder! Ich kann jede Info gebrauchen, auch wenn keine Dackanzahl zu finden war, aber vielen Dank noch mal

                  Nun kann ich mit meiner Homepage etwas voran kommen! *g*
                  P'Jem muss gerächt werden!!! ^____^

                  Kommentar


                  • #10
                    @Cmdr. Crow: dann käme man zwar nur auf eine unegfähre Deckzahl, aber besser als nichts
                    Die Regular station ist im grunde das selbe wie die in Star Trek II (die Genesisforschungsstation)! Bloß ohne lange Tanks unten.
                    Soweit ich weiß haben in dessen Raumdock 2-4 Galaxy-Klassen Platz!
                    P'Jem muss gerächt werden!!! ^____^

                    Kommentar


                    • #11
                      re: Raumstation der Ournal Klasse

                      Hi

                      Schau mal beim Daystrom Institute Technical Library nach. Dann weiter auf den Button "Stations" und dann auf der linken Seite "Starbase 74". Ich glaube das müsste deine Frage beantworten.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X