Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ST vs. SW

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ST vs. SW

    Also bevor ich hier gesteinigt werde Dies soll kein Thread werden wo sich ST-Fans und SW-Fans bekriegen. Ich will nur mal wissen, was ihr zu einem Vergleich der beiden Technologien sagt (sollte ein derartiger Thread schon existieren bitte ich um einen Hinweis).

    Um mal auf den Hintergrund einzugehen. Mir schwirren im Moment ein paar Ideen zu einer Crossover Story im Kopf rum .. Ich weis .. Ich weis .. wieder ein Grund zum Steinigen . Und ich frag mich wie die Enterprise oder die Defiant gegen einen Sternenzerstörer aussehen würden. Also ich glaube das die Enterprise dem SZ ebenbürtig wenn nicht gar überlegen wäre. Aber das ist nur meine Meinung und ich kann sie auf keinen Fall mit technischen Details untermauern. Drum mache ich hier den Thread auf. Damit das jemand mit technischen Details untermauert oder das Gegenteil behauptet.

    Also für zahlreiche Postings wäre ich Euch dankbar ..

  • #2
    Nun ja, so ein Sternenzerstörer hat ne Menge Tie-Geschwader an Bord, die können in Massen schon ganz schön hartnäckig sein. Außerdem hat er doch mehr Waffenbatterien als die Enterprise.
    He gleams like a star and the sound of his horn's /
    like a raging storm

    Kommentar


    • #3
      Ich denke die Starfleet-Raumschiffe wären überlegen, da "Laser" bei ST schon veraltet ist.

      Aber so eine Diskussion führt zu nichts.

      Kommentar


      • #4
        Ach, das beliebte Thema schon wieder!

        Mir gefallen beide. Nur ST hat den Vorteil von über 600 Folgen und 9 Kinofilmen. Das macht es für mich aus!

        GloriousWarrior
        --

        Kommentar


        • #5
          Ausserdem haben Federation Schiffe Schilde, sowas gibt es doch bei SW gar nicht, wenn ich nicht recht irre.
          "Speak for yourself, Sir. I plan to live forever." Cmdr. William T. Riker

          Kommentar


          • #6
            Könnte es sein, dass ich mal wieder Murks geposted habe?

            Technik: beamen! keine komischen Berechnungen vor dem Warpflug! keine Schwerter mehr! Holodecks!

            GloriousWarrior
            --

            Kommentar


            • #7
              Auch in StarWars gibt es SChilde. Die Anti-Torpedo-SChilde der Sternzerstörer sollten sogar wirksamer als Föderationschilde gegen Gefechtsköpfe sein.

              Aber nehmen wir mal 'Der unmögliche Käpt'n Okona [TNG]'

              Picard= "Sie könnten stundenlang mit ihren Lasern auf uns feuern, ohne unsere SChilde zu zerstören oder die Panzerung zu durchdringen".

              Der Sternenzerstörer könnte also keinen Schaden anrichten. Der Todestern wäre eine Bedrohung, aber nehmen wir mal eine Folge aus DS9. Ich denke ihr könnt euch noch an die Folge erinnern, in der die Defiant im Orbit um die Gründerheimatwelt war und Garak die Quantentorpedos unerlaubt abfeuern wollte...

              Garak="Dieses Schiff kann die gesamte Oberfläche des Planeten vernichten, Wir sollten die Chance nutzen, Worf etc."

              Das heißt, eine Defiant kann dem ganzen Todesstern die Oberfläche weg bomben!

              Der Vergleich ist also unütz, StarWars ist der Föd-Tech unterlegen, auch 12,8km lange Executors können da nichts machen.
              Wie wird dies alles enden?
              - In einem großen Brand!

              Kommentar


              • #8
                Naja, also unterlegen mag die Technik ja sein, aber auf die Masse kommt es auch an!

                These: Ein einziger Tie-Fighter kracht in die Defiant -> Defiant zerstört!

                Und ein Sternenzerstörer hat VIELE Tie-Fighter einheiten bei sich...

                Kommentar


                • #9
                  Ihhhh! Wieder solche Kamikaze Sachen! Das erinnert mich an etwas! Hier hört noch von mir...

                  GloriousWarrior
                  --

                  Kommentar


                  • #10
                    also ich glaube schon das die laser der SW schiffe der enterprise was anhaben können. Es sind ja Turbolaser, wenn das was zu bedeuten hat. Also ich glaub nicht das der SZ überhaupt nichts ausrichten kann. Man müsste halt mal nen Vergleich von offizieller Seite haben.

                    Und wenn ich in der Story die Defiant oder Enterprise allem im Star Wars Universum überlegen mache is das auch nicht gut.

                    Ach und hat schon mal jemand dran gedacht, das die Antriebstechnik der SW Schiffe allem im ST Universum überlegen sein muss? Das höchstens die Borg mit ihrem Transwarp da mithalten können? Denn ich glaube Endor und Tatooine liegen an entgegen gesetzten enden der Galaxis. Also können die Laser auch nicht sooo schwach sein ... glaub ich jedenfalls.

                    Kommentar


                    • #11
                      Die Antriebstechnik ist purer Schrott!!!!! Han Solo sagt selber mal (ich glaube in "Krieg der Sterne"), dass der Millenium Falcon(der ja verdammt schnell sein soll) irgendetwas mit 1,5 facher Lichtgeschwindigkeit packt.
                      Da macht sich ja selbst Sulu mit der alten Enterprise vor Lachen in die Hose Die aktuellen ST-Schiffe (Voyager etc) haben Geschwindigkeiten ab 600facher Lichtgeschwindigkeit drauf.

                      Die Galaxie in SW muss viel kleiner als unsere sein, da sonst die Zeit und Entfernungsangaben nicht mehr passen.
                      Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                      Makes perfect sense.

                      Kommentar


                      • #12
                        Kann das sein, dass Star Wars auch gar nicht in unserer Galaxie spielt? Ich meine, ich weiß es nicht, aber von einer Erde habe ich dort nie was gehört. Aber dass sie genauso aussehen wie Menschen wäre dann wohl purer unwahrscheinlicher (finanziell bedingter) Zufall.
                        Technisch halte ich SW sowieso für ziemliches Ödland. OK, da stampfen vielleicht so ein paar Dinger hin und her (sorry, weiß nicht wie die heißen), und einen Todesstern und diese Zerstörer gibt es auch - aber die Sternenflotte besitzt doch viel modernere Technologien, wie den Transporter und außerdem beschränken sie sich nicht nur auf Laser, Phaser & Co. sondern haben auch noch schöne blaue Quantentorpedos !

                        CU, .... Ich bin dein Vater ....

                        Kommentar


                        • #13
                          Übrigens spielt ja StarWars vor unserer Zeit. Da können die in ST nur weiter sein. Naja, sowieso komsch!

                          GloriousWarrior
                          --

                          Kommentar


                          • #14
                            SW ist ein Märchen und deswegen haben die ganzen Leutz nie gelebt, da es ja ein Märchen ist und Märchen die Angewohnheit haben erfunden zu sein.

                            Wenn wir jetzt mal annehmen das sie wirklich existiert haben könnten sie sich ja weiterentwickelt haben dann wären sie heute um einiges stärker als bis jetzt bekannt!
                            »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

                            Läuft!
                            Member der No - Connection

                            Kommentar


                            • #15
                              Wos is? Vor unserer Zeit? Wenn es vor unserer Zeit spielt sind die bei Star Wars aber wieder etwas fortschrittlicher als wir jetzt. Wir haben momentan nur unsere Space Shuttles, und die ihre schönen eckigen Schlachtschiffe.
                              Wie weit spielt SW eigentlich vor unserer Zeit dann? Wenn vor 65 Millionen Jahren, dann bin ich verwundert, dass die Filmrollen so lange gehalten haben , und wahrscheinlich die Schuld am Aussterben der Dinosaurier sind....

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X