Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Enterprise E vs. Zylonen Basisstern

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Enterprise E vs. Zylonen Basisstern

    Hi Habe mich schon immer gefragt was passieren würde wenn ein Zylonen Basisstern im Kampf auf die Ente E treffen würde???

    Das würde bestimmt lustig werden
    Mein Multigaming Clan www.digitalcombatcrew.de
    Mein Vorstellungsthread:http://www.scifi-forum.de/intern/com...ll-le.html#pos

  • #2
    In Anbetracht dessen dass im BSG-Universum kinetische Waffen mehr als effektiv sind sehr vermutlich das..
    Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

    Kommentar


    • #3
      was passiert? der basisstern hat NICHTs an bord was der enterprise-e mit schilden gefährlich werden kann.

      STARWARS-Kenner
      Spezialgebiete: Flotten, Schiffe, Waffen, Antriebe
      "The dark side of the Force is a pathway to many abilities some consider to be unnatural."

      Kommentar


      • #4
        Naja ich denk auch mal das der Basistern nicht viel ausrichten kann.
        Nuklearwaffen helfen da glaub ich auch nicht so viel.

        Kommentar


        • #5
          Da ich mich selbst mit BSG nicht gut auskenne, kann ich nur eine Antwort aus Star Trek Sicht geben...

          Also was gegen Föderationsschutzschilde NICHT EFFEKTIV wirkt:
          • reine elektromagnetische Waffen (EMP, Laser, Blitzeinschlag, etc pp)
          • Projektilwaffen
          • Explosionen auf Wirkungsbasis einer Druckwelle

          Der Grund hierfür ist, dass Star Trek Schilde nicht auf elektromagnetischer Basis arbeiten, wie z.B. die Schilde in Star Wars, sondern auf Basis einer lokal begrenzten Verzerrung des Raumes mittels eines Subraumfeld.

          Elektromagnetische Strahlung wird einfach umgelenkt, durch Brechung/Beugung/Reflexion und Projektile werden je nach Einschlagsenergie (Masse und Geschwindigkeit sind zu berücksichtigen) entweder umgelenkt oder stark abgebremst oder sie kommen durch und schlagen mir sehr geringer Geschwindigkeit auf die Hülle ein, ergo auch kaum Schaden.

          Waffen auf Druckwellenbasis nützen im Weltall eh nix, da sich im Vakuum ohne materielles Medium sie sich nicht ausbereiten können und selbst wenn, würde eine Druckwelle durch einen Star Trek Schild höchstwahrscheinlich absorpiert werden.

          Die einzigen Waffen die einen Sternenflottenschild durchdringen können, sind Waffen mit hoher Energiefreisetzung (Antimaterie/Materie-Explosionen z.B. Photonentorpedos) oder Partikelstrahlwaffen mit bestimmten Partikeln (z.B. Antiprotonenwaffen, Thoron-Waffen, Plasmawaffen, Phaser (Nadion-Partikel-Emission), Disruptoren (unbekannte Partikelform))

          Außerdem ist in einem direkten Gefecht der Warpantrieb überlegen, da er eine kontinuirliche Fortbewegung gestattet, während Transwarp- und Hyperraumantriebsformen sprunghafte Bewegungen vollziehen.

          Beispiel:

          Galactica spring vor eine mit Warp 9 fliegende Enterprise-E, der Hyperantrieb wäre zwar schneller und die Ent-E ist langsamer, allerdings kommt man beim Hyperraumsprung an einem konkreten Punkt des Raumes aus dem Hyperraum.
          Die Ent-E würde einfach mit Warp9 an diesem Punkt vorbeidonnern und wäre innerhalb von Sekundenbruchteilen wieder ausser Waffenreichtweite.
          Außerdem schützt die Warpblase und der Hauptdeflektor als starkes Subraumfeld das Schiff zusätzlich vor Einschlägen von Fremdkörpern.

          Also ich säße während so eines Gefechtes lieber an Bord eines Sternenflottenschiffes
          Mein Profil bei Memory Alpha
          Treknology-Wiki

          Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

          Kommentar


          • #6
            Liebe Leute, wie viele vs.-Thread muss es den noch geben?
            Was macht nur so versessen drauf, Schiff A aus Scifi 1 gegen Schiff B aus Scifi 2 kämpfen zu lassen.

            Na man will ja nicht so sein:
            Was haben wir den bei BSG für Waffen?
            Nur Kinetische/Nukleare?
            keine Energie, Plasma oder Partikelwaffen?

            Dann siehst schlecht aus für den Stern.
            You should have known the price of evil -And it hurts to know that you belong here - No one to call, everybody to fear
            Your tragic fate is looking so clear - It's your fuckin' nightmare

            Now look at the world and see how the humans bleed, As I sit up here and wonder 'bout how you sold your mind, body and soul
            >>Hades Kriegsschiff ist gelandet<<

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Erebos Beitrag anzeigen
              Liebe Leute, wie viele vs.-Thread muss es den noch geben?
              Keine weiteren.

              Kommentar

              Lädt...
              X