Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Typ-3 Phaser (Phasergewehre)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Typ-3 Phaser (Phasergewehre)

    Hey Leute,

    ich stelle mir schon ewig diese Frage. Jetzt frage ich euch. Hat ein Phasergewehr, dass ja keinen Strahl hat, sondern Energieimpulse abgibt einen Rückstoß? Und wie ist das bei den Phasern mit kontinuierlichem Strahl?

  • #2
    Wie es in den Filmen scheint gibt es keinen Rückstoss. Aber Wir haben auch Phasergewehre mit Strahl gesehen - siehe Deep Space Nine.
    Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

    Kommentar


    • #3
      So weit ich weiß, beziehungsweise ich auch gelesen habe, haben nur die ersten Phasergewehre einen kontinuierlichen Energiestrahl.

      Kommentar


      • #4
        Phaser sind Partikelstrahlwaffen, damit haben sich einen Rückstoß.
        Jedoch ist dieser Rückstoß aufgrund der geringen Masse der ausgestoßenen Partikel ziemlich gering.

        Der Partikelstrom hat ca 0,75c, also 224844343,5 m/s.
        Die Nadion-Partikel könnten etwa eine Masse eines Elektrons haben, also 9,109 381 88(72) * 10^−31 kg.

        Damit hat man pro Partikel einen Impuls von 2,05 * 10^-22 kg*m/s.

        Wenn pro Sekunde vielleicht 10^9 Partikel ausgestoßen werden, dann hat man eine Rückstoßkraft von 2,05*10^-13 Newton.
        Mein Profil bei Memory Alpha
        Treknology-Wiki

        Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

        Kommentar


        • #5
          Natürlich kann man es wie Charan physikalisch korrekt sagen dass sie als Partikelwaffen wohl einen Rückstoss haben. Allerdings einen vernachlässigbar geringen, sodass du in der Praxis, als Ingenieur gesprochen, sagen kannst, da ist keiner.
          markhaenel: 'Die ersten Phasergewehre' sind alle von den 2240ern bis weit in die 2370er hinein. Lediglich in den letzten drei TNG-Filmen sowie in mancher Instanz Voyager sah man gepulste Phasergewehre.
          Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

          Kommentar


          • #6
            Danke für eure detaillierten Antworten Charan und Challenger.


            .
            EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

            markhaenel schrieb nach 12 Minuten und 40 Sekunden:

            Ich habe noch zwei Fragen.

            1.Welche Feuermodis gibt es?

            2.Mit was wird das Gewehr geladen? Gibt es ein Magazin?
            Zuletzt geändert von markhaenel; 19.08.2007, 23:28. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von markhaenel Beitrag anzeigen
              Ich habe noch zwei Fragen.

              1.Welche Feuermodis gibt es?
              AFAIK 16 verschiedene Einstellungen.
              So von leichter Betäubung bis zur Vernichtung von Felsgestein.

              Zitat von markhaenel Beitrag anzeigen
              2.Mit was wird das Gewehr geladen? Gibt es ein Magazin?
              Ja, gibt es. Energiezellen halt.
              So zusehen in The Siege of Ar-588.

              Kommentar


              • #8
                Sind diese Energiezellen auch irgendwann mal entladen, oder laden die sich immer wieder von selbst auf, wie bei einem Handphaser? Wo kommen die Energiezellen bei einem Phasergewehr eigentlich rein und wie sehen sie aus?

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von markhaenel Beitrag anzeigen
                  Sind diese Energiezellen auch irgendwann mal entladen, oder laden die sich immer wieder von selbst auf, wie bei einem Handphaser?
                  Die laden sich bei einem Handphaser selbst auf? Wer sagt denn sowas?

                  Zitat von markhaenel Beitrag anzeigen
                  Wo kommen die Energiezellen bei einem Phasergewehr eigentlich rein und wie sehen sie aus?
                  Ich kann aus besagter Folge mal einige Screenshots reinstellen. In ner guten Stunde oder so.

                  Kommentar


                  • #10
                    Wo werden denn Handphaser und Phasergewehre überhaupt in Schiffen geladen? So eine Einrichtung habe ich noch nie gesehen? Mit Feuermodis meinte ich Dauerfeuer oder Einzelfeuer?

                    Danke für die Bilder

                    Kommentar


                    • #11
                      In der Folge TNG "Verräterische Signale" wird was über das Laden von Phaser und Phasergewehre erzählt.

                      Ich denke mal die Ladebuchsen dürften im Waffenschrank integriert sein, wo man das Gewehr oder den Handphaser quasi aufsteckt.
                      Gibt ja heutzutage schon Handyhalterungen mit integriertem Ladegerät, die DB hat sowas in ihren Fahrzeug-Cockpits für Betriebshandys
                      Mein Profil bei Memory Alpha
                      Treknology-Wiki

                      Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

                      Kommentar


                      • #12
                        Stimmt. Viele Fahrzeuge haben schon ein Bordtelefon, welches sich Strom über die Autobatterie holt, und sogar an den Bordcomputer angeschlossen sind.

                        Kommentar


                        • #13
                          Bitte sehr - die "Power Packs"
                          Wo genau die reinkommen geht aus der Folge nicht hervor. bashir zerlegt zwar sein Phasergewehr, da sieht man aber nicht viel von.
                          Angehängte Dateien

                          Kommentar


                          • #14
                            Danke! Und ich dachte immer, die laden sich von selbst.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von markhaenel Beitrag anzeigen
                              Wo werden denn Handphaser und Phasergewehre überhaupt in Schiffen geladen? So eine Einrichtung habe ich noch nie gesehen? Mit Feuermodis meinte ich Dauerfeuer oder Einzelfeuer?

                              Danke für die Bilder
                              Äh.. hä? Man kann unterschiedlich lang auf den Auslöser drücken, und die Entladung ist dann ebenso lang.. O.o Und bei Pulsgewehren wohl solange die Energiezelle hält oder bis irgendwas kaputt geht.
                              Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X