Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Alarmstufe Rot (Voyager)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Alarmstufe Rot (Voyager)

    Hi Freunde!

    Wisst ihr eigentlich, warum bei der Voyager bei "Alarm Rot" immer das Licht auf der Brücke "gedämpft" wird? Auf keinem anderem Schiff passiert das....
    Ich denke, das ist eher nachteilig, da ja die Offiziere vielleicht zu Anfangs noch geblendet sind und sich erst an das dunkle gewöhnen müssen??

    Also wenn es jemand weiß, währe ich dankbar für eine Antwort.

    Vielleicht wurde aus auch nur aus dramaturgischen Gründen eingeführt ....

  • #2
    Ich denke aus Dramaturgik
    denn die Voyager muss ja nicht auf Schleichfahrt gehen (ohne Tarnung!)
    aber ich habe irgendwo mal gelesen das es auch einen Alarm schwarz gibt - kann das jemand bestätigen???

    mir gefällt der Alarm blau (MVA) von der Prometheus!
    »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
    Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
    Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
    Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

    Kommentar


    • #3
      Ähm, soweit ich mich entsinne, gibt es bei Voyager auch Alarm Blau. Wenn sie nämlich in den "Landemodus", oder wie man das nennt, geht.

      Kommentar


      • #4
        voy

        schwarz gibt es als alarmstufe nicht! glaub ich!

        alarmstufe rot ist auch in unserer zeit schon da von daher: gefahr=rot! und dass mit dem dunkler werden: das liegt an der farbe. man hätte auch ein kräftigeres rot nehmen können! oder s sind janeway augen
        MHN: Laut medizinischen Forschungsergebnissen der Sternenflotte können Borgimplantate schwere Hautreizungen hervorrufen. Vielleicht möchten Sie eine analgetische Salbe. (zu den Borg, die in die Krankenstation eingedrungen sind)

        Ce'Rega, oh du schönste und stärkste Göttin der Klingonen, erhöre mich (und schenke mir das, was ich schon lange begehre...)

        Kommentar


        • #5
          Ich denke es gibt folgende Alarme

          rot: Kampf, Gefahr der Zerstörung, höchste Alarmbereitschaft

          gelb: Sicherheitsalarm, abgeschwächte Version von Alarm rot

          blau: "wissenschaftlicher" Alarm. Eintreten in schwierige Umweltbedingungen (zB eine Landung), gefahr von Verseuchung uä.
          Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
          Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

          Kommentar


          • #6
            ich denke Bynaus Ausführungen kann ich mich anschliessen...
            das Abdunkeln könnte das Ziel haben, gerade den Blendeffekt aufzuheben, damit sich die Instrumentantafeln besser abheben.
            In den ST - Filmen 8 und 9 sind die Räume auch abgedunkelt.
            Leiten im Droehnen der Motoren - Zhardul, so peinlich wie die Moral!

            Kommentar


            • #7
              Wie heißt denn der Modus für Tarnung? Gibts das auch ne Farbe?

              Kommentar


              • #8
                Also aus einem Buch (ich weiß non-cannon) geht hervor, dass es wegen der besseren Lesbarkeit der Instrumente abgedunkelt wird!!
                Es gibt noch einen Modus grau... aber der ist nur dazu da die wenigen Energiereserven so lange wie möglich auszunutzen.... sozusagen ENERGIESPARMODUS... vielleicht hast du das mit Alarm schwarz verwechselt !!!
                Beim Tarnmodus der Defiant wurde allerdings die Beleuchtung auch gedämpft !!!!
                Der Tod ist näher als du denkst!!!
                :vamp:

                Kommentar


                • #9
                  Wieso wird eigentlich im Tarnmodus die Beleuchtung gedämpft? Kann man sonst nach draußen Licht sehen oder was? Das kann doch eigentlich aufgrund des Tarnfeldes nicht sein....

                  Kommentar


                  • #10
                    Da wird die Beleuchtung wahrscheinlich gedämpft, weil so eine Tarnvorrichtung viel Energie benötigt und man den "überflüssigen" Verbrauch dann einschränkt.

                    Oder die auf der Defiant haben noch keine Energiesparlampen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich denke das ist Hauptsächlich deshalb so weil man die Energieemissionen so weit wie möglich senken will, und eine schwächere Beleuchtung trägt dazu bei... wenn auch nur geringfügig!!!
                      Der Tod ist näher als du denkst!!!
                      :vamp:

                      Kommentar


                      • #12
                        Hm, wurde nicht auch bei der Ente 1701 das Licht bei Alarm rot gedämpft? (Vgl. Star Trek 2: Der Zorn des Khan)

                        Oder ist da nur die Beleuchtung für die Brücke ausgefallen (hat Kirk die Stromrechnung nicht bezahlt?! )

                        Koal
                        "One name must stand in all history: the name - ENTERPRISE!" Captain Jean-Luc Picard in TNG: "Yesterdays Enterprise"

                        Kommentar


                        • #13
                          Also alarm schwarz gibt es definitiv nicht!
                          warum das nu aber unbedingt dunkel wird denke ich das das damit zusammenhängt das die Voy nicht unbedingt ein Forschungschiff ist!
                          Ich dachte auf der U.S.S. Defaint war es auch so!Kann das jemand bestätigen??
                          "Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns, wie ein Raubtier, ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber Glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet, und uns daran erinnert, jeden Moment zu geniessen... denn er wird nicht wiederkommen."

                          Kommentar


                          • #14
                            Die Voyager IST ein Forschungsschiff, das wird in Caretaker gesagt. Dass sowohl die Defiant wie auch die Voyager abdunkeln, liegt wohl daran, dass sie mehr oder weniger aus derselben Zeit stammen.
                            Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
                            Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

                            Kommentar


                            • #15
                              na gut das könnte sein aber die Voy ist kein reines Forschungschiff!
                              schau doch mal das waffenarsenal an gegenüber der Enterprise D!!!
                              Obwohl dann die E schonwieder mehr waffen hat-ist auch Logisch weil die E auch neuer und somit moderner ist!
                              "Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns, wie ein Raubtier, ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber Glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet, und uns daran erinnert, jeden Moment zu geniessen... denn er wird nicht wiederkommen."

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X