Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie kann man einem Torpedo ausweichen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie kann man einem Torpedo ausweichen?

    Wen ich mich nicht irre fligen die Torpedos ja beinahe mit Lichtgeschwindigkeit, daraus folgt dass man denen nicht aus dem weg fliegen kann wen man näher als 600.000 kilometer ist (ca 2-3 sekunden bis ein Torpedo von angreifer bis zum Zielschiff benötigt) warum sieht man in manchen Filmen wie ein Schiff einem Torpedo ausweicht?
    Ich meine es kann doch kein Schiff so schnell wenden geschweige jemand das Torpedo rechtzeitig sehen

    Ich würde gerne eure meinung zu diesem Thema hören/lesen
    Mehr Meinungsfreiheit für die Welt!

  • #2
    Vielleicht war der Angreifer weiter weg. Sonst hätte ich nur noch die Erklärung technischer Fehler

    Kommentar


    • #3
      Das kommt natürlich auch darauf an, wie schnell der Torpedo fliegt. wenn er mit hohen Impuls fliegt ist die Chance natürlich größer, als wie wenn er mit Warp 9, was die maximale Geschwindigkeit für einen Photonen Torpedo ist, fliegt.

      Dass ein Torpedo nicht trifft, muss nicht immer daran liegen, dass der Gegner ausweicht, sondern auch daran, dass der Torpedo das Ziel nicht richtig aufgeschaltet hat oder der Waffenoffizier nicht richtig gezielt hat.

      Normalerweise ist es aber sehr schwer einem Torpedo zu entkommen, da er selbst den Kurs noch geringfügig ändern kann und so seinem Ziel auf den Fersen bleibt.

      Kommentar


      • #4
        Originalnachricht erstellt von The Admiral
        Dass ein Torpedo nicht trifft, muss nicht immer daran liegen, dass der Gegner ausweicht, sondern auch daran, dass der Torpedo das Ziel nicht richtig aufgeschaltet hat oder der Waffenoffizier nicht richtig gezielt hat.
        Aber der Computer zielt doch. Der taktische Offizier gibt nur an, welches Schiff und eventuell zusätzlich noch welcher Teil (z.B. Antrieb) getroffen werden soll.

        Normalerweise ist es aber sehr schwer einem Torpedo zu entkommen, da er selbst den Kurs noch geringfügig ändern kann und so seinem Ziel auf den Fersen bleibt.
        Ich denke, nicht jeder Torpedo kann das, einige fliegen nur stur gerade auf ihr Ziel zu. Einige wie in ST6 zu sehen, können aber auch das Ziel verfolgen. In ST6 war außerdem nicht das Schiff selbst als Ziel angegeben, sondern irgendwelche Dingerchen, die der Antrieb rauspustete (sorry, hab vergessen, wie die Dinger hießen).
        There is no emotion - There is peace
        There is no ignorance - There is knowledge
        There is no passion - There is serenety
        There is no death - There is the force

        Kommentar


        • #5
          Die Sprengkraft ist antiproportional zur Geschwindigkeit, da man entweder einen grossen Sprengkopf oder ein bessers Antriebssystem einbauen kann. Fliegt ein Torpedo jetzt mit vollem Impuls, was ich IMHO bei den meisten annehme, kann man durch ein Manöver, dass einen 500 Meter zur Seite bringt schon ausweichen.

          Im normalen Dog-Fight einer gegen einen sind die Schiffe doch relativ weit (500 km) von einander entfernt, aber das Schiff muss nur 100 Meter weit schwenken. Die meisten Ausweichmanöver sind auch präventiv und nicht auf den einzelnen Torpedo ausgelegt, da hier das Ausweichen seeehr schwierig ist.
          Recht darf nie Unrecht weichen.

          Kommentar


          • #6
            eigentlich ist diese diskussion irrelevant da mehrfach erwähnt wurde das die torpedos keinen warpantrieb haben. bei den entfernungen die bei einem weltraumkampf herrschen ist unterlichtgeschwindigkeit sehr sehr langsam...
            "A billion mirror fragments...small...light...taken...Angels...singing voices...zeno...gias"

            Kommentar


            • #7
              @ LadyZero
              Also wenn ich mich recht erinnere wurde in ST6 eine Sonde mit einem Sprengsatz versehen, das war also gar kein Torpedo im eigentlichen Sinne !!!
              Der Tod ist näher als du denkst!!!
              :vamp:

              Kommentar


              • #8
                @LOD
                Ein großes Jeepiiee auf mein Gedächtnis! *ironiealarm*
                Hast ja recht. Aber dann fällt mir kein anderes Beispiel mehr ein für einen Torpedo, der seinem Ziel folgt. Ich kann mich icht mehr an alle Serieninhalte erinnern und DS9 hab ich nie gesehen (nur die ersten Folgen). Kam das sonst irgendwo vor?
                There is no emotion - There is peace
                There is no ignorance - There is knowledge
                There is no passion - There is serenety
                There is no death - There is the force

                Kommentar


                • #9
                  Soweit ich weiß kam sonst nie ein Torpedo vor, der eine Zielsuchsystem verwendet und seinem Ziel so richtig folgt bzw. sein Ziel erst nach dem Abschuß sucht !!!
                  Der Tod ist näher als du denkst!!!
                  :vamp:

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich kann mir kaum vorstellen, daß die sowas gar nicht haben. In unserer Zeit gibt´s die Technik doch auch schon recht lange!
                    There is no emotion - There is peace
                    There is no ignorance - There is knowledge
                    There is no passion - There is serenety
                    There is no death - There is the force

                    Kommentar


                    • #11
                      Originalnachricht erstellt von LadyZero

                      Aber der Computer zielt doch. Der taktische Offizier gibt nur an, welches Schiff und eventuell zusätzlich noch welcher Teil (z.B. Antrieb) getroffen werden soll.
                      Ja, soviel ich weiß schon. Aber treffen tut er auch nicht immer. Wenn das Ziel zum Beispiel sehr schnell vor einem herfliegt und unberechenbare Ausweichmanöver durchführt, ist es selbst für den Computer sehr schwer zu treffen. Zum Beispiel als die Defiant von einem Breenschiff gejagt wurde und die breen nicht trafen.
                      Der Waffenoffizier drückt immer noch auf den Knopf. Wenn das Ziel in einem ungünstigen Winkel zu den Torpedorampen steht, wenn er abfeuert, dann muss das Torpedo auch nicht 100%ig treffen.


                      Originalnachricht erstellt von LadyZero

                      Ich denke, nicht jeder Torpedo kann das, einige fliegen nur stur gerade auf ihr Ziel zu. Einige wie in ST6 zu sehen, können aber auch das Ziel verfolgen. In ST6 war außerdem nicht das Schiff selbst als Ziel angegeben, sondern irgendwelche Dingerchen, die der Antrieb rauspustete (sorry, hab vergessen, wie die Dinger hießen).
                      Ich denke die Torpedos der neusten Generation können das.
                      Die Sternenflotte hat deshalb auch den "Torpedorampenturm" der Sovereign erfunden, damit die Torpedos direkt auch ein Ziel ausgerichtet werden können und sie später den Kurs nicht mehr korrigieren müssen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Also ich denke dass der Waffenoffizier auch versuchen kann die Ausweichmannöver des Gegners vorauszuahnen und somit auf die Stellen Feuern, welche der Computer noch gar nicht als Ziel angibt und dann trozdem Treffen, wenn das gegnerische Schiff genau in den Torpedo fliegt !!
                        Der Tod ist näher als du denkst!!!
                        :vamp:

                        Kommentar


                        • #13
                          Originalnachricht erstellt von LOD
                          Soweit ich weiß kam sonst nie ein Torpedo vor, der eine Zielsuchsystem verwendet und seinem Ziel so richtig folgt bzw. sein Ziel erst nach dem Abschuß sucht !!!
                          War es nicht die Prometheus, die einen Torpedo abfeuerte und dieser dann in einen großen Bogen zu seinem Ziel flog, einer Nebula?! Das spricht schon dafür, dass der Torpedo ein Zielsystem hat.


                          Das muss dann schon ein guter Waffenoffizier sein. Aber möglich ist es allemal schon.

                          Kommentar


                          • #14
                            @ The Admiral
                            Du hast recht, da war ein Torpedo, den die Prometheus abgeschossen hat und der dann um nen Warbird rumgeflogen ist und danach ne Defiant Klasse getroffen hat ......
                            Ich habs mir eben noch mal angesehen, das ist ne wirklich lustige Scene... aber wenn man bedenkt, dass dieser Torpedo normalerweise mit annähernd Lichtgeschwindigkeit fliegen müsste, dann ist das recht unrealistisch !!!
                            Der Tod ist näher als du denkst!!!
                            :vamp:

                            Kommentar


                            • #15
                              @LOD
                              Es könnte sein, dass die Torpedos, wenn sie mit Warp fliegen, nicht mehr so manövrierfähig sind, als wenn sie mit Impuls fliegen und der Torpedo in der Szene deshalb nur mit Impuls flog um den Warbird umfliegen zu können.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X