Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Enterprise E gegen Dominion???

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Enterprise E gegen Dominion???

    Hi, Leute.

    Es gibt mal wieder eine Frage von mir bezüglich meines Lieblingsschiffes, der Enterprise E.
    Sie ist 2372 in Dienst gestellt worden. 2373 begann der Dominion Krieg bis 2375.
    Jetzt stellt sich mir die Frage, ob die Enterprise E im Krieg aktive dabei war. Wäre ja sinnlos wenn die Föderation in dieser Situation ihr stärkstes Schiff im Hangar ließe.
    Mir ist klar, dass die Produzenten das Schiff für den 8. Film aufbewahren wollten, aber interessieren tut es mich schon.

    Ich bedanke mich im vorraus

    MfG

    Leroy

  • #2
    Hab es jetzt nicht selbst alles gelesen, aber vielleicht findet sich die Antwort ja hier: http://www.scifi-forum.de/science-fi...nterprise.html

    Würde aber auch davon ausgehen, dass sie schon irgendwo im Kriegseinsatz befindlich war.

    Kommentar


    • #3
      Die Enterprise-E hat am DW teilgenommen aber sie wurde nie onscreen im Krieg gezeigt. Wie du schon sagst es wäre eine verschwändung wenn das bestentwickelste Schiff der Flotte nur im Dock ist. Hinzu kommt noch das Picard einer der erfahrensten Captains in der Sternenflotte ist, allein das ist schon ein grund die Entreprise im Krieg zu verwenden. Es gibt auch eine Buchreihe über die Enterprise-E im DW.

      Mir fällt grad noch ein STAR TREK: Der Aufstand spielt zeitlich im DW und da wurde gesagt das die Enterprise an Dominion verhandlungen teilnehmen soll.
      Today is a good day to die

      Kommentar


      • #4
        Die Enterprise-E ist laut Teil VIII das modernste und somit auch stärkste Schiff der Flotte. Dieses Teil im Raumdock zu lassen währe doch etwas stupide. Fakt ist jedoch: die Enterprise taucht nicht in einer DS9-Folge auf.

        Da gibt es nur zwei mögliche Erkärungen:

        - Extern: Autorenfehler oder von den Autoren beabsichtigt, aus den Gründen, welche du erwähnt hast.

        - Intern: die waren halt zu dem Zeitpunkt woanders, warum auch immer. Vielleicht wurde auch eine Flottille von ihr angeführt. Der Kampfraum im Dominion-Krieg ist groß, logischerweise sieht man längst nich alles.
        Zuletzt geändert von EA-Loyalist; 28.03.2009, 14:24. Grund: Kalyrus hat schon meinen Link gepostet
        "All dies könnte bloß eine aufwändige Simulation sein,
        die in einem kleinen Gerät auf jemandes Tisch läuft."
        (Jean-Luc Picard über das Wesen der Wirklichkeit)

        Kommentar


        • #5
          Zitat von EA-Loyalist Beitrag anzeigen
          - Intern: die waren halt zu dem Zeitpunkt woanders, warum auch immer. Vielleicht wurde auch eine Flottille von ihr angeführt. Der Kampfraum im Dominion-Krieg ist groß, logischerweise sieht man längst nich alles.
          also ich favorisiere auch diese lösung.
          ich kann mir zumindest nicht vorstellen, dass da einzige schlachtfeld des DW bei diesem einen wurmloch lag.

          vileicht werdenw ir ja irgendwann in einer neuen TNG_Staffel etwas überder Enterprise-E im DW erfhren
          Drum hab ich mich der Magie ergeben,
          Daß ich nicht mehr mit saurem Schweiß
          Zu sagen brauche, was ich nicht weiß;
          Daß ich erkenne, was die Welt - Im Innersten zusammenhält!

          Kommentar


          • #6
            Leute, wenn doch schon jemand einen bereits bestehenden Thread zum Thema gepostet hat, dann macht doch nicht trotzdem noch hier weiter.

            --->
            http://www.scifi-forum.de/science-fi...nterprise.html
            "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

            Kommentar

            Lädt...
            X