Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Picards Konsole der U.S.S. Enterprise, NCC 1701-D

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Picards Konsole der U.S.S. Enterprise, NCC 1701-D

    Hallo Leute!!

    Hat von euch jemand Bilder oder Scans von Picards privater Konsole (nicht Captains Chair!) als er noch Captain auf der U.S.S. Enterprise, NCC 1701-D
    war?
    Wenn ja, gebt hier den Link bekannt oder hängt sie als Dateien an!!

    Mfg
    Sherlock Data Holmes

  • #2
    Welche Konsole meinst du wenn du nicht die 2 kleinen in den Armlehnen seines Stuhls meinst? Meinst du das Tischterminal in seinem Bereitschaftsraum?
    "noH QapmeH wo' Qaw'lu'chugh yay chavbe'lu' 'ej wo' choqmeH may' DoHlu'chugh lujbe'lu'!"

    Kommentar


    • #3
      Zitat von FltCaptain Beitrag anzeigen
      Welche Konsole meinst du wenn du nicht die 2 kleinen in den Armlehnen seines Stuhls meinst? Meinst du das Tischterminal in seinem Bereitschaftsraum?
      Genau Das!!

      SDH

      Kommentar


      • #4
        Tja... das ist ein "kleine" Problem weil immer wieder was neues Auf dem Schirm zu sehen ist. Man kann das gerät mit einem Laptop vergleichen. Auf dem Schirm kann man Statusberichte lesen genauso wie Missionsinfos oder technische Zeichnungen. Je nachdem was gerade gebraucht wird. Auf einem PADD steht ja auch nicht immer das selbe
        "noH QapmeH wo' Qaw'lu'chugh yay chavbe'lu' 'ej wo' choqmeH may' DoHlu'chugh lujbe'lu'!"

        Kommentar


        • #5
          Zitat von FltCaptain Beitrag anzeigen
          Tja... das ist ein "kleine" Problem weil immer wieder was neues Auf dem Schirm zu sehen ist. Man kann das gerät mit einem Laptop vergleichen. Auf dem Schirm kann man Statusberichte lesen genauso wie Missionsinfos oder technische Zeichnungen. Je nachdem was gerade gebraucht wird. Auf einem PADD steht ja auch nicht immer das selbe
          Da hast du recht!

          Kommentar

          Lädt...
          X