Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Reiseentfernungen bei Star Trek

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Reiseentfernungen bei Star Trek

    In Anbetracht der Diskussion um intergalaktische Reisen im Nachbarthread möchte ich an dieser Stelle mal einen Diskussionsbaum über das Thema Reiseentfernungen bei Star Trek allgemein eröffnen. Insbesondere was den Aktionsradius von Raumschiffen angeht und die allgemeine Mobilität der Bevölkerung in Bezug auf Weltraumflüge.

    Beginnen möchte ich die Diskussion mit einer Aufstellung der klassischen Star Trek-Episoden und der jeweiligen Entfernung der USS Enterprise NCC-1701 von der Erde anhand genannter Werte oder realen astronomischen Objekten. Ich sortiere die Episoden nach der Sternzeit, um so die korrekte interne Reihenfolge der Ereignisse sicher zu stellen:

    (Sternzeit 1000 bis 2999)
    • "Die Spitze des Eisbergs" - Sternzeit 1312.4 - Galaktische Barriere (mindestens 8000 Lichtjahre von der Erde) / Delta Vega
    • "Die Frauen des Mr. Mudd" - Sternzeit 1329.1 - Rigel XII (Beta Orionis, ca. 800 Lichtjahre von der Erde)
    • "Pokerspiele" - Sternzeit 1512.2 - Erste Föderation (laut Atlas ca. 200 Lichtjahre von der Erde)
    • "Das letzte seiner Art" - Sternzeit 1513.1 - M113 (Entfernung unbekannt)
    • "Der Fall Charlie" - Sternzeit 1533.6 - Thasus (Entfernung unbekannt) / Erdkolonie V (Entfernung unbekannt, wahrscheinlich <100 Lichtjahre zur Erde)
    • "Kirk:2=?" - Sternzeit 1672.1 - Alfa177 (Entfernung unbekannt, Raum der Föderation)
    • "Implosion in der Spirale" - Sternzeit 1704.2 - PSI-2000 (Entfernung unbekannt, Raum der Föderation)
    • "Spock unter Verdacht" - Sternzeit 1709.2 - Sektor Z-6 Romulanische Grenze (laut Atlas ca. 50 Lichtjahre von der Erde)
    • "Tödliche Spiele auf Gothos" - Sternzeit 2124.5 - Quadrant 904 / Beta VI / Gothos (900 Lichtjahre von der Erde, wird erwähnt)
    • "Der alte Traum" - Sternzeit 2712.4 - Exo III (Entfernung unbekannt)
    • "Miri, ein Kleinling" - Sternzeit 2713.5 - Doppelgänger-Erde (mehrere hundert Lichtjahre entfernt, wird erwähnt)
    • "Der Zentralnervensystemmanipulator" - Sternzeit 2715.1 - Tantalus V (Entfernung unbekannt, Raum der Föderation)
    • "Das Jahr des roten Vogels" - Sternzeit 2738.5 - Omega IV (Entfernung unbekannt)
    • "Kodos, der Henker" - Sternzeit 2817.6 - Planet Q / Benecia (laut Sternenatlas etwa 60 Lichtjahre von der Erde)
    • "Notlandung der Galileo 7" - Sternzeit 2821.5 - Murasaki 321 / Taurus II (Nähe zur Romulanisch Neutralen Zone (TNG "Datas Tag"), ca. 200 Lichtjahre von der Erde entfernt)
    • "Kirk unter Anklage" - Sternzeit 2947.3 - Sternenbasis 11 (laut Atlas ca. 50 Lichtjahre von der Erde entfernt)

    Mal abgesehen von der ersten Episode spielt die ersten beiden Jahre der 5-Jahres-Mission innerhalb eines 1000-Lichtjahre-Radius um die Erde. Insgesamt legt die Enterprise in dieser Zeit ca. 2500 Lichtjahre zurück, wenn man die erste Episode mal außen vor lässt.
    Mein Profil bei Memory Alpha
    Treknology-Wiki

    Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

  • #2
    Coole Sache. Falls es das noch nirgends gibt (was ich ja fast nicht glauben kann), dann könnte man ja eine bzw. mehrere Reisekarte(n) der Enterprise erstellen.
    www.novum-somnium.com
    future • dreams • imagination• science• fiction
    >> blog, essays, short stories, cgi, art <<

    Kommentar


    • #3
      Dann mach ich mal weiter. Episoden mit fehlenden oder widersprüchlichen Sternzeitangaben versuche ich logisch einzubauen, wo größere Sternzeitlücken sind. Die kann man nachträglich noch in die Flugroute einbauen.

      Sternzeit 3000 bis 3999
      • "Talos IV - Tabu" - Sternzeit 3012.1 bis 3013.1 - Sternenbasis 11 (ca. 50 Lj. von der Erde) / Talos IV (Entfernung unbekannt)
      • "Das Spukschloss im Weltall" - Sternzeit 3018.2 - Pyris VII (Entfernung unbekannt)
      • "Landeurlaub" - Sternzeit 3025.3 - Omikron-Delta-Sektor (Entfernung unbekannt)
      • "Ganz neue Dimensionen" - Sternzeit 3045.6 - Cestus III / Metronen-Heimatwelt (laut DS9 "Familienangelegenheiten" 8 Wochen von DS9 entfernt, entspricht etwa 300 Lichtjahre von der Erde und 400 Lichtjahre von DS9, wird vom Sternenatlas bestätigt)
        Am Ende der Episode schleudern die Metronen die Enterprise 500 pc (=1630 Lichtjahre) durch den Weltraum.
      • "Auf Messers Schneide" - Sternzeit 3087.6 - unbekannter Planet (Entfernung nicht bekannt)
      • "Morgen ist Gestern" - Sternzeit 3113.2 - Erde / Sternenbasis 9 (Entfernung unbekannt, vermutlich < 50 Lj zur Erde)
      • "Der schlafende Tiger" - Sternzeit 3141.9 - Ceti Alpha V (= Alpha Ceti?, etwa 250 Lj zur Erde)
      • "Landru und die Ewigkeit" - Sternzeit 3156.2 - Beta III (Entfernung unbekannt)
      • "Krieg der Computer" - Sternzeit 3192.1 - Eminiar VII / Vendikar (Entfernung unbekannt)
      • "Hort rettet ihre Kinder" - Sternzeit 3196.1 - Janus VI (Entfernung unbekannt, Gebiet der Föderation)
      • "Kampf um Organia" - Sternzeit 3198.4 - Organia (Klingonische Grenze, ca. 50-100 Lj von der Erde entfernt)
      • "Meister der Sklaven" - Sternzeit 3211.7 - Gamma II (Föderationsaußenposten) / Triskelion (11,63 Lichtjahre von Gamma II entfernt, wird erwähnt)
      • "Metamorphose" - Sternzeit 3219.8 - Epsilon Canaris III (gemeint laut Atlas ist Epsilon Canis Majoris, 470 Lj von der Erde entfernt)
      • "Spock außer Kontrolle" - Sternzeit 3287.2 - Deneva (einer der ältesten irdischen Kolonien, vermutlich < 50 Lj von der Erde entfernt)
      • "Weltraumfieber" - Sternzeit 3372.7 - Altair VI (Alpha Aquilae, 16,7 Lj von der Erde entfernt) / Vulkan (40 Eridani, 16,5 Lj von der Erde entfernt)
      • "Griff in die Geschichte" - keine Sternzeit - unbekannter Planet (Entfernung unbekannt)
      • "Falsche Paradiese" - Sternzeit 3417.3 - Omicron Ceti III (ca. 300 Lj von der Erde entfernt)
      • "Der Tempel des Apoll" - Sternzeit 3468.1 - Pollux (Beta Geminorum, ca. 35 Lichtjahre von der Erde entfernt)
      • "Wie schnell die Zeit vergeht" - Sternzeit 3478.2 - Gamma Hydra VI (Gamma Hydrae ca. 130 Lichtjahre von der Erde entfernt) / Sternenbasis 10 (laut Atlas ca. 100 Lichtjahre von der Erde entfernt, nahe der romulanischen Grenze)
      • "Im Namen des jungen Tiru" - Sternzeit 3497.2 - Capella IV (Alpha Aurigae, ca. 43 Lichtjahre von der Erde entfernt)
      • "Ein Parallel-Universum" - keine Sternzeit - Halkan (Föderationsgebiet, Entfernung unbekannt)
      • "Ich heiße Nomad" - Sternzeit 3541.9 - Malurianische System (Föderationsgebiet, Entfernung unbekannt)
      • "Der Wolf im Schafspelz" - Sternzeit 3619.2 - Argelius II (Föderationsgebiet, Entfernung unbekannt)
      • "Tödliche Wolken" - Sternzeit 3619.2 - Argus X / Tycho IV (Föderationsgebiet, Entfernung unbekannt)
        Laut Dialog soll Argus X mehr als 1000 Lichtjahre von Tycho IV entfernt liegen. Trotzdem fliegt die Enterprise innerhalb der Episode diese Distanz
      • "Die Stunde der Erkenntnis" - Sternzeit 3715.3 - Gamma Trianguli VI (Gamma Trianguli = realer Stern, ca. 110 Lichtjahre von der Erde entfernt)
      • "Reise nach Babel" - Sternzeit 3842.3 - Vulkan (ca. 17 Lichtjahre von der Erde entfernt) / Babel (Föderationsgebiet, Entfernung unbekannt)
      • "Schablonen der Gewalt" - keine Sternzeit - Ekos/Zeon (Entfernung unbekannt)

      Zusammenfassend lässt sich sagen:

      a) Dei Autoren haben in dieser Zeit ihr Faible für reale Sternennamen gefunden und diese haufenweise genutzt, sodass viele Entfernungen bekannt sind
      b) Die Enterprise fast ausschließlich auf dem Gebiet der Föderation und dem angrenzenden Sektoren unterwegs war und sich nie weiter als 1000 Lichtjahre von der Erde entfernt hat
      c) es einige Episoden mit unsinnigen Entfernungsangaben gibt, wo innerhalb einer Episode 1000 oder 1600 Lichtjahre zurückgelegt worden sind.

      Insgesamt hat die Enterprise im dritten Jahr ihres 5-Jahre-Mission so zwischen 4000 und 5000 Lichtjahre zurückgelegt. Davon 3000 Lichtjahre aus eigener Kraft und 1600 Lichtjahre durch höhere Gewalt.

      - - - Aktualisiert - - -

      Nun das vierte Jahr der 5-Jahres-Mission:

      Sternzeit 4000 bis 4999
      • "Brot und Spiele" - Sternzeit 4040.7 - Planet 892-VI (Entfernung unbekannt)
      • "Der Planen-Killer" - Sternzeit 4202.9 - Systeme L-370 und L-374 (nahe Rigel, ca. 800 Lichtjahre von der Erde entfernt)
      • "Der erste Krieg" - Sternzeit 4211.8 - Neural (Nahe der Grenze zu den Klingonen, ca. 50-200 Lichtjahre von der Erde entfernt)
      • "Das Loch im Weltraum" - Sternzeit 4307.1 - System Gamma 7A / Sternenbasis 6 (Föderationsgebiet, Entfernung unbekannt)
      • "Brautschiff Enterprise" - Sternzeit 4372.5 - Tellung-System (nahe der klingonischen Grenze, ca. 50-200 Lichtjahre von der Erde entfernt)
      • "Wildwest im Weltraum" - Sternzeit 4385.3 - Melkot (Entfernung unbekannt)
      • "Der dressierte Herrscher" - Sternzeit 4513.3 - Planet der Androiden (Entfernung unbekannt)
      • "Kennen Sie Tribbles?" - Sternzeit 4523.1 - Raumstation K-7 / Shermanns Planet (nahe der klingonischen Grenze, ca. 50-200 Lichtjahre von der Erde entfernt)
      • "Epigonen" - Sternzeit 4598.0 - Sigma Iotia II (ca. 100 Lichtjahre außerhalb der Grenzen der Föderation)
      • "Stein und Staub" - Sternzeit 4658.9 - unbekannter Planet (Entfernung unbekannt, am äußersten Rand der Föderation, ca. 1000 Lj von der Erde entfernt)
        In dieser Episode tunen die Kelvaner den Warpantrieb der Enterprise und fliegen in wenigen Stunden zur galaktischen Barriere und dann auch wieder zurück. Das entspricht mehrere tausend Lichtjahre Warpflug
      • "Computer M5" - Sternzeit 4729.4 - Sternenbasis ? / Alpha Carinae II (Alpha Carinae = Canopus, ca. 300 Lichtjahre von der Erde entfernt)
      • "Geist sucht Körper" - Sternzeit 4768.3 - unbekannter Planet (laut Dialog weit abgelegen von der Föderation, ca. 1000 Lichtjahre von der Erde entfernt)
      • "Der Obelisk" - Sternzeit 4842.6 - Amerind (Entfernung unbekannt)

      Zusammenfassend zum vierten Jahr der 5-Jahres-Mission lässt sich sagen:

      Die erste Hälfte findet überwiegend an der Grenze zwischen Klingonen und Föderation statt. Abgesehen von dem Abstecher nach Rigel, fliegt die Enterprise hier kaum nennenswerte Entfernungen. Die zweite Hälfte spielt im Wesentlichen am Rand der Föderation und darüber hinaus auf unbekannten Gebiet. Hier fliegt die Enterprise teilweise sehr weit in unbekanntes Gebiet, bis zu 1000 Lichtjahren.

      Abgesehen von dem Experiment der Kelvaner fliegt sie diese Entfernungen aus eigener Kraft.
      Insgesamt legt die Enterprise im 4. Jahr so etwa 15.000 Lichtjahre zurück, davon 4000 Lichtjahre aus eigener Kraft und den Rest durch die Modifikationen der Kelvaner, die versucht haben mit der Enterprise bis Andromeda zu fliegen.

      - - - Aktualisiert - - -

      Nun zum finalen Jahr der 5-Jahre-Mission.

      Sternzeit 5000 bis 5999
      • "Gleichgewicht der Kräfte" - keine Sternzeit - Beta XII-A (nahe der klingonischen Grenze, ca. 50-200 Lj von der Erde)
      • "Die unsichtbare Falle" - Sternzeit 5027.3 - Romulanisch Neutrale Zone (ca. 50-100 Lj von der Erde)
      • "Kurs auf Marcus XII" - Sternzeit 5029.5 - Triadus / Marcus XII / Sternenbasis 4 (Föderationsgebiet, Entfernung unbekannt)
      • "Der Plan der Vianer" - Sternzeit 5121.5 - Minara II (Entfernung unbekannt)
      • "Gefährliche Planetengirls" - keine Sternzeit - Kalandanischer Außenposten (Entfernung unbekannt)
        In dieser Episode schleudert das Abwehrsystem die Enterprise 990 Lichtjahre weit weg, was sie aus eigener Kraft in 11,337 Stunden wieder zurück schafft und damit alle Geschwindigkeitsrekorde bricht^^.
      • "Fast unsterblich" - Sternzeit 5423.4 - Gideon (Föderationsgebiet, Entfernung unbekannt)
      • "Spocks Gehirn" - Sternzeit 5431.4 - Sigma Draconis (realer Stern ca. 19 Lichtjahre von der Erde entfernt)
      • "Der verirrte Planet" - Sternzeit 5476.3 - Daran V (Föderationsgebiet, Entfernung unbekannt)
      • "Die fremde Materie" - Sternzeit 5630.7 - Treffpunkt irgendwo im Raum der Föderation (Entfernung unbekannt) / Parallelraum (andere Dimension)
      • "Das Spinnenetz" - Sternzeit 5693.2 - Am Rand des Tholianischen Raumes (laut Sternenatlas ca. 100 Lichtjahre von der Erde)
      • "Was summt denn da?" - Sternzeit 5710.5 - Scalos (Entfernung unbekannt)
      • "Wen die Götter zerstören" - Sternzeit 5718.3 - Elba II (Föderationsgebiet, Entfernung unbekannt)
      • "Strahlen greifen an" - Sternzeit 5725.3 - Memory Alpha (Föderationsgebiet, Entfernung unbekannt)
      • "Bele jagt Lokai" - Sternzeit 5730.2 - Ariannus / Sterenbasis 4 (Föderationsgebiet, Entfernung unbekannt) / Cheron (Entfernung unbekannt, eventuell der Cheron an der Romulanischen Grenze, wo die berühmte Schlacht stattfand)
      • "Platons Stiefkinder" - Sternzeit 5784.2 - Plato (Entfernung unbekannt)
      • "Die Wolkenstadt" - Sternzeit 5818-4 - Ardana / Merak II (Föderationsgebiet, Entfernung unbekannt)
      • "Die Reise nach Eden" - Sternzeit 5832.3 - Romulanisch Neutrale Zone (ca. 50-200 Lj von der Erde)
      • "Planet der Unsterblichen" - Sternzeit 5843.7 - Holberg 917G (Entfernung unbekannt)
      • "Seit es Menschen gibt" - Sternzeit 5906.4 - Excalbia (Entfernung unbekannt)
      • "Gefährlicher Tausch" - Sternzeit 5928.5 - Camus II (Entfernung unbekannt) / Sternenbasis 2 (laut Atlas ca. 50 Lichtjahre von der Erde) / Beta Aurigae (realer Stern ca. 80 Lj von der Erde)
      • "Portal in die Vergangenheit" - Sternzeit 5943.7 - Sarpeidon (Entfernung unbekannt)

      Das letzte Jahr der 5-Jahres-Mission spielt fast ausschließlich im Gebiet der Föderation oder angrenzenden Regionen. Größere Abstecher sind nicht dabei.
      Auffallend und widersprüchlich ist nur der 990-Lichtjahre-Flug der Enterprise in "Gefährliche Planetengirls", der nicht ins Bild passt, genauso wie die 1000 Lichtjahre in "Tödliche Wolken". Hier haben die Autoren einfach übertrieben.
      Ausgehend von Warp 8,4 (ca. 600-fache Lichtgeschwindigkeit) hätte die Enterprise in 11,337 Stunden nur 0,77 Lichtjahre weit fliegen dürfen.

      Insgesamt hat die Enterprise in ihrem letzten Jahr vor dem Refit etwa 2000 Lichtjahre zurückgelegt, wenn man die 990 Lichtjahre aus der oben genannten Episode mal ignoriert.
      Zuletzt geändert von McWire; 01.03.2015, 17:50.
      Mein Profil bei Memory Alpha
      Treknology-Wiki

      Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

      Kommentar

      Lädt...
      X