Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Impuls in der Atmossphäre?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Impuls in der Atmossphäre?

    In der DS9-Folge "The Siege"/"Die Belagerung" fliegen Dax und Kira einen alten Fighter der Terroristen und werden von irgendwelchen anderen bajoranischen Jägern verfolgt.

    Es sieht schlecht aus und daraufhin meint Kira: "Wir sollten in die Atmossphäre von Bajor fliegen, den dort funktionieren ja die Impulstriebwerke nicht!"....

    Ja...warum das, ich meine hätte dann die Enterprise in "The Arsenal of Freedom"/"Die Waffenhändler" oder die Voyager uind die Equinox in "EQuinox" oder gar die Defiant in "Starship Down"/"Das Wagnis" nicht abstürzen müssen?

    Oder fibt es neben Impuls, Warp und Manövriertriebwerken noch andere Triebwerke???

    "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
    "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

    Member der NO-Connection!!

  • #2
    Ist Impuls nicht ein klitzekleines Bisschen zu schnell für den Flug in einer Atmosphäre?

    Der Deflektor müsste ja die gesamte Luft wegschieben, und das gäbe Windstärke 100... als Waffensystem gut geeignet!

    In der Atmosphäre wird wohl eher mit RCS-Schubkraft gesteuerrt...
    ~ TabletopWelt.de ~

    Kommentar


    • #3
      Oder fibt es neben Impuls, Warp und Manövriertriebwerken noch andere Triebwerke???
      Wozu soll es denn andere Triebwerke geben? Hast doch schon alle aufgezählt die man braucht . Die Manövriertriebwerke werden in der Atmosphäre benutzt

      Kommentar


      • #4
        impuls in der athmosphäre geht nicht, weil das zu schnell ist. das schiff würde auseinanderbrechen. daher setzt man dort nur die manövrirtriebwerke ein.
        aber funktionieren müsste der impulsantrieb eigentlich in einer athmosphäre. nur wie gesagt: es wäre selbstmord.
        und die von dir genannten szenen spielten alle nur in den oberen schichten der athmosphäre, wo sie noch nicht so dicht ist.
        Veni, vici, Abi 2005!
        ------------------------[B]
        DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

        Kommentar


        • #5
          Also mal langsam!

          Die Voyager hat extra Atmospheren Triebwerke, zu den RCS triebwerke, Glaube ich, sonst kann jedes Sternenflottenschiff mit dem Triebwerken kontrolliert auf einen Planeten abstürzen!


          Die Shuttle haben die RCS Triebwerke die mehr Leistung bringen, damit sie wieder vom PLaneten wegkommen. Wie gesagt die Voy ist das einzige das starten und landen kann. Nicht mal die Defaint kann das.

          Kommentar


          • #6
            Originalnachricht erstellt von Admiral Ross


            Wie gesagt die Voy ist das einzige das starten und landen kann.
            juhuu! ross hat einen fehler gemacht! und einen so offensichtlichen!

            die u.s.s. intrepid kann ebenfalls auf einem planeten laden, mein lieber. und weitere schiffe der intrepidklasse befinden sich im bau.
            und diese athmosphärentriebwerke sind die ganz normalen manövrierdüsen, die umgeschaltet werden können. das sieht man, wenn die voy landet. da kommt nämlich "rauch" oder "abgase" aus den düsen. wie bei heutigen raketen oder senkrechtstartern auch. ich hab dazu irgenwo ein bild auf ner diskette. ich werds mal suchen und falls dus net glaubst morgen posten (heut hab ich keine lust)
            Veni, vici, Abi 2005!
            ------------------------[B]
            DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

            Kommentar


            • #7
              Originalnachricht erstellt von squatty


              juhuu! ross hat einen fehler gemacht! und einen so offensichtlichen!

              die u.s.s. intrepid kann ebenfalls auf einem planeten laden, mein lieber. und weitere schiffe der intrepidklasse befinden sich im bau.
              und diese athmosphärentriebwerke sind die ganz normalen manövrierdüsen, die umgeschaltet werden können. das sieht man, wenn die voy landet. da kommt nämlich "rauch" oder "abgase" aus den düsen. wie bei heutigen raketen oder senkrechtstartern auch. ich hab dazu irgenwo ein bild auf ner diskette. ich werds mal suchen und falls dus net glaubst morgen posten (heut hab ich keine lust)
              Aber diese Schiff ist das einzige was man starten und landen sieht!

              Nur so nebenbei das sind keine ganz normale Triebwerke
              Ich schätze die haben etwas mehr Leistung, damit man aus dem Gravitationsfeld des Planeten kommt ohne Probleme!

              Kommentar


              • #8
                Originalnachricht erstellt von Admiral Ross


                Nur so nebenbei das sind keine ganz normale Triebwerke
                hab ich sowas geschrieben, wie, dass die umgeschaltet werden können? liest du heute die beiträge anderer leute nicht richtig, ross?

                ich such das bild mal und poste es morgen.
                Veni, vici, Abi 2005!
                ------------------------[B]
                DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                Kommentar


                • #9
                  Originalnachricht erstellt von Admiral Ross


                  Aber diese Schiff ist das einzige was man starten und landen sieht!

                  Nur so nebenbei das sind keine ganz normale Triebwerke
                  Ich schätze die haben etwas mehr Leistung, damit man aus dem Gravitationsfeld des Planeten kommt ohne Probleme!
                  Wieso sollte es Probleme geben? Schub ist doch nur für die Überwindung der Massenträgheit notwendig, da man aber die Gravitation kontrollieren kann (wer künstlich Schwerkraft schaffen kann, kann auch das Gegenteil bewirken, zumal mit Traktorstrahl und Antigravschlitten schon entsprechende Tchnik gezeigt wurde.
                  Das Schiff muß einfach in ein entsprechendes Kraftfeld zur Aufhebung der Massenträgheit gehüllt werden, dann reichen auch die "stinknormalen" Reaktionskontrolldüsen
                  »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                  Kommentar


                  • #10
                    juhu, Ross hat noch einen Fehler gemacht:
                    Nicht mal die Defaint kann das.
                    DOCH
                    DS9-TM Seite 137: Eine praktische Anwendung ist noch nicht erfolget, Simulationen zeigen aber, dass bei voller Funktionstüchtigkeit der Impuls- und Reaktionskontrolldüsen ein erfolgreicher Start und ein Erreichen einer Geschwindigkeit für den Eintritt in den Orbit wahrscheinlich sind.
                    Das mit den Impulstriebwerken verwirrt mich jetzt aber. Obwohl, das könnte ja auch bedeuten das die erst in den oberen Schichten eingesetzt werden.

                    Kommentar


                    • #11
                      Bei vollem Impuls fliegt man in einer sec. ca. 1,5mal um die Erde!
                      => Impuls is zu schnell für die Atmosphäre!!
                      Es gibt mindestens 4 Schiffe der Intrepidclass!
                      Intrepid
                      Voyager
                      Bellerophon
                      Gagarin
                      Cu
                      Support: Bitte besucht den Werbebanner des Forums!!
                      "The very young do not always do as they are told." aus Stargate The Nox

                      Kommentar


                      • #12
                        Originalnachricht erstellt von Cpt DingsdaX
                        juhu, Ross hat noch einen Fehler gemacht:
                        DOCH
                        DS9-TM Seite 137: Eine praktische Anwendung ist noch nicht erfolget, Simulationen zeigen aber, dass bei voller Funktionstüchtigkeit der Impuls- und Reaktionskontrolldüsen ein erfolgreicher Start und ein Erreichen einer Geschwindigkeit für den Eintritt in den Orbit wahrscheinlich sind.
                        Das mit den Impulstriebwerken verwirrt mich jetzt aber. Obwohl, das könnte ja auch bedeuten das die erst in den oberen Schichten eingesetzt werden.

                        mich würde aber eher interessieren, ob da auch drinsteht, ob es wieder starten kann!

                        Wie gesagt kontrolliertes abstürzen kann sogar die Ente-D

                        zu den antigrav feld schön und gut, aber scheinbar nutzt die Voy einfach nur Triebwerke! Keine Antigrav zeug oder sonstwas einfach ihre Triebwerke!

                        Bitte? sag das nochmal!

                        Wieso sollte es Probleme geben? Schub ist doch nur für die Überwindung der Massenträgheit notwendig, da man aber die Gravitation kontrollieren kann
                        du redest von einem Senkrechtstart eines Schiffes mit 400m Länge! Flügel? nein. Da musst du schon etwas mehr Schub als normal aufbringen, damit es eben abhebt oder? Was machst du wenn der Planet 30G hat? hoffen das Seven Schiebt? nein es muss eben ein sehr Starkes Triebwerk sein. Es gibt kein solches Antigravfeld, sonst würde es doch nicht immer heissen von Paris, dass sie die Schubdüsen verloren haben und abstürzen!

                        Manche Theorie sind eigentlich unausübbar ein Antrigrav schlitten hat nicht die Masse eines 400m langes Schiffes! Die ganz energie estmal. Da müsste der Warpkern schon leistung beisteuern, was er eben nicht macht!

                        Kommentar


                        • #13
                          Da steht, dass ein Start theoretisch möglich ist, aber noch nicht in der Praxis durchgeführt wurde!!
                          Cu
                          Support: Bitte besucht den Werbebanner des Forums!!
                          "The very young do not always do as they are told." aus Stargate The Nox

                          Kommentar


                          • #14
                            Originalnachricht erstellt von Ich, Q
                            Da steht, dass ein Start theoretisch möglich ist, aber noch nicht in der Praxis durchgeführt wurde!!
                            Cu
                            theoretisch Kann man sogar die untertassensektion bei einer Notlandung wiederbenutzen! Aber praktisch? eher nicht.
                            Ich glaube, wenn die Defaint landet, dann wäre es vielleicht wieder machbar, dass sie startet.

                            Kommentar


                            • #15
                              ...und genau das steht doch da . Nicht vielleicht, sondern theoretisch möglich, wurde nur noch nie versucht (Lt. Cmdr. Worf, sie haben sich soeben freiwillig gemeldet )

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X