Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Norway-Klasse

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Norway-Klasse

    Wo wir nebenan über die Akira Klasse diskutieren, hab ich mir gedacht könnten wir hier auch mal einige Worte über die Norway-Klasse verlieren.

    Mit einer Länge von 364 Metern gehört die Norway-Klasse ja zun den mittelgroßen Raumschiffen. Sonst kann ich aber nicht viel über die Klasse sagen, also wenn ihr nochwas interessantes parat habt, bitte posten. Ach übrigens, zu sehen müsste die Norway-Klasse im Kampf gegen die Borg in FC sein.

    Dann erzählt mal. Was denkt ihr über die Norway-Klasse?
    Uncle Arm wants YOU for Omega Command

    www.omega-command.de

  • #2


    Also ich finde, dass die Norway-klasse eines der hässligsten Starfleetschiffe ist, die jemals entworfen wurde.

    Schon das erste mal, als ich sie gesehen habe hat sie mir nicht gefallen.

    Dieses Schiff wurde für FC entworfen und man konnte es glaube ich auch sehen.

    Allerdings sind über diese Klasse nur sehr wenig Informationen verfügbar.

    Die Akira sieht imho um einiges besser aus.

    Hugh
    Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

    Generation @, die Zukunft gehört uns.

    Kommentar


    • #3
      also ich finde das Schiff schöner als die Akira...allerdings ist es natürlich nicht so kampfstark...btw die Registriernummer deutet ja eigentlich darauf das das Schiff schon länger im Einsatz ist...6er-NCC deutet auf ungefähr 2340-50er hin

      Kommentar


      • #4
        Norway Klasse hab ich noch nie in Aktion gesehen. In welcher Serie kommt die denn mal vor?
        Den Namen finde ich allerdings passend, wenn man sich diesen wunderschönen *heuchel* "Fjörd" zwischen den beiden Warpgondeln ansieht
        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
        Klickt für Bananen!
        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

        Kommentar


        • #5
          @Dax - Ich zähle da aber nur 5 Ziffern in der Nummer.

          @Spocky: FC ist nicht Fußballclub, sondern First Contact, d.h. man soll die wohl in ST VIII gesehen haben, ich kann mich aber auch nicht dran erinnern.

          endar
          Republicans hate ducklings!

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von endar
            @Spocky: FC ist nicht Fußballclub, sondern First Contact, d.h. man soll die wohl in ST VIII gesehen haben, ich kann mich aber auch nicht dran erinnern.
            Wie? Ääh? lol. Das hab ich irgendwie überlesen...
            An das Schiff kann ich mich nun aber auch überhaupt nicht erinnern... Vielleicht wurde es ja dafür entwickelt, wurde aber wieder rausgestrichen. Vielleicht kommts ja noch in der extended version vor, falls es die gibt. Hat die jemand?
            Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
            endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
            Klickt für Bananen!
            Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

            Kommentar


            • #7
              @Spocky: Man muß wohl genau hinsehen - in der Kampfszene gegen den Kubus.
              Beim nächsten Gucken werde ich zumindest mal drauf achten.
              Republicans hate ducklings!

              Kommentar


              • #8
                Also ich finde die Norway Klqsse ganz gut, kommt bei mir aber aber z.B nciht an eine Akira ran...


                :: Beschreibung::
                Die Norway-Klasse wurde als Diplomaten-Schiffe entworfen, um Botschafter zu schützen und zu transportieren. Wie alle Diplomatenschiffe ist auch diese Klasse bis an die Zähne mit den neusten Waffensystemen ausgestattet. Das Schiff ist nicht besonders bemerkenswert. Es ist klein, hat einen Warpkern, hat eine kleine zweite Hülle an die "Nacelles Pylonen" angebracht sind, die sich um 45° drehen können und außerdem gut bewaffnet sind. Zusätzlich hat das Schiff noch 5 "Peragine Class raiders", die als Eskorte dienen. Die Norway-Klasse kann bis zu 5 Photonentorpedos pro Sekunde schießen. Außerdem besitzt sie keine Quanten- oder TriKobald-Torpedos.

                ::Technische Daten::
                Typ: Diplomatentransporter
                Länge: ca. 365 m
                Breite: ca. 230 m
                Höhe: ca. 50 m
                Impulsantrieb: Standard-Fusionsreaktor
                Warpantrieb: Doppel-M/A Warpantrieb Typ III
                Reisegeschwindigkeit: Warp 6
                Höchstgeschwindigkeit: Warp 9,8
                Decks: 8
                Besatzung: 90 Offiziere 130 Crewmitglieder
                Maximale Kapazität: 300
                Computer: bioneurale Gelpacks
                Betriebssystem: LCARS
                Waffen: Typ-IX-Phaserbänke, 1 Phaserkanone
                Torpedo-Werfer für 150 Photonentorpedos
                Schilde: Automodulierte Regenerative Hochfrequenz Phasenschildgitter
                Shuttles: 4 Shuttles
                Rettungskapseln: 40
                Erwartete Lebensdauer: 140 Jahre
                Nachrüstungen: 2 Jahre
                Systemüberholungen: 5 Jahre



                Im vorzeitigen Ruhestand.

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von endar
                  @Spocky: Man muß wohl genau hinsehen - in der Kampfszene gegen den Kubus.
                  Beim nächsten Gucken werde ich zumindest mal drauf achten.
                  OK, danke, ich werds probieren. Allerdings werde ich nächste Woche leider nicht die Zeit haben, darauf zu achten . Hab leider auch keinen Videorekorder. Naja, irgendwann werd ich sie schon wieder sehen.
                  Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                  endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                  Klickt für Bananen!
                  Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von endar
                    @Dax - Ich zähle da aber nur 5 Ziffern in der Nummer.
                    wie war das mit dem genauer hinsehen? Ich meinte die erste Ziffer ist ne 6, und da Starfleet ja normalerweise durchnummeriert (enterprise ist ne ausnahme) kann man das Schiff gut datieren

                    Kommentar


                    • #11
                      ich würde sagen, die reg´nummer lautet: 64923.
                      Unda mit ist das eine 5-stellige Nummer, die mit einer 6 beginnt.
                      Ihr habt also beide recht.
                      Und Dax datierung dürfte ziemlich hinkommen.
                      Veni, vici, Abi 2005!
                      ------------------------[B]
                      DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich ziehe die Akira- ebenfalls der Norway-Klasse vor. Es ist nicht so, als ob mir das Schiff absolut überhaupt nicht gefallen würde, aber es reißt mich auch nicht vom Hocker.

                        @ Will Riker (aka Thomas Hill), wo hast du denn diese ganzen Daten her?
                        Uncle Arm wants YOU for Omega Command

                        www.omega-command.de

                        Kommentar


                        • #13
                          IMHO ist das ganz vorne ne 5. (Wäre auch nicht so unlogisch, da die Steamrunner ähnliche Nummern hat)
                          Habe bisher aber keinen Erfolg bei der Suche nach einem besseren Bild gehabt. Melde mich dann nochmal, wenn ich Erfolg hatte.
                          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                          Kommentar


                          • #14


                            Also das ist auf jeden Fall ne 6 vorne.
                            Und ob man die Starfleetschiffe wirklich anhand der Nummer eindatieren kann. Ich glaube eher, dass das nicht so einfach geht.

                            Hugh
                            Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                            Generation @, die Zukunft gehört uns.

                            Kommentar


                            • #15
                              Auf dem Screenshot sieht es aber so aus, als ob es ne 5 wär.

                              Die FuI haben schließlich schon mehr als einen Fehler gemacht Oder ist das aus dem DS9 TM? das ist leider auch nicht fehlerfrei...

                              Und ob man die Starfleetschiffe wirklich anhand der Nummer eindatieren kann. Ich glaube eher, dass das nicht so einfach geht.
                              Ja, denn zB die Freedomklasse (Galaxyartige Untertasse mit nur einer Gondel untendrunter) hat ne höhere Nummer als dieses Schiff da.... sieht aber "älter" aus, da es wirklich 1:1 Galaxyära ist und die Budapest eher Intrepid bis Vor-Sovereign-Ära (ganz so wie die E siehts noch nicht aus, aber kommt ihr schon nahe).

                              IMO würden also die Firebrand und ähnliche Schiffe vor den NORWAY; AKIRA usw Klassen entwickelt worden sein, die Zahlen aber durchdringen sich....
                              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X