Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

was ist zur Scimitar bekannt? - notfalls [spoiler]

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • was ist zur Scimitar bekannt? - notfalls [spoiler]

    Was meiß man denn bereits alles definitiv über die Scimitar, das Schiff von Shinzon?


    Spoiler
    Sie kann sich tarnen, das sieht man ja schon im Trailer. Angeblich kann sie sogar getarnt feuern.

    Was wisst ihr noch zusätzlich?
    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
    Klickt für Bananen!
    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

  • #2
    es glänzt irgendwie silber
    'To infinity and beyond!'

    Kommentar


    • #3
      Getarnt feuern? Das ist echt ein Fortschritt!
      MfG Lt.-Cmdr. Data
      _______
      "Ich würde ja gern die Welt verändern, doch Gott gibt mir den Quelltext nicht!" Bill Gates?
      "Wir sind 12, dann kommen 3 dazu, das sind dann 17." Helmut Kohl

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von Lt.-Cmdr. Data
        Getarnt feuern? Das ist echt ein Fortschritt!
        Naja, das gabs ja schon mal bei nem Klingonischen Kreuzer in ST6. der wurde da allerdings zerstört und so konnte die Technik nicht erhalten bleiben.
        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
        Klickt für Bananen!
        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

        Kommentar


        • #5
          Also ich bin immer gern mit der Scimitar geflogen. Die kann sich zwar nicht tarnen, ist auch nicht besonders schnell und wendig, hat aber dafür diese unheimlich durschlagskräftige Mass Driver Cannon

          http://www.wcnews.com/ships/wc1scimitar.shtml

          Kommentar


          • #6
            Hi,
            ähm...wir sprechen hier von einer anderen Scimitar.
            Sicherlich ist Tarnen bei Feuer kein Fortschritt, weil es ja schon bei ST:6 vorkam.
            Aber wurde das nicht vernoetn, beim Tarnen feuern?


            Im vorzeitigen Ruhestand.

            Kommentar


            • #7
              So wie sie aussieht könnte sie ein BiologischesSchiff sein (meine ich)

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Tondor
                So wie sie aussieht könnte sie ein BiologischesSchiff sein (meine ich)
                Also für mich sieht es ziemlicgh Metallisch aus. Das sieht auch so aus, wenn die Enterprise es rammt.

                @Will Riker Verboten war das feuern bei Tarnung nie.
                Nur ist es sehr unehrenhaft und war seit ST6 auch aus irgendeinem Grund auch nicht mehr technisch möglich. Bis jetzt.

                Hugh
                Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

                Generation @, die Zukunft gehört uns.

                Kommentar


                • #9
                  Es ist einfach so, daß die Tarnvorrichtung nahezu die ganze Energie eines Schiffes braucht und der Rest für den Antrieb, bzw Antriebsbereitschaft draufgeht, man also keine Extraenergie für die drittgrößten Energiefresser (= Waffen) mehr übrig.

                  Wäre ja auch dumm, wenn man sich unsichtbar macht und dann ein Ziel angreift, nur um ohne Antrieb bewegungslos liegen zu bleiben um die Begleitschiffe des Zieles zu belohnen

                  Oder wenn man zwar schnell und unsichtbar ist, aber keine Schilde hätte wenns draufankommt (Wobei die im getarnten Modus ja normalerweise auch aus sind... wohl aus demselben Grund)

                  Und einfach so einen zweiten / größeren Energieerzeuger einzubauen läßt sich vielleicht nicht händeln... die Defiant war ja auch gefählich überpowert... maybe bräche solche Kraft im falschen Moment entfesselt einem BoP / Warbird / Kreuzer das Genick?
                  »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                  Kommentar


                  • #10
                    Scimitar-Klasse

                    Typ: remanischer Warbird der Scimitar-Klasse
                    Länge: 890,016 m
                    Breite: 1350,264 m
                    Decks: --- unbekannt ---
                    Waffen: 52 Disruptorbänke, 27 Torpedokatapulte,
                    Thalaronstrahlenwaffe (schon geringe Strahlung kann organisches Material auf dem subatomaren Niveau auflösen)
                    Verteidigung: - primäre und sekundäre Phasenschilde
                    - Tarnvorrichtung
                    Besonderheit: - kann feuern bei voller Tarnung
                    - es wurde nur ein einziges Schiff dieser Klasse gebaut
                    Inter Arma Enim Silent Leges

                    Kommentar


                    • #11
                      Tja, eine einzige Frage hätte ich noch:

                      Welcher Wahnsinnige baut an ein Raumschiff hunderttausend mechanisch bewegliche Teile ran?

                      Diese Spreizflügel sind doch nur als Countdown für das Megadramatische Finale brauchbar, als "echte" Bestandteile eines Schiffes sind die doch wie nur was
                      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                      Kommentar


                      • #12
                        Ja, also diese Flügel sind echt absoluter nonsenns. Das einzige, was sie bewirken könnten, wäre eine raschere Abkühlung durch die größere Oberfläche, falls beim Einsatz der Waffe zu viel Wärme entstünde. Im Vakuum kann ja Wärme komplett nur durch Strahlung abgegeben werden. Es dauert also wesentlich länger, als in der Atmosphäre, oder gar im Wasser. Aber ob das wirklich der Grund ist?
                        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                        Klickt für Bananen!
                        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                        Kommentar


                        • #13
                          um es zu bündeln? ne art Paranboll antenne...

                          Kommentar


                          • #14
                            Spocky, wenn das der Grund ist, warum sind die Flügelchen nicht gleich so gebaut worden? Das bisschen mehr Oberfläche kann bei Schutzschirmen und Tarnvorrichtung (übrigens beides seltsamerweise keine Blasen mehr sondern enganliegende Felder) doch auch nicht viel mehr verderben

                            Aber im Weltraum wo jede Reparatur EVA-Suits und/oder Raumwerft bedeutet eine Mechanik einzubauen... Gnah....
                            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von Sternengucker
                              Spocky, wenn das der Grund ist, warum sind die Flügelchen nicht gleich so gebaut worden? Das bisschen mehr Oberfläche kann bei Schutzschirmen und Tarnvorrichtung (übrigens beides seltsamerweise keine Blasen mehr sondern enganliegende Felder) doch auch nicht viel mehr verderben
                              Weil dann die größere Oberfläche ja auch ständig gilt, was eine größere Trefferfläche mit sich bringt. Im Kampf wurde das system ja auch erst eingesetzt, als die Ente nicht zurückschießen konnte.

                              Und von Treffern beim Gefecht mal ganz abgesehen braucht man ja auch eine höhere Deflektorenleistung, um nicht den ganzen Weltraumschutt einzufangen und auch das Warpfeld müsste größer sein. Beides kostet wesentlich mehr Energie.
                              Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                              endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                              Klickt für Bananen!
                              Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X