Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Panzerung des Klasse 4- Kubus?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Panzerung des Klasse 4- Kubus?

    Hi!
    Viele kennen sicher den Klasse 4 -Kubus,
    auch bekannt als taktischer Kubus!

    Nun mal eine Frage!
    Woher haben die Borg die Technologie der Panzerung?
    Meiner Meinung nach, sieht es aus, als ob die Borg die
    Panzerung von den Föderations-Schiffe haben!

    Wer hat nun die Technologie der Panzerung entwickelt:
    Die Borg, die Föderation, oder eine andere Rasse?
    אנו רוצים להודות לך על השימוש בשירותי התרגום שלנו.

  • #2
    wieso sollten sie die von der Föderation haben, die wird entweder eigengewächs sein (wenn man forscher assimiliert kann man ja auch forschen ) oder von irgendjemandem aus dem DQ kommen

    Kommentar


    • #3
      Original geschrieben von Dax
      (wenn man forscher assimiliert kann man ja auch forschen
      Nee, kann man nicht.

      Wenn man Forscher assimiliert, dann kann man deren Forschungsergebinisse übernehmen, aber mit dem Eintritt ins Kollektiv ist es im Großen und ganzen aus mit der Forscherei.

      Da die Borg immer nur einen einzigen Gedanien fassen können (HIVE-Bewusstsein), sind sie z.B. nicht in der Lage, Forscherteams zu bilden, gegensätzliche Thesen aufzustellen und mit viel Phantasie zu verteidigen, usw.

      Aber diese Dinge sind für erfolgreiche Forschung absolut unerlässlich. Deshalb forschen die Borg nicht.
      ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

      Kommentar


      • #4
        sicher? ich meine die Eigenschaften der Forscher werden ja auch ins Kollektiv übernommen (ST8: Welch eine noble Gesinnung...wir werden diese Eigenschaft den unsrigen hinzufügen), also warum dann nicht auch Forscherdrang?

        war Omega z.B. denn keine Forschung?

        Kommentar


        • #5
          Ja, war es... die Forschung von ein paar Dutzend fremder Rassen, die laut Seven assimiliert werden mussten, bis die Borg "alles über Omega" wussten.

          Wäre das notwendig, wenn die Borg Forschung im üblichen Sinne und Ausmaß betreiben würden?
          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

          Kommentar


          • #6
            ok du hast mich überzeugt...aber irgendwann müssen die Borg auch mal selber geforscht haben, Assimilationstechnik kommt ja nicht von selber

            außerdem ist das Kollektiv auch selbst in der Lage Lösungen für Probleme zu entwickeln, wenn jetzt ein wichtiges Problem eine neue Panzerung wäre?

            Kommentar


            • #7
              Sofern die Technologie an sich bekannt ist, könnte es schon so sein. Andererseits waren sie trotz der bekannten Technologie von Nanaoprobes und Photonentorpedos auch nicht in der Lage, die Anti-8472-Waffe zu entwickeln, die auf der Voyager quasi über Nacht gefertigt wurde...
              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

              Kommentar


              • #8
                Also die Borg Assimilieren ja auch Technologien und sie hatten schon mehr als einmal ein paar fed Schiffe am Haltestrahl. Die Technik könnte also durchaus auch von der Föderation sein.
                "3 Tage, sie waren nur 3 Tage auf deren Schiff und konnten sich nicht beherrschen?!" (T'Pol / Unexpected)
                " Waren sie schon mal in einem Alien Hospital?" - "Ja, in San Francisco!" (Mayweather, T'Pol / 2 Days and 2 Nights)

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von LuckyGuy
                  Nee, kann man nicht.

                  Wenn man Forscher assimiliert, dann kann man deren Forschungsergebinisse übernehmen, aber mit dem Eintritt ins Kollektiv ist es im Großen und ganzen aus mit der Forscherei.
                  das muss ich doch nochmal ausgraben

                  es heißt doch "Wir werden Ihre Eigenschaften dem Kollektiv hinzufügen"...oder der Spruch der Queen über Picards noble Gesinnung in First Contact. Wenn man dem folgt fließt im Endeffekt die Denkweise jeder einzelnen Drohne ins Kollektiv ein, wenn die Priorität der jeweiligen Person auf Forschen liegt...und so weiter

                  Kommentar


                  • #10
                    Dax, aber auch die Sturheit eines Beamten oder die Einfallslosigkeit eines Fliessbandarbeiters und und und...

                    Also auf DEM Weg bekommst du höchstens eine Melange, niemals ein "Best of"...
                    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                    Kommentar


                    • #11
                      und deshalb machen die Borg halt nur das was sie machen (assimilieren, weiterfliegen, assimilieren), aber theoretisch wäre es möglich

                      Kommentar


                      • #12
                        Jep. Dadurch dass sie ja alles assimilieren, bleibt es nicht nur bei den noblen Eigenschaften, sondern auch die Bösen kommen hinzu.

                        Und die Borg selbst betreiben sicher keine Forschung.

                        Um nochmal aufs Topic zurückzukommen: Es lässt sich vermutlich nicht nachvollziehen, von wem die Borg den nun genau die Panzerung haben. Fedschiffe haben nicht alle Hüllenpanzerungen und wird haben Spezies gesehen, deren technik in diese Richtung viel weiter ist, beispielsweise die Hirogen. Daher vermute ich mal, dass die Panzerungstechnik ehr nicht von der Föderation kommt.
                        Veni, vici, Abi 2005!
                        ------------------------[B]
                        DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                        Kommentar


                        • #13
                          Original geschrieben von squatty
                          Und die Borg selbst betreiben sicher keine Forschung.
                          Da bin ich aber anderer Meinung!
                          Was ist mit dem Omega-Molekül, das die BOrg erforschten und mit ihm Expermente durchführten? Sie haben doch sogar mehrere Kuben geopfert, da Omega-Moleküle in einer Verbindung der Perfektion nahe kommen.
                          Die Schilde können gar nicht nur von einer Spezies kommen, sonst wäre die genau so mächtig und in VOY sicherlich erwähnt worden! DIe Borg haben ihre Kuben auch nicht assimilliert, sie haben sie mit ihrem Wissen, das sie zweifellos assimilliert haben, konstruiert, genau so wie sie mit der Schildtechnologie von tausenden von Spezies eine annähernd perfektes Schildperimeter entwickelten. Wenn eine neue Technologie assimilliert wird, fliesst das Wissen einfach in das Schildsystem ein, das dann verbessert und modifiziert wird.

                          Kommentar


                          • #14
                            Ja, aber das ist keine Forschung. Würden sie forschen, hätten sie eine Technologie und würden sie selbstständig verbessern.
                            Das können sie aber nicht. Um eine ihrer Technologieen zu verbessern, müssen sie das Wissen und die Technik eines neuen Volkes assimilieren.
                            Veni, vici, Abi 2005!
                            ------------------------[B]
                            DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                            Kommentar


                            • #15
                              Die Borg forschen doch! Aber sie erobern viel lieber die
                              Technologie von anderen Spezies. Gestern schaute ich
                              mir noch mal "First Contact" an. Und was sah man da,
                              außer der Typ aus meinen Avatar,
                              in der Szene, wo der Assimilationstisch
                              hochfuhr, an dem Data dran war
                              - ein bolianischer Borg mit einen Tricorder.

                              Andere Frage:
                              Ich sah im Film einen bolianischen und bajoranischen Borg,
                              nun frag ich mich in welcher Szene der cardassianische Borg,
                              der angeblich dort vorkam, zu sehen war.
                              אנו רוצים להודות לך על השימוש בשירותי התרגום שלנו.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X