Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Photonenraketen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Photonenraketen?

    Ich hab des öfteren mal auf Internetseiten was von
    Photonenraketen gelesen. Meinen die damit Photonentorpedos,
    oder wieder was ganz anderes?
    אנו רוצים להודות לך על השימוש בשירותי התרגום שלנו.

  • #2
    Das dürfte noncanon sein.
    Ich kenne nur Torpedos, Raketenwaffen kamen AFAIK nie in Star Trek vor.
    Im vorzeitigen Ruhestand.

    Kommentar


    • #3
      Ich habe in google gesucht und es gab nur 1 ST Ergebnis: http://memoryalpha.de/episodes/episode.php3?epid=ds9045 wohl nicht sehr verbreitet der Begriff.

      Kommentar


      • #4
        Der Delta Flyer hat auch welche...sagt zumindest ditl mit einer canon-Markierung

        Kommentar


        • #5
          Ja seven hat den delta flayer mit "von den borg inspirierten" photonenraketen ausgestattet.
          Ich kann mir nicht so gut vorstellen was das sein soll, aber sie wollten wahrscheinlich nur ein neues "cooles" wort
          Wenn nun schön gespielt worden ist, spendet Beifall und gebet alle uns mit Freuden Geleit.
          Ich grüße (und knuddle, wer will)Aloe,Logic,Zoidberg,Locksley,Arwen,Wilmor,Socky, Sebi.T,McQueen,Dax,Miles,Newhouse,Weyoun 5,Counselor,Odo,alle Göttinger und andere Verrückte,das ganze Forum und Ce'Rega!

          Kommentar


          • #6
            Da auch die Torpedos letztlich von Rückstoßantrieben vorwärts geschleudert werden, ist der Unterschied zu Raketen auch IMO rein nominell. Soll sich wohl zB von den in DS9 gebräuchlichen "Mikrotorpedos" der Runabouts absetzen oder so.
            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

            Kommentar


            • #7
              Ich denk mal, dass der unterschied darin liegt, dass Photonenraketen gelenkt sind und Torpedos nicht. Immerhin hab ich nich nie gesehen, dass ein Torpedo sein Ziel verfolgt hat.
              Flassbeck Economics | Keynes-Gesellschaft | Steve Keen's Debtwatch

              "It is better to die for an idea that will live, than to live for an idea that will die." - Steve Biko

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von SF-Junky
                Immerhin hab ich nich nie gesehen, dass ein Torpedo sein Ziel verfolgt hat.
                Ich schon in Star Trek 6, man erinnere sich an den Schlusskampf.

                Da hat er ja an sich auch das Ziel "erspät" und dann verfolgt.

                Kommentar


                • #9
                  Also gibt es Photonenraketen? ich habe sie direkt noch nie in einer ST- serie gesehn!
                  Wie sehn diese Photonenraketen aus. Könnt ihr mir mal ne folge irgendeiner ST- Serie verraten, wo solch eine Photonenrakete vorkommt??
                  ***Wer bist du? (Vorlonen!) Was willst du? (Schatten!)***
                  ***Leben heisst zu lernen wie man fliegt! (Wicked)***
                  +++Wir fallen, um zu lernen wieder aufzustehen. (Alfred Pennyworth)+++

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich weiß keine Folge, aber man kann davon ausgehen dass der Flyer sie mal eingesetzt hat

                    @SF-Junky: Torpedos sind alle gelenkt

                    Kommentar


                    • #11
                      @Logic
                      Aber in ST6 haben sie ihn ja extra so modifiziert, dass er sein Ziel erspäht.

                      @Dax
                      Wird das mal in einer Folge erwähnt oder ist es zu sehen. Das würde mich ziemlich interesieren!?
                      Flassbeck Economics | Keynes-Gesellschaft | Steve Keen's Debtwatch

                      "It is better to die for an idea that will live, than to live for an idea that will die." - Steve Biko

                      Kommentar


                      • #12
                        es steht in den TM's
                        außerdem kann man es sehen, wenn die Enterprise-D mehrere Torpedos gleichzeitig abfeuert. Die müssen dann die Flugbahn ändern um sich nicht in die Quere zu kommen, dazu gibts dann noch die erwähnte Szene in ST6, der Torpedo wurde nur modifiziert um das getarnte Schiff zu finden, wenn kein Antrieb der in der Lage ist den Kurs zu ändern vorhanden gewesen wäre hätte das auch nicht viel gebracht

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich vermute, man hat die Dinger "photonische Raketen" genannt, weil ihr Sprengkopf, dem eines Photonentorpedos gleicht, aber halt wesentlich kleiner ist.
                          Der Delta Flyer is ja nur ein Shuttle und kann logi keine 2,1 m langen Torpedos mitführen.
                          Daher wurden diese Raketen entworfen.
                          Zur Bezeichnung "Raketen" fällt mir folgendes ein:
                          Torpedos wurden ja ursprünglich von der Marine entwickelt und zwar für Uboote.
                          Das Vakuum des Alls ist in gewisser Weise vergleichbar mit Wasser, schließlich heißt es ja Raumschiff und nicht Raumzeug (oh mann, klingt dat dämlich)

                          Da man im Wasser keine Raketen verwendet, heißen die Dinger bei Starfleet Schiffen Torpedos.
                          Der Flyer wurde ja ursprünglich entwickelt für den Flug in die Atmosphäre eines Gasriesen, daher eignen sich dort Raketen eher als Torpedos.

                          Wie auch immer.
                          Das wäre die thesaurische Erklärung

                          Kommentar


                          • #14
                            Nur mal so nebenbei aber heutzutage werden auch interkontinental Raketen von UBooten unter Wasser gestartet.

                            Wer Schreibfehler findet kann sie behalten. Das Leben ist Scheiße,hat aber geile Grafik!

                            Kommentar


                            • #15

                              Das is ein AGM-109 Tomahawk (Sea Launched Cruise Missile) und keine SLBM.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X