Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Torpedos

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Torpedos

    Also, die Föderation nutzt :

    -Photonentorpedos
    -Quantentorpedos
    -Trikobaldtorpedos

    und dann waren da noch so neuartige "Anti-Borg" Torpedos aus Endgame

    Die Romulaner nutzen:

    -Plasmatorpedos (Canon?)



    Was hatten noch gleich die Jem'Hadar?
    und
    sind noch andere Torpedoarten von anderen Rassen bekannt ?
    ---Der Wolf ist im Haus---

  • #2
    Die Klingonen haben Photonen (zumindest die D7), die Romulaner laut DS9TM auch (außer dem TOS-Bird of Prey, der hatte Plasma), die Jem'Hadar haben Polaron-Kanonen, die wohl Torpedoähnliche Ladungen abfeuern, nicht zu verwechseln mit den Polaronstrahlen

    Kommentar


    • #3
      Langezeit hatten auch die BOP , ähnliche vorrichtungen. Die älteren BOPs hatten an der stelle wo sich heute die Torpedolaucher befinden eine art Disruptorpartikelkanone welche vergleichsweiße geschosse wie die der jem´hadar abschiesen
      Tatle nicht den Fluss, wenn du in ihn hinein gefallen bist

      Kommentar


      • #4
        Re: Torpedos

        Original geschrieben von Warwolf
        Was hatten noch gleich die Jem'Hadar?
        - Das Dominion...
        ... hat KEINE Torpedos!
        Die Jem'Hadar Angriffsschiffe haben Polaronenstrahl-Emitter, die logischerweise einen Polaronenstrahl erzeugen. (engl: polaron beam)
        Die Grösseren Schiffe haben auch Polaron-Waffen, jedoch nicht Strahlenemitter, sondern Geschütze, die Ladungen abfeuern.

        - Die Klingonen...
        ... haben nur Photonentorpedos (nicht nur die D-7)

        - Die Romulaner...
        ... haben nur Photonentorpedos

        - Die Cardassianer....
        ... haben keine Torpedos.

        Kommentar


        • #5
          Deine daten stimmen an sich doch

          frag mich nicht welche folge. musste Quark und ein Corella händler einen Torpedo der Jem´hadar entscherfen der in der Messe einschlug jedoch nicht detonierte.

          Die Cardassianer besitzen jedoch Torpedos ähnliche wie die klingonen , diese wahren zuvor auf Terok Nor stationiert und wurden erst nach der Aufrüstung durch die Dominion bedrohung durch Photonentorpedolaucher-modulen und Mikrotorpedolaunchern der Starfleet ersetzt
          Tatle nicht den Fluss, wenn du in ihn hinein gefallen bist

          Kommentar


          • #6
            Re: Re: Torpedos

            Original geschrieben von Eendy
            - Das Dominion...
            ... hat KEINE Torpedos!

            So du Schlaumeier, und was ist das für ein Torpedo der in der Außenwand der Defiant steckte und von Quark und einem Karemma entschärft werden mußte als die Defiant versuchte Handelsverträge im Gammaquadranten abzuschließen?
            War in einer Folge von DS9 zu sehen.

            P.S.: Ups, da war einer schneller
            ---Der Wolf ist im Haus---

            Kommentar


            • #7
              Und was haben die Poleron-kanonen für ner wirkung ?

              Können die irgendwas deaktivieren, oder ham die auch nur ne starke explosionkraft ?
              Muss alles immer einen tieferen Sinn ergeben ? Gibt es kein "einfach so" ?
              Es wohnen Menschen an Orten von denen du nicht mal wußtest dass es sie gibt !
              Ich will ein Schattenschiff haben !!!

              Kommentar


              • #8
                Naja, Hauptsächlich durchschlagen sie die Schildtechnologie der Rassen im Alpha- und Betaquadranten.
                ---Der Wolf ist im Haus---

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von WhiteEarp
                  Die Cardassianer besitzen jedoch Torpedos ähnliche wie die klingonen , diese wahren zuvor auf Terok Nor stationiert und wurden erst nach der Aufrüstung durch die Dominion bedrohung durch Photonentorpedolaucher-modulen und Mikrotorpedolaunchern der Starfleet ersetzt
                  Quelle? Davon steht nichts im TM. Die Schiffe haben auch keine Torpedos, man hat nie welche gesehen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Re: Re: Re: Torpedos

                    Original geschrieben von Warwolf
                    So du Schlaumeier, und was ist das für ein Torpedo der in der Außenwand der Defiant steckte und von Quark und einem Karemma entschärft werden mußte als die Defiant versuchte Handelsverträge im Gammaquadranten abzuschließen?
                    War in einer Folge von DS9 zu sehen.
                    Hmm... stimmt!
                    Das war in der Folge "Das Wagnis".
                    Doch: Der Torpedo stammt nicht von den Jem'Hadar, sondern von den Karemma selber. Diese werden von denen produziert und müssen sie dem Dominion übergeben, da sie ja von ihnen erobert wurden.
                    Da die Nachschublinie in den Alphaquadranten nicht gewährleistet ist, kann folglich kein Dominion Schiff im Alpha-Quadrant über Torpedos verfügen. Das würde auch erklären, weshalb man in keiner weiteren Episede JEMALS einen Torpedo der Jem'Hadar gesehen hat!

                    Wegen den Cardassianern:
                    Die Cardassianer besitzen tatsächlich Torpedos, nämlich Plasma Torpedos.
                    Die orbitalen Waffenplattformen im Chin'Toka System verfügten über je 1000 dieser überaus effektiven Plasmatorpedos.

                    Also wurde ich sagen:
                    - Die Jem'Hadar verfügen nicht über Torpedos
                    - Die Karemma liefern dem Dominion Torpedos
                    - Die Cardassianer verfügen über Plasma Torpedos

                    Kommentar


                    • #11
                      du sagtest aber selbst .. das die Karemma die Torpedos an die Jem´hadar abgeben müssen. Folge dessen nutzen sie doch die Torpedos denn es wird ja nicht gefragt wehr Sie herstellt.

                      bei der Föderation stellt sie auch Benzar her und nicht die Erde (oder änlich). In der besagten folge wurde aber das Karemma schiff von der Defiant geschützt , und beide von den Jem´hadar abgegriffen , nach meiner logik müsste der Torpedo demnach auch von einem der Jem´Hadar jäger kommen.
                      und Polaron Emiterwaffen sind vergleichsweiße Disruptoren zu zuführen sprich kein Projektiel gebundenes Geschoss wie ein Torpedo ... Quark und sein bekleider entschärften aber einen "feindlichen" (Jem´Hadar) Torpedo.



                      hier Quark , der Karemma unterhändler in der Messe .. beim nicht detonierten Torpedo

                      und die Cardassianer verfügen über torpedos, schiffe der Galor klasse jedoch nicht, sie besitzen 2 arten von Phaser bzw Disruptoren darunter den Spiralwellendisruptor
                      Tatle nicht den Fluss, wenn du in ihn hinein gefallen bist

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von WhiteEarp
                        du sagtest aber selbst .. das die Karemma die Torpedos an die Jem´hadar abgeben müssen. Folge dessen nutzen sie doch die Torpedos denn es wird ja nicht gefragt wehr Sie herstellt.

                        bei der Föderation stellt sie auch Benzar her und nicht die Erde (oder änlich). In der besagten folge wurde aber das Karemma schiff von der Defiant geschützt , und beide von den Jem´hadar abgegriffen , nach meiner logik müsste der Torpedo demnach auch von einem der Jem´Hadar jäger kommen.
                        Ja, die Jem'Hadar gebrauchen offensichtlich Torpedos - egal von wem sie kommen.
                        Aber im Alphaquadranten spielt es eben doch eine Rolle, von wem sie kommen. Wenn sie aben von jemanden auf der anderen Seite des Wurmloches geliefert werden bedeutet das, dass die Jem'Hadar im Alphaquadrant keine Torpedos benützen.

                        (vielleicht ein bisschen spitzfindig)

                        Kommentar


                        • #13
                          Re: Re: Re: Re: Torpedos

                          Original geschrieben von Eendy
                          Also wurde ich sagen:
                          - Die Jem'Hadar verfügen nicht über Torpedos
                          - Die Karemma liefern dem Dominion Torpedos
                          - Die Cardassianer verfügen über Plasma Torpedos
                          Die Cardis verwenden normalerweise wie gesagt keine Torpedos, ich denke diese Plasmawaffen waren eine Neuentwicklung für die Plattformen weil kein Schiff so etwas je hatte
                          Zuletzt geändert von Dax; 16.12.2003, 20:54.

                          Kommentar


                          • #14
                            Wer sind denn die Benzar ? :-)

                            Ich will immer zu gerne wissen woher der faden kommt, der gelegt wurde :-)
                            Muss alles immer einen tieferen Sinn ergeben ? Gibt es kein "einfach so" ?
                            Es wohnen Menschen an Orten von denen du nicht mal wußtest dass es sie gibt !
                            Ich will ein Schattenschiff haben !!!

                            Kommentar


                            • #15
                              und die Cardassianer verfügen über torpedos, schiffe der Galor klasse jedoch nicht, sie besitzen 2 arten von Phaser bzw Disruptoren darunter den Spiralwellendisruptor

                              Schiffe der Galor-Klasse verfügen über 8 Spiralwellen-Disruptor-Geschütztürme und eine Disruptorwellenkanone am Heck. Irgendwie komisch, dass die Cardassianer in ihre Schiffe keine Torpedos einbauen, wenn sie über diese Technologie verfügen.


                              EDIT:

                              Hat die Föderation nich neuerdings einen neues Torpedo-Typ:

                              http://www.bravofleet.net/avalon/starship-titan.htm

                              Hellfire-Torpedos?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X