Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wo sind die Borg addons an der Voyager geblieben?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wo sind die Borg addons an der Voyager geblieben?

    Die Voyager hatte ja mal Borg technologie in den 2 Folgen über die 8472(krieg mit den Borg) bekommen die man aussen sehen konnte,in den nächsten Folgen hab ich die nich mehr gesehen,vertue ich mich oder ham die die tech wieder ausgebaut??
    Fragen macht klug,Schweigen macht Dumm

  • #2
    Ja, das wurde auch gesagt.
    B'Elana hat alles mit ihrem Team ausgebaut, bis auf ein paar kleinigkeiten, die im Schiffsinneren an den Systemen waren, da diese Systeme damit besser liefen, kat sie sich dazu entschlossen (nach rücksprache mit Janeway) diese Teile installiert zu lassen.
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

    Kommentar


    • #3
      Danke für die info Miles!
      Fragen macht klug,Schweigen macht Dumm

      Kommentar


      • #4
        Ist das nicht eigentlich unlogisch? Ich meine, beim Delta Flyer geben sie sich dermaßen große Mühe, um ihn mit Borg-Verbesserungen auszustatten und die Voyager selbst soll besser ohne solche dastehen? Bei welchem Schiff hat man denn jetzt einen Fehler gemacht?
        »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

        Kommentar


        • #5
          Da hasste recht!!Immer heisst es das die Borg Tech so toll ist und da bauen die die tech wieder aus,ist wirklich ziemlich unlogisch!
          Fragen macht klug,Schweigen macht Dumm

          Kommentar


          • #6
            Also ich Glaube ja das die Teile Neelix für irgendwelche ungenießbaren Lebensmittel eingetauscht hat. Damit das klappte hat er B'Elana mit der letzten Portion G'agh bestochen

            Llap
            Kuno
            O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
            ----------------------------------------
            Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

            Kommentar


            • #7
              Die frontale Sensorenphalanx ist meiner Meinung nach noch mit Borg-Technologie ausgestattet. Bei der Enterprise wurden die Jeffrey's Röhren und Kammern nicht von Implantaten berfreit, sieht man meiner Meinung nach in Nemesis deutlich.
              אנו רוצים להודות לך על השימוש בשירותי התרגום שלנו.

              Kommentar


              • #8
                Ich denke, dass Janeway schlicht weg Schiss davor hatte, dass, wenn sie noch einmal auf die Bord treffen würden, die Technologie möglicherweiße manipuliert werden könnte, (von den Borg selber) oder, dass die Technologie als eine Art Peilsender dient.
                "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Wilmor
                  Ich denke, dass Janeway schlicht weg Schiss davor hatte, dass, wenn sie noch einmal auf die Bord treffen würden, die Technologie möglicherweiße manipuliert werden könnte, (von den Borg selber) oder, dass die Technologie als eine Art Peilsender dient.
                  Also die Borg können doch die Voyager auch ohne Peilsender lokalisieren.
                  Signaturen sind irrelevant

                  Kommentar


                  • #10
                    damals hatte man in der Serie einfach noch mehr Wert auf die Direktiven gelegt

                    und Aneignung fremder Technolgie war "früher" in Star Trek in der Föderation noch ein Tabuthema...

                    aber das degenerierte in der Serie immer mehr
                    »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                    Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                    Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                    Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                    Kommentar


                    • #11
                      Aneignung wäre aber eher sowas wie und in dieser Folge mit dem Volk das eine eigene Erste Direktive hatte planten
                      Oder auch der spätere - beinahe schon üblich gewordene - Diebstahl von Transwarpspulen, DAS war Aneignung... bzw eben Diebstahl

                      In der angesprochenen Situation waren die Borg aber ja nicht gezwungen, ihren Schrott da an Bord anzubringen Sie haben das alles freiwillig gemacht.
                      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                      Kommentar


                      • #12
                        Die Furcht, durch Borgtechnologie von Borg geortet werden zu können, kann kein Grund für den Ausbau der entsprechenden Komponenten sein. Schließlich ist der Frachtraum mit Alkoven zugepflastert.
                        ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

                        Kommentar


                        • #13
                          Nicht zu vergessen das Innere von

                          ausserdem hat man dazu ein wenig zu oft die Nähe des nächsten Kubus aufgesucht, um da irgendwas zu erledigen, von den Transwarpspulen bis hin zu Befreiungsaktionen und sowas...
                          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich fand sowieso, dass die Bord in Voyager nicht mehr so, als die dominante "Gesellschaft" dargestellt wurdfe. Ständig hat die Voyager ein Zusammentreffen überlebt, wenn es zu Kampfhandlungen kam.
                            Im Alpha-Quadrant schafften es mehrere Dutzend Schiffe noch nicht einmal einen Kubus zu überleben.
                            "Es ist immer alles lustig, bis einer ein Auge verliert und dann will es wieder keiner gewesen sein."

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Sternengucker
                              Aneignung wäre aber eher sowas wie und in dieser Folge mit dem Volk das eine eigene Erste Direktive hatte planten
                              Oder auch der spätere - beinahe schon üblich gewordene - Diebstahl von Transwarpspulen, DAS war Aneignung... bzw eben Diebstahl
                              Meinste wirklich das man das Diebstahl nennen kann?
                              Fragen macht klug,Schweigen macht Dumm

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X