Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Waffen in ST

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Waffen in ST

    Ich hab' mal zwei fragen zu den Phtotnentorpedos:
    1. Im Website über Waffen Thread sagten Dax und Sterni mal, dass die Torpedos nicht mehr in der Sprengkraft gesteigert werden können. Warum jetzt eigentlich? Man müsste doch eigentlich nur die Anteile der Antimaterie erhöhen um mehr Sprengkraft zu bekommen.


    Wobei ich schon bei der nächsten fragen wäre: Wir wissen: Matere und Antimaterie lösen sich gegenseitig auf. Mir hat mal jemand erzählt, dass AM die jeweils selbe Menge Materie aufköst, wenn sie dmait in berührung kommt, sprich, 100Gramm AM lösen bei Kontakt 100G Materie auf. Wenn man also einen Torpedo mit *rechen* 2.7 hoch 10 Kubikkilometern (etwa die Masse eines Kubus) Antimaterie ausstatten, dann wäre es doch rein Theroretisch einen Kubus mit einem Schlag zu vernichten, oder?
    Flassbeck Economics | Keynes-Gesellschaft | Steve Keen's Debtwatch

    "It is better to die for an idea that will live, than to live for an idea that will die." - Steve Biko

  • #2
    Also der Anteil der Antimaterie bei der Reaktion ist immer 1:1. Im DS9 TM steht dass eine M/AM-Reaktion maximal eine Sprengkraft von 25 Isotonnen hat, warum steht da nicht. Wird halt einfach aus irgendeinem Grund darüber nichtmehr funktionieren, wahrscheinlich kann nur eine bestimmte Menge auf einmal reagieren.

    Kommentar


    • #3
      ST wäre einfach inhuman mit Massenvernichtungswaffen, daher haben die Autoren diese leicht unsinnige Beschränkung eingebaut.

      z.B bezweifle ich, dass ein Photonentorpedo eine größere Sprengkraft hat, als eine moderne Atombombe. Man müsste also nur ne etwas größere Atombombe in einen Kubus bekommen und hochgehen lassen
      Coding: silizium-net.de | Portfolio: Triton.ch.vu

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Triton
        ST wäre einfach inhuman mit Massenvernichtungswaffen, daher haben die Autoren diese leicht unsinnige Beschränkung eingebaut.

        z.B bezweifle ich, dass ein Photonentorpedo eine größere Sprengkraft hat, als eine moderne Atombombe. Man müsste also nur ne etwas größere Atombombe in einen Kubus bekommen und hochgehen lassen
        Also in diesem Thread wird gesagt, dass ein Photonen/Quanten-Torpedo eine größere Sprengkraft hat, als 'ne Atombombe.


        Zitat von Dax
        Also der Anteil der Antimaterie bei der Reaktion ist immer 1:1. Im DS9 TM steht dass eine M/AM-Reaktion maximal eine Sprengkraft von 25 Isotonnen hat, warum steht da nicht. Wird halt einfach aus irgendeinem Grund darüber nichtmehr funktionieren, wahrscheinlich kann nur eine bestimmte Menge auf einmal reagieren.
        Ziemlich blöde, dass da keine Begründung dabei ist. Ich hab' mal versucht auf Wikipedia was über M/AM-Reaktionen rauszufinden, hab aber nix gefunden.
        Flassbeck Economics | Keynes-Gesellschaft | Steve Keen's Debtwatch

        "It is better to die for an idea that will live, than to live for an idea that will die." - Steve Biko

        Kommentar


        • #5
          (Ich bin neu hier also bitte nich aufregen wenn ich ma n schmarrn schreib )

          Ich glaube mann braucht nich die komplette Masse eines Kubus als AM um ihn zu vernichten (außer man will ihn in Energie umwandeln).
          In first contact beschießen die borg die erde mich Torpedos (Photon?!) und das hat da ungefähr die Sprennkraft von n paar handgranaten. Also is der Vergleich mit der Atombombe n bischen übertrieben

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Steamrunner
            (Ich bin neu hier also bitte nich aufregen wenn ich ma n schmarrn schreib )

            Ich glaube mann braucht nich die komplette Masse eines Kubus als AM um ihn zu vernichten (außer man will ihn in Energie umwandeln).
            In first contact beschießen die borg die erde mich Torpedos (Photon?!) und das hat da ungefähr die Sprennkraft von n paar handgranaten. Also is der Vergleich mit der Atombombe n bischen übertrieben
            Das stimmt allerdings, weshalb mir das auch nicht so ganz einleuchtet, warum Atomwaffen schwächer sein sollen.
            Flassbeck Economics | Keynes-Gesellschaft | Steve Keen's Debtwatch

            "It is better to die for an idea that will live, than to live for an idea that will die." - Steve Biko

            Kommentar


            • #7
              wobei nicht auszuschliessen ist, dass dies lediglich die Borgvariante der Pulsphaser waren. Kann also durchaus sein, dass dies 'nur' Plasmawaffen waren, die Explosionen damit durch Überhitzung des getroffenen Bereichs verursacht waren.
              Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

              Kommentar


              • #8
                meines Wissens nach ist Plasma der vierte agregatszustand, oder!?
                Er kommt nur bei enormen Temperaturen vor.
                Also müsst ein Pulsphaserschuss schon in der oberen Athmosphäre explodieren weil sich die luft dort schlagartig ausweitet. Er kann so doch gar nicht bis zum Boden vordringen!!??

                Kommentar


                • #9
                  naja, du würdest einen mächtigen Donner hören, aber die Plasmaladung könnte durchaus einschlagen.. ist alles eine Frage der eingesetzten Energie, oder der Umhüllung..

                  Es geht ja nur darum eine gewisse Menge Gas oder anderes genügend zu erhitzen..
                  Bei Blitzen gibts genug Hitze um das Gas im Blitzkanal für ein paar Sekundenbruchteile zu Plasma zu verarbeiten..
                  Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

                  Kommentar


                  • #10
                    Was ist den überhaupt der genaue unterschied zwischen Photonen und Quanten-Torpedos? Ich hab mich damit noch nie so richtig beschäftigt. Offensichtlich ist blos, das Quanten-Torpedos beim Abschuss blau leuchten und Photonen-Torpedos Orange.

                    Übringens Finde ich auch die Primärwaffe der Umgerüsteten 1701-D extrem geil, die muss doch aber sicherlich jede Menge energie zihen.
                    Sektion 31 besitzt in der Realität kein Hauptquartier oder ähnliche Einrichtungen, sondern existiert nur in den Köpfen der Mitglieder.

                    Kommentar


                    • #11
                      ich hab hier was über Quantentorpedos gefunden:
                      http://www.wiescher.net/Lexikon/Q/_Q...entorpedo.html

                      http://www.sfg-rkom.de/rkomtech/arti...tentorpedo.htm

                      http://www.project-uss-berlin.de/sto...&reply_auf=113

                      (du kannst auch bei google nach 'Quantentorpedo' suchen da gibts so einiges )

                      Kommentar


                      • #12
                        Was ich nicht verstehe ist warum man nur in ST8 Quantumtorpedos zu sehen
                        bekommt.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Fladm.Olli
                          Was ich nicht verstehe ist warum man nur in ST8 Quantumtorpedos zu sehen
                          bekommt.
                          wie so bekommt man nur bei Star Trek 8 Quantentorpedos zu sehen? und wen dem so ist, soll das vielleicht zeigen soll, z.B. beim Kampf der Ente mit dem Remanerschiff, dass die schon alles verballert haben!
                          Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!
                          Ultras Frankfurt - Nie werden wir so sein, wie ihr uns haben wollt!
                          Meine Heimat ist die Stadt in der Nazis gejagt werden, verkehrte Welt für die, die zum Glück nicht gefragt werden.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Munro22
                            wie so bekommt man nur bei Star Trek 8 Quantentorpedos zu sehen?
                            In ST8 werden sie zum ersten mal verwendet. Aber ST9-10 nich mehr.

                            Kommentar


                            • #15
                              Ist doch egal hauptsache die Effekte sehen gut aus

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X