Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Olympic/Hope Klasse

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Olympic/Hope Klasse

    Da ich ein großer Fan dieser Klasse bin wollt ich mal wissen, was ihr davon haltet.

    -Desing
    -Funktionalität
    -Technik
    -u.s.w.
    Zuletzt geändert von Fladm.Olli; 19.10.2004, 18:51.

  • #2


    Eins meiner Lieblingsschiffe, von dem ich gerne mehr gesehen hätte.

    Kein riesiges "State of the Art" Schiff sondern ein robustes kleines Allerweltsschiff, der kleine fleissige Helfer im Hintergrund und damit das Rückgrat der Flotte.
    Nicht wirklich geeignet, wenns darum geht irgendwo "Flagge zeigen" zu müssen oder evt. sogar Kampfhandlungen zu bestreiten und auch ganz sicher nicht der eleganteste Entwurf der Sternenflotte aber trotzdem auf seine eigene Art und Weise sehr schön. Und ohne solche "Allerwelts-Arbeitsschiffe" würde in der Flotte vermutlich ziemlich schnell das Chaos ausbrechen.

    Kommentar


    • #3
      Ein feines Schiff, das mich an die Daedalus-Klasse erinnert, die mir ebenfalls sehr gut gefällt, aber nicht aus allen Perspektiven toll aussah. Bei der Olympic-Klasse ist dieses Problem behoben.

      Was die Funktionalität angeht, müssten in dem Schiff viel mehr Personen Platz haben, als man denken würde. Die Kugel kann sicher mehr Menschen beherbergen als ein Diskus. Dadurch ist das Schiff auch ideal geeignet, bei planetaren Katastrophen zu helfen.

      Kommentar


      • #4
        Nee du, von dem Schiff bin ich nicht überzeugt
        Muss alles immer einen tieferen Sinn ergeben ? Gibt es kein "einfach so" ?
        Es wohnen Menschen an Orten von denen du nicht mal wußtest dass es sie gibt !
        Ich will ein Schattenschiff haben !!!

        Kommentar


        • #5
          Also schön... von mir aus. Schönheit liegt im Auge des Betrachters.
          Aber elegant und schnell? Also unter elegant stelle ich mir was anderes vor... eher etwas in Richtung Intrepid - Klasse.
          - = in homine vis = -

          Lerne Poker spielen mit Strategie ohne eigene Kosten und hole dir deinen 150$ Bonus von PokerStrategy!

          Kommentar


          • #6
            Agress

            Zitat von Fladm.Olli
            Meinst du das ernst?
            -ja=
            -nein=
            Also:
            1. Was sollen solche Aussagen?
            2. So gut wie alle Deine quotes sind in etwa von diesem Format.

            ergo: Du spamst nur mit nichtssagenden quotes um Dich um möglichst schnell viele Beiträge zusammen zu bekommen...

            Zumindest kommt es mir so vor, ich weiss nicht ob ich da der einzige bin...

            So das musste ich mal loswerden...
            - = in homine vis = -

            Lerne Poker spielen mit Strategie ohne eigene Kosten und hole dir deinen 150$ Bonus von PokerStrategy!

            Kommentar


            • #7
              Laut Schiffsplakette Hope

              Auch ich muß sagen, die erfindung dieses Designes ist genial. Es spiegelt ein Refit der Daedalus-Klasse wieder und ist als Lazarettschiff ausgelegt. Eine super Idee für ein tolles Schiff. *Thumbs Up*
              ---Der Wolf ist im Haus---

              Kommentar


              • #8
                In welcher Folge außer "Gestern, Heute, Morgen" kommt sie denn vor?
                Vom Design her find ich sie spitze. Zwar nicht als Kampfschiff geeignet, aber trotzdem funktionell und nützlich. Als was wird sie denn alles gebraucht?

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Gul_Dukat
                  In welcher Folge außer "Gestern, Heute, Morgen" kommt sie denn vor?
                  Vom Design her find ich sie spitze. Zwar nicht als Kampfschiff geeignet, aber trotzdem funktionell und nützlich. Als was wird sie denn alles gebraucht?
                  Soviel ich weiß, nur als Forscher und medizinischer Versorger.
                  Ich hab zwar schon mehrmals Gelesen, dass sie sonst noch vorkommt aber
                  gesehen hab ich sie nur in Gestern, Heute, Morgen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Da sie in diesen Zeitrahmen gehört (2405 IIRC) und das Design nicht sehr dem bisher gebräuchlichen ähnelt, ist es auch sehr unwahrscheinlich, dass sie noch einmal eingesetzt wurde...
                    Naja, vielleicht als Nachfolger der NX so von wegen "wird mal Retrodesign sein"

                    Die Form und Funktion finde ich auch beeindruckend. Die Größe kenne ich gar nicht obwohl sie IIRC kleiner als der Klingone gewesen ist und damit wohl auch kleiner als die ENT-D-Refit?
                    Was mir nicht so ganz gefallen will ist vor allem die Farbkombination der Hülle und dass sich in den Formen bis auf den leichten Anklang der Daedalus so überhaupt nichts Sternenflottiges finden lässt. Radikales Design ist nicht immer von Vorteil Vor allem wenn die Registriernummer dann noch schlecht gewählt ist

                    Aber an und für sich kann ich mit dem Schiff gut leben. Passt in die Folge und das ist doch die Hauptsache.
                    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                    Kommentar


                    • #11
                      Also auf so ner hässlichen Schüssel würd' ich nicht dienen wollen. Nee, dem Schiff kann ich nichts abgewinnen. Ausserdem, warum sollten sie eine so alte Klasse nach Jahren wieder neu auflegen, wo doch inzwischen alle anderen Klassen die "Scheibenform" übernommen haben?

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Fladm.Olli
                        Was heißt hier alt?
                        Du schreibst mir etwas zu viele Einzeiler. Im Übrigen: Einen Beitrag zititeren und selbst nur eine Zeile drunter schreiben gilt auch als Einzeiler.
                        Bitte zukünftig auf die Qualität deiner Beiträge achten und nicht zu sehr ins Sinnlose oder Spammen verfallen.

                        Zum Thema:
                        Die Schiff-Klasse heißt laut Paramount "Olympic"-Klasse. Es wurde von Bill George als Homage an Matt Jeffries entworfen, der u.a. die in TOS nie gezeigte Deadalus-Klasse entwickelt hatte.
                        Außerhalb von "Gestern, Heute, Morgen" sah man diese Schiff-Klasse noch nicht. Aber es ist durchaus anzunehmen, dass die Sternenflotte im frühen 25. Jahrhundert solche Lazaretschiff einsetzen wird. Bestätigt kann dies jedoch nicht werden, da die Pasteur genau wie das Galaxy-Refit aus Q's Kreation einer möglichen Zukunft entsprungen ist.
                        Außer "Endspiel" und "Der Besuch" sind sonst keine Episoden in dieser Epoche angesiedelt.

                        Kommentar


                        • #13
                          Eigentlich kann man ja davon ausgehen dass die Olympic-Klasse schon zu TNG-Zeiten existiert, die NCC passt zumindest dazu. Das Design (besonders die Warpgondeln) sieht auch eher nach 2350er als nach einer Klasse die moderner als die Sovereign ist aus

                          Kommentar


                          • #14
                            Finde ich nicht

                            IMO sind die Warpgondeln der größte Hinweis darauf, dass die Klasse nicht aus einer bereits bekannten Zeit stammt
                            die Registry ist auch kein Maßstab, die Prometheus hat doch eine ähnlich niedrige Nummer, ist aber in den 2370ern brandneu...

                            und die Hülle sieht so wirklich gar nichts ähnlich, was wir bisher als Föderationsschiff kannten. Klar hatten einige der alten Schiffe schon mal bläuliche Flicken, aber der halbe Sekundär-Rumpf? das muss ein neues Konzept sein... noch jenseits von Schiffen wie der Nova-Refit-Klasse.
                            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                            Kommentar


                            • #15
                              Aber lt. Encyclopedia könnte jenes Schiff, das nach dem vermissten Schiff "Hera" suchte, ebenfalls zur Olympic-Klasse gehört haben. Ich muss mal nachsehen ... dürfte die USS Nobel gewesen sein.

                              Diese Folge ("Das Interface") spielte während TNG-Staffel 7. Das Schiff ist dort aber nicht sichtbar, sondern wird nur erwähnt.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X