Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Massenschlachten/ Große Flotten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Massenschlachten/ Große Flotten

    Ich hab da mal ein paar Fragen in Bezug auf die riesigen Flottenverbände und Massenschlachten:

    1. Warum fliegen die Flottenverbände eignetlich nie mit Warp? In der Schlacht zur Rückeroberung von DS9 z.B. brauchen die ja mit Impuls von Sternenbasis 375 Jahre, um nach DSN zu gelangen.

    2. Schilde. Irgendwie seh ich in Massenschlachten nie Schilde? Der eine Warbird oder das Galaxy-Klasse-Schiff in "Tränen der Propheten" werden sofort auf der Hülle getroffen.
    "The only thing we have to fear is fear itself!"

  • #2
    ich nehme mal an, das die nicht mit warp fliegen, weil man sie dann nicht so gut sehen könnte.
    und was ist schon eine schlacht, wenn man die schiffe nicht sehen kann?
    Im Universum gibt´s 1. luminous matter
    2.dark matter und
    3.doesn´t matter
    (chin. Sprichwort der Ming-Dynastie)

    Kommentar


    • #3
      Zitat von SF-Junky
      Ich hab da mal ein paar Fragen in Bezug auf die riesigen Flottenverbände und Massenschlachten:

      1. Warum fliegen die Flottenverbände eignetlich nie mit Warp? In der Schlacht zur Rückeroberung von DS9 z.B. brauchen die ja mit Impuls von Sternenbasis 375 Jahre, um nach DSN zu gelangen.

      2. Schilde. Irgendwie seh ich in Massenschlachten nie Schilde? Der eine Warbird oder das Galaxy-Klasse-Schiff in "Tränen der Propheten" werden sofort auf der Hülle getroffen.
      1. Man kann davon ausgehen dass die Rückeroberungsflotte erst unter Warp ging als sie der Dominion-Blockade begegneten. Wei´nicht ob es in der Folge erwähnt wurde, aber alles andere ergibt keinen Sinn

      2. Wahrscheinlich ist es zuviel Arbeit, noch Schildeffekte hinzuzufügen. In der Schlacht könnte das Schiff ja auch schon beschädigt sein und keine Schilde mehr haben.

      Kommentar


      • #4
        zu 2.: Erstens ists viel Arbeit - zusätzliche Special effects kosten zeit. Dazu erhöht das die Renderzeit für die digitalen Szenen (= Massenschlachten, die ohnehin schon lang zu rendern dauern).
        Eine Spekulation wäre, dass die (Föderations-)Schiffe ihre Schildkonfiguration von der 'Blase' auf Hüllennah a la TMP umschalten können. Vor allem sinnvoll, weil die Blase durchaus ein großes Ziel darstellt, und ausserdem die physische Ausdehnung der Schiffe erhöht - bei den engen Raumverhältnissen einer grösseren Schlacht könnte das zu fatalen Kollisionen führen
        Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Dax
          1. Man kann davon ausgehen dass die Rückeroberungsflotte erst unter Warp ging als sie der Dominion-Blockade begegneten. Wei´nicht ob es in der Folge erwähnt wurde, aber alles andere ergibt keinen Sinn

          2. Wahrscheinlich ist es zuviel Arbeit, noch Schildeffekte hinzuzufügen. In der Schlacht könnte das Schiff ja auch schon beschädigt sein und keine Schilde mehr haben.
          Nö, ich hab erst krülich die Folge angesehen, die fliegen auch nur mit Impuls, als die Feind-Flotte noch nicht entdeckt war.

          Zu dem Effektaufwand: Nana, soviel treffer sieht man auch wieder nicht, wie ich finde. Es würde ja reichen, wenn nur die Schiffe im Vordergrund (Welche nie so übermäßig viele sind, meistens eh nur die Defiant.) den Schildeffekt hätten, auf den Hintergrund achtet man meistens eh nicht so sehr.

          Und die Schiffe (also den Warbird und die Galaxy) die ich jetzt meinte können gar ned beschädigt gewesen sein, da sie von der ersten Salve getroffen wurden.


          Dann hab ich noch ne Frage: Vor allem in "Zu den Waffen!" fällt mir das auf, dass wenn DSN an den Schilden getriffen wird, gibt es riesige explosionen. Woher kommt der Sauerstoff, der diese ermöglicht?
          Klar, erklärung ist, dass sie es eingefügt haben, weils so besser ausschaut, aber gibt's auch eine "wissenschaftliche" Erklärung?
          "The only thing we have to fear is fear itself!"

          Kommentar


          • #6
            Zitat von SF-Junky
            1. Warum fliegen die Flottenverbände eignetlich nie mit Warp? In der Schlacht zur Rückeroberung von DS9 z.B. brauchen die ja mit Impuls von Sternenbasis 375 Jahre, um nach DSN zu gelangen.
            Natürlich können ganze Flotten mit Warp fliegen, und das tuen sie auch, aber dass alle dabei auf einer Höhe bleiben wäre eine grosse Leistung von den Steuermännern. Formationsfliegen bei Warp bringt nicht viel. Fliegt eine Flotte mit Warp los, fängt einer an, eine knappe Sekunde später geht der nächste auf Warp usw. (Auch zu sehen in ST7 bei 3 Schiffen).

            Zitat von SF-Junky
            2. Schilde. Irgendwie seh ich in Massenschlachten nie Schilde? Der eine Warbird oder das Galaxy-Klasse-Schiff in "Tränen der Propheten" werden sofort auf der Hülle getroffen.
            Wer hat geschossen ? Ist natürlich ärgerlich, wenn die Waffen des Gegeners problemlos durch die eigenen Schilde kommen. Bessere Waffen oder ausspionierte Schildfrequenzen ? Wer weiss ...

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Marvek
              Natürlich können ganze Flotten mit Warp fliegen, und das tuen sie auch, aber dass alle dabei auf einer Höhe bleiben wäre eine grosse Leistung von den Steuermännern. Formationsfliegen bei Warp bringt nicht viel. Fliegt eine Flotte mit Warp los, fängt einer an, eine knappe Sekunde später geht der nächste auf Warp usw. (Auch zu sehen in ST7 bei 3 Schiffen).
              Und warum sieht man das nicht. Es gibt ein paar Szenen, in denen man die Flotte fliegen sieht VOR Feindkontakt, aber immer mit Impuls.


              Zitat von Marvek
              Wer hat geschossen ? Ist natürlich ärgerlich, wenn die Waffen des Gegeners problemlos durch die eigenen Schilde kommen. Bessere Waffen oder ausspionierte Schildfrequenzen ? Wer weiss ...
              Wer geschossen hat? Die cardassianischen Waffenplattformen, die AFAIR mit ganz normalen Plasmatorpedos bewaffnet waren. Und ich halte es fürh sehr unwahrschiendlich, dass der Gegenr vor jeder Schlacht auf jeden Schiff einer Angriffsflotte die Schildfrequenzen ermitteln kann.
              "The only thing we have to fear is fear itself!"

              Kommentar


              • #8
                Abend zusammen und schonmal guten rutsch

                Ich habe mal gelesen/gehört das die Schilde bei eigenem Waffenfeuer deaktiviert werden, da sonst die eigenen Waffen den eigenen Schild treffen würden, vielleicht werden die Schilde der jeweiligen Seite (sprich wollen frontal feuern wird vorderer Schild deaktiviert) deaktiviert somit sind sie an den stellen auch durchdringbar.
                Gruss

                Kommentar


                • #9
                  Stimmt so nicht. Phaser können durchfeuern wenn sie auf die richtige Frequenz eingestellt sind. Für Torpedos werden die Schilde geöffnet, aber nur in exakt dem Bereich, den der Torpedo passiert und nur so lange bis er durch ist.

                  Kommentar


                  • #10
                    1. Weil man wohl nicht so gut ein Warpfeld erzeugen kann wenn man mit so vielen
                    unterwegs is.?

                    2. Wenn man eine Sildblase hätte würde man sehr oft mit anderen Blasen zusammenstoßen.?

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von SF-Junky
                      Und warum sieht man das nicht. Es gibt ein paar Szenen, in denen man die Flotte fliegen sieht VOR Feindkontakt, aber immer mit Impuls.
                      Hab mir grad mal ein Transcript gesucht:

                      65 CONTINUED:

                      Sisko leans back in his chair as we drop out of warp.

                      SISKO
                      There's an old saying, "Fortune
                      favors the bold."
                      In der Szene vorher war die Flotte vielleicht unter Warp, um die Formationsänderung durchzuführen, weil die Cortez ja zurückbleiben musste.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Fladm.Olli
                        1. Weil man wohl nicht so gut ein Warpfeld erzeugen kann wenn man mit so vielen
                        unterwegs is.?

                        2. Wenn man eine Sildblase hätte würde man sehr oft mit anderen Blasen zusammenstoßen.?
                        Zu 1.: Gute Erklärung, aber dennoch würde es jahhundete Dauern um so große Entfernungen nur mit Impuls zuückzulegen. Aber Dax hat ja eh auch schon eine plausible Antwort gegeben, wie schon so oft zuvor in diesem Forum.
                        "The only thing we have to fear is fear itself!"

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von SF-Junky
                          Und warum sieht man das nicht. Es gibt ein paar Szenen, in denen man die Flotte fliegen sieht VOR Feindkontakt, aber immer mit Impuls.
                          Warte(t) doch noch ein paar Serien und etliche Staffeln Star Trek ab. Irgendwann wird bestimmt sowas gezeigt (Ich schätze, wenn der Transwarp - Antrieb eingeführt wird)

                          Zitat von SF-Junky
                          Wer geschossen hat? Die cardassianischen Waffenplattformen, die AFAIR mit ganz normalen Plasmatorpedos bewaffnet waren. Und ich halte es fürh sehr unwahrschiendlich, dass der Gegenr vor jeder Schlacht auf jeden Schiff einer Angriffsflotte die Schildfrequenzen ermitteln kann.
                          Keine Ahnung was das für Waffen sind. Vielleicht waren die Schilde schon zerstört, als die angefangen haben zu feuern ?

                          Kommentar


                          • #14
                            In 'Tränen der Propheten'? Ne, da war die Flotte der Alliierten noch frisch (abgesehen von den klingonischen Einheiten, die wurden von den Jem'Hadar ordentlich gerammt..)
                            Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

                            Kommentar


                            • #15
                              Also ich bin wohl nicht der Treki Schlecht hin. Aber soviel weis ich auch das Warpsprünge mit sovielen Schiffen eine Heiklesache wäre, und somit nicht alle zur selben Zeit am Ziel ankommen könten und wenn sie es doch schafen würden wer es Katastrofpal weil sie einen Warpriss in den Normal Raum erzeugen. Zum zweitem warum sie keine Schilde haben ist ganz einfach, es erzeugt mehr Spannung wenn´s mehr Kreacht und explosionen gibt was In der Realität nicht geben kann weil das All ein vakuum ist und alles Implodieren würden, wenn solche Schäden an Raumschiffen geben würde.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X