Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DY-100 oder 500

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DY-100 oder 500

    Gibt es nähere infos zur DY-100 klasse (Kahns schiff) oder zur DY-500.Für nähere infos oder Bilder wäre ich dankbar.Außerdem interessieren mich auch noch die technischen merkmale wie informationen zu antrieb,waffen etc...etc...
    Let's make sure history never forget the name ENTERPRISE
    Scotty wir werden dich nie vergessen

  • #2
    DY-100, erwähnt in "Der schlafende Tiger":



    Ich finde da Design des Schiffes schon sehr originell. Wenn man bedenkt, dass es aus dem Jahre 1996 stammen soll, sieht es auch nicht zu futuristisch aus.

    Hier ein Bild mit Raketen:



    Und noch ein Foto vom Start. Sehr geniale Fotomontage :
    http://www.neutralzone.de/database/PreFederation/DY-100Rockets01.jpg

    Die DY-500 wurde nur auf einem Computerdisplay gezeigt:



    Ist irgendwie eine etwas schnittigere Variante der DY-100, startete aber auch über 100 Jahre später. Dieses Schiff könnte bereits über Impulskraft verfügt haben, die DY-100 war war wohl ein Sub-Impulsschiff.

    Ob die Schiffe Waffen an Bord hatten, ist unklar, aber ich denke nicht. Wenn der Angriff beginnt, müsste erstmal die Crew aufwachen und das würde wohl schon zu lange dauern. Diese Schiffe hätten nicht wirklich eine Chance. Außerdem war man sich zur Zeit der DY-100 noch nicht einmal außerirdischer Bedrohungen bewusst.

    Kommentar


    • #3
      Aha und die raketen wurden dann halt zum starten auß der atmosphäre benutzt.Weißt du vielleicht ob die schiffe dauerhaft im weltraum waren oder ob sie wie heutzutage die space shuttles immer wieder zurückgekommen sind(Zur Erde natürlich)?Find ich ebenfalls originell das design.erinnert irgendwie leicht an ein u-boot.Und der große Tank darunter war warhscheinlich für fracht oder?
      P.S. Danke!
      Hättest du oder jemand eventuell noch bilder zum inneren des schiffes?(wenn es welche gibt)
      Let's make sure history never forget the name ENTERPRISE
      Scotty wir werden dich nie vergessen

      Kommentar


      • #4
        Ja, diese bäuchigen Dinger am vorderen Rumpf sind einzelne, keilförmige Frachtsegmente. Bei der DY-500 scheinen diese aber fix montiert zu sein, oder wurden besser in den Rumpf integriert.

        Ich glaube übrigens nicht, dass die wieder zur Erde zurückgekommen sind. Die Dinger sind über 140 Meter lang und schon das kleinere heutige SpaceShuttle verhält sich in der Luft wie ein "fliegender Ziegelstein". Ich nehme eher an, dass die Schiffe für den einmaligen Gebrauch gebaut werden. Sind sie einmal im All, bleiben sie auch dort. Lediglich die Frachtmodule (vielleicht in ST2 zu sehen ???) dürften abwerfbar gewesen sein. Könnten mit Fallschirmen und Airbags vielleicht eine Landung überstehen. Für Fracht OK, aber als Mensch brauch ich das nicht .

        Inneres eines DY-100-Schläferschiffes:
        http://www.trek5.com/caps/tos/19_ARENA/images/19_arena-137.jpg

        Kommentar


        • #5
          Und da haben die halt drien geschlafen (Kahn und seine crew).Sehr interessant schade das es darüber nicht mehr infos oder bilder gibt.Ich finde nämlich solche schiffe und die schiffe der TOS ära generell sehr interessant.Weißt du vieleicht ob von diesen schläferschiffen noch mehr gebaut wurden?Und warum musste Kahn nochmal wegfliegen mit seinem raumschiff?
          Let's make sure history never forget the name ENTERPRISE
          Scotty wir werden dich nie vergessen

          Kommentar


          • #6
            Weg musste er, weil die Menschen begonnen hatten, die genetisch verbesserten Diktatoren aus ihren Machpositionen zu entfernen - das waren dei Eugenischen Kriege. Khan herrschte über einen großen Teil Asiens. Zusammen mit seinen engsten Vertrauten hat er sich einfach davongestohlen. Wirkliches Ziel scheint seine Reise aber keins gehabt zu haben.
            Es gibt übrigens eine Romanserie in den USA, die das Leben von Khan genauer betrachtet. Die Serie heißt "The Eugenics Wars".

            Ob es mehrere Schiffe dieser Art gab, ist unsicher. Anderseits war Khan früher Ingenieur. Vielleicht hat er das Schiff selbst geplant. Genaueres ist aber nicht bekannt.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von MFB
              Ist irgendwie eine etwas schnittigere Variante der DY-100, startete aber auch über 100 Jahre später. Dieses Schiff könnte bereits über Impulskraft verfügt haben, die DY-100 war war wohl ein Sub-Impulsschiff.
              100 Jahre später würden das Schiff ja auf 2096 bringen...über 30 Jahre nach dem ersten Warpflug, eigentlich müsste die DY-500 dann theoretisch auch darüber verfügen

              Kommentar


              • #8
                und nochmal 70 Jahre später scheinen die meisten verbleibenden DY-schiffe zu Robotfrachtern umgebaut worden zu sein. (zumindestens wenn man Computer M5 als Basis nimmt)
                Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

                Kommentar


                • #9
                  Ein wirklich nettes schiff.gab es da nicht auch noch irgendwie eine DY-150 oder sowas?
                  Auf jeden fall ist das design wirklich ausgefallen!
                  Let's make sure history never forget the name ENTERPRISE
                  Scotty wir werden dich nie vergessen

                  Kommentar


                  • #10
                    In der Folge "Up the Long Ladder" erschienen auf dem Computerdisplay noch die Schiffsklassen DY-1200, DY-732 und DY-430.

                    In der offiziellen Star Trek Chronologie gibt noch ein Bild von einer DY-750, eine deutlich größere Variante der DY-100:

                    Zuletzt geändert von MFB; 15.03.2005, 16:07.

                    Kommentar


                    • #11
                      Kamen die DY klassen noch öfter vor?Mir war nur die folge mit kahn bekannt in der solchein schiff vorkam.Hatte die S.S.BOTANY BAY oder generell die DY-100 schiffe nicht irgendwie einen Nuklearantrieb oder sowas?
                      Let's make sure history never forget the name ENTERPRISE
                      Scotty wir werden dich nie vergessen

                      Kommentar


                      • #12
                        Wirklich zu sehen waren DY-Schiffe nur in den Klassischen Folgen "Der schlafende Tiger" und "Computer M5" als antiker Roboter-Frachter.

                        In "Up the long letter" (heißt das auf Deutsch "Planet der Klone"???) war ein Schiff auf dem Computerdisplay zu sehen und noch eine schöne lange Liste mit Schiffen, die in das betreffende System geflogen sind.

                        Woher die Chronologie die DY-750 genommen hat, ist unklar. Diese Klasse wurde nie erwähnt.

                        Kommentar


                        • #13
                          Achso!
                          Und wießt du vielleicht was über den nuclearantrieb oder was auch immer die gehabt haben?Wenn sie einen nuklearreaktor an bord haben dann muss der ja ziemlich lange gehalten haben!über 200 jahre!(ich meine die S.S.BOTANY BAY)
                          Denn die schiffsysteme und halt die stasiskammern müssen ja mit energie versorg werden
                          Let's make sure history never forget the name ENTERPRISE
                          Scotty wir werden dich nie vergessen

                          Kommentar


                          • #14


                            Hier noch ein Bild, das den Aufbau der Botany Bay beschreibt. Der Antrieb wird hier als atomar angegeben.

                            Kommentar


                            • #15
                              Aha!
                              sehr interessant.Weißt du ob man damit im tiefschlaf auch zu anderen systemen und so geflogen ist?
                              Wenn ja dann waren sie ziemlich lange unterwegs oder?
                              Let's make sure history never forget the name ENTERPRISE
                              Scotty wir werden dich nie vergessen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X