Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eure Meinung Zur "Enterprise NX-01"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eure Meinung Zur "Enterprise NX-01"

    Ich bin von diesem Schiff fasziniert und möchte gerne ein paar Meinungen zu dem Schiff und der Ausstattung hören, bzw lesen.

  • #2
    Ich bin ja kein Mod, aber *ausdemfensterlehn* vielleicht hast du ja mehr Erfolg, wenn Du in das korrekte Forum reinschreibst: Star Trek Serien & Filme / Enterprise.
    Forum verlassen.

    Kommentar


    • #3
      Mir persönlich gefällt eigentlich das Design der NX-01, auch wenn sie gegenüber einer Enterprise NCC-1701 sicherlich recht modern wirken mag; was aber ein anderer Punkt ist, der an dieser Stelle nicht diskutiert werden muss.
      Die Atmosphäre, die durch das Innendesign erzeugt wird, erinnert mich immer etwas an Schiffen der US-Navy, dafür ist die NX-01 aber weitaus geräumiger. Ich persönlich bin der Auffassung, dass die Einrichtung durchaus in eine Zeit wie dem 22. Jahrhundert passt.
      Allerdings muss ich sagen, dass ich eher für die Enterprise-A, Enterprise-D und Enterprise-E ein Fable habe.

      Kommentar


      • #4
        Von außen find ich die NX-01 einfach nur hässlich, wenn dann passt das Design eher ins 24 Jahrhundert aber das ist ja ein anderes Thema. Das Innendesign find ich schon sehr gut gemacht bis auf die TFTs die da über all rumhängen.

        Ich bin aber auch eher einer der wenn dann voll aufs Design der 1701 (außen) und 1701 A (außen und innen) abfährt .
        "...To boldly go where no man has gone before."
        ...BASED UPON "STARTREK" CREATED BY GENE RODDENBERRY...

        Kommentar


        • #5
          Ok. Du hast recht maestro. kann ja mal passieren, wenn man zum erstenmal ein thema erstellt.
          Danke für deine Worte Adm. K. Breit.
          Es stimmt. die NX-01 wirkt gegenüber dem Schiff von Captain Kirk sehr modern. Aber ich find es trotzdem schon fortschrittlich. Ob es in naher zukunft möglich ist solche schiffe zu bauen?
          Ich bin der Meinung, dass wir schon viel weiter sein könten, was Raumfahrt angeht, wenn die Beuget für die NASA und ESA voll auslasten würde und nicht alles für irgendwelche Massenvernichtungswaffen ausgeben, wie USA oder andere Mächte, die ihr Waffenarsenal erweitern wollen. Schade. Ich träume von einer Welt wie in Star Trek. (solang es nur Träume sind...)

          Kommentar


          • #6
            Mir gefaelt auch, di schiff wie ein grosses U-boot, und jeder meter des schiffes ist benuzt. Mir persoenlich gefaelt die medizin abteilung und die maschinen raum.
            Don't be sad. Just remind yourself somebody somewhere is thinking about you.

            Kommentar


            • #7
              Mir gefällt das Schiff ebenfalls sehr gut. Von außen macht es einen schönen Gesamteindruck und Innen ist sie irgendwie ganz was eigenes, kaum vergleichbar mit anderen Designs.

              Am besten gefallen mit die Sets der Brücke und des Maschinenraums, vor allem der Warpreaktor sieht toll aus.

              Es ist alles sehr kompakt, was man auch an der Einbindung des Konferenzraumes in den Heckbereich der Brücke sieht. Auch bekommt man wesentlich mehr mechanische Teile zu sehen als in den bisherigen Serien. Ganz toll finde ich u.a. auch, dass die Phasen-Kanonen ausgefahren werden müssen. Das gibt jedem Abschuss irgendwie was Besonderes.

              Kommentar


              • #8
                Es stimmt. die NX-01 wirkt gegenüber dem Schiff von Captain Kirk sehr modern.
                finde ich eigendlich nicht... und ich denke das liegt daran das überall kleinteile (de la voyager) aus der hüllenpanzerung rauskucken. wenn man diesen ganzen schnickschnack weglässt und hülle weiss anmahlt kommt man den 1701 design schon nahe denke ich...

                Kommentar


                • #9
                  Der Maschinenraum lässt meine Begeisterung nicht gerade auflodern, aber mein Lieblingsplatz auf einem raumschiff ist die Brücke.
                  Ich beneide jedesmal, wenn ich Star Trek sehe die Steuermänner um ihre dortigen Arbeiten. Ich bin dabei ein Lcars betriebssystem zu entwickel auf touchscreen-basis.
                  Hat einer von euch wie ich mit diesem Projekt fortfahren kann?

                  Aber zurück zur NX-01.
                  Ich finde das Schiff im großen und ganzen sehr elegant und formschön. es kommt sehr nah an eine auf den kopf gestellte Akira-Klasse. ich find den Warpantrieb aber noch etwas langsam für Star Trek. (auch wenn es grad die Zeit ist in der Menschen den Weltraum erforschen)

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich muss MFB in der hinsicht zu stimmen,dass der Maschinenraum wirklich nicht schlecht ist.

                    Aber sonst gefällt sie mir von außen eigentlich so mittelmäßig,wobei das Design IMO eher ins 24.Jahrhhundert passt.Allgemein siehts von drinnen irgendwie zu sehr nach U-Boot aus.
                    Let's make sure history never forget the name ENTERPRISE
                    Scotty wir werden dich nie vergessen

                    Kommentar


                    • #11
                      Was ja auch irgendwie sinn macht, mit abschottbaren Sektionen und allem. Oder willst dass die ganze Crew wegen eines kleinen Lecks an explosiver Dekompression stirbt?
                      Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

                      Kommentar


                      • #12
                        hm. also ich muss sagen, innen ist die NX genauso wie sie sein sollte..
                        sie soll eher an den baustiel unserer zeit erinnern als den im 24jhd.

                        außen ist es eher ein bisschen paradox. aus kontinuitätsgründen sollte sie eher an das 1701, 1701-A design angepasst werden..
                        aber dann würde sie mir ehrlich gesagt gar nicht mehr gefallen..

                        es ist halt wie bei dem klingonen-masken-problem...
                        "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

                        Kommentar


                        • #13
                          Das Innere der NX-01 ist sehr gut gelungen. Das Raumschiff sieht von innen ab und zu wie ein U-Boot aus. Zum Beispiel in der Folge "Regenration" sind die Drohnen in einem Teil der ENT wo man nur gebückt gehen kann, so ist es in vielen U-Booten. Alles ist schlicht gehalten und recht funktionell. Die Brücke ist auch funktionell, aber etwas zu geräumig für dieses kleine Schiff. Das Äußere ist nunja.. nicht so mein Ding. Es sieht zu modern aus. Die Gondeln sind vom Design recht gelungen doch der Rest zieht einfach zu modern aus.

                          Kommentar


                          • #14
                            chief1984: warum sollte es ans 1701-Design angepasst werden? zwischen der NX und der NCC-1701 liegen 94 Jahre, 120 sogar wenn man den Refit hernimmt. Jetzt schau mal wie sehr sich das Design in 100 bis 120 Jahren von TOS zu DS9 hin verändert hat!
                            Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

                            Kommentar


                            • #15
                              Also zu der U-Boot-Athmosphäre des Innenraumes muss ich sagen, dass die Entwieckler dass so gewollt haben. Steht im Buch zur Pilotfolge!

                              Und es stimmt, würde man der NX-01 einen mantel verpassen, sähe die U-Sek aus wie die der 1701 (ungefähr)

                              Zu dem LCARS betriebssystem muss ich sagen, dass ich die Idee nich schlecht finde, aber es ist sehr kompliziert.
                              Vieleicht lässt sich ja Linux modifizieren!!
                              Wir sind die Borg! Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!
                              Ich bin ein Signaturvirus/ Kopiere mich, damit ich mich vermehren kann!!
                              ASDB: Work Together

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X