Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

USS Valiant Constitution-Klasse

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • USS Valiant Constitution-Klasse

    mal ne frage.

    auf memory-alpha.org ist nachzulesen das die USS Valiant 2217 während der erforschung eines sternenhaufens verschwunden ist.

    da stellt sich bei mir folgende frage:

    wie kann ein schiff 2217 verschwinden, obwohl das erste schiff dieser klasse erst 2245 vom stapel lief???
    "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

  • #2
    For many years, large parts of Trek fandom believed the Valiant to be Constitution-class, based upon a faulty speculation of Franz Joseph's Star Fleet Technical Manual (The Valiant existed many years too early to be a Constitution). There is no canon information about this ship, but a role-playing game from Last Unicorn lists the Valiant as a member of the Ranger-class, a design based on a rejected NCC-1701 design by Matt Jefferies in the pre-production of TOS. However, these licensed sources are not based in canonical fact.
    von memory-alpha.org
    USS Valiant in der Suche eingegeben.
    Ich wurde schon als linkslinker Linksmarxistengutmenschlinker bezeichnet. Was soll das sein?

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Challenger
      von memory-alpha.org
      USS Valiant in der Suche eingegeben.
      hm. ich meinte eigentlich die deutsche variante..
      "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

      Kommentar


      • #4
        Valiant? Ist das jenes Schiff, das in der Folge "Krieg der Computer" erwähnt wird? Dieses Schiff wurde im Konflikt zwischen Eminiar 7 und Vendikar zerstört. Eine Klasse wurde nicht erwähnt.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von MFB
          Valiant? Ist das jenes Schiff, das in der Folge "Krieg der Computer" erwähnt wird? Dieses Schiff wurde im Konflikt zwischen Eminiar 7 und Vendikar zerstört. Eine Klasse wurde nicht erwähnt.
          Stimmt genau.

          Name:U.S.S. Valiant
          Reg. Nr.:NCC - 1223
          Status:zerstört (2217)
          Klasse: unbekannt
          Indienststellung: unbekannt
          Erscheinen: TOS-23: "A Taste of Armageddon"

          "2217 wurde die USS Valiant im Orbit von Eminiar VII von den Bewohnern im Rahmen ihres simulierten Krieges mit dem Nachbarplaneten Vendikar zerstört."
          Es lebe die private Schiffsdatenbank

          Manche behaupten auch, dass die USS Valiant ein Schiff der Daedalus-Klasse ist. Laut einer Aussage in TNG-113 : "Power Play" wurden aber alle Schiffe der Daedalus-Klasse 2196 außer Dienst gestellt.

          Recht viel mehr Cannon-Klassen gibt es von dieser Zeit nicht. Bleibt also unbekannt was das genau für ein Schiffstyp war.

          Kommentar


          • #6
            Ranger class? nie davon gehört

            Aber mir fällt die Folge wieder ein. Vielleicht krieg ich in nächster Zeit mal die DVD, dann kann ich ja sagen ob eine Klasse erwähnt wird.

            Is die Ranger eigentlich canon?!?
            Wir sind die Borg! Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!
            Ich bin ein Signaturvirus/ Kopiere mich, damit ich mich vermehren kann!!
            ASDB: Work Together

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Snyper
              Ranger class? nie davon gehört

              Is die Ranger eigentlich canon?!?
              Ich würde sagen nein. Auf Cannon-Internet-Seiten gibt es die nciht sehr häufig. Kann mich aber irren. Ich zähle sie jedenfalls nicht zu Cannon-Schiffsklassen.

              Kommentar


              • #8
                wie kann ein schiff 2217 verschwinden, obwohl das erste schiff dieser klasse erst 2245 vom stapel lief???
                2245 ist nur der (vermutliche) Termin des Stapellaufs der USS Enterprise 1701. die Constitution Klasse kann da schon einige Jahrzehnte alt sein. dass die 1700 "Constitution" das Typschiff ist, passt nicht zur allgemeinen Annahme, dass das Typschiff die niedrigste "Registry Number" der Klasse haben sollte und doch eindeutige Constitutions rumgeistern, die sogar Nummern unter 1000 haben.
                Aber die Constitution-Geschichte ist eh mysteriös.
                Siehe zB http://www.ex-astris-scientia.org/articles/ship_classes.htm
                »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Sternengucker
                  2245 ist nur der (vermutliche) Termin des Stapellaufs der USS Enterprise 1701. die Constitution Klasse kann da schon einige Jahrzehnte alt sein. dass die 1700 "Constitution" das Typschiff ist, passt nicht zur allgemeinen Annahme, dass das Typschiff die niedrigste "Registry Number" der Klasse haben sollte und doch eindeutige Constitutions rumgeistern, die sogar Nummern unter 1000 haben.
                  Aber die Constitution-Geschichte ist eh mysteriös.
                  Siehe zB http://www.ex-astris-scientia.org/articles/ship_classes.htm
                  lt. memory alpha /de lief die USS Constitution (NCC 1700) als erstes schiff dieser klasse 2245 vom stapel..
                  "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von chief1984
                    lt. memory alpha /de lief die USS Constitution (NCC 1700) als erstes schiff dieser klasse 2245 vom stapel..
                    Womit bewiesen wäre dass Memory Alpha auch nicht immer recht hat

                    Kommentar


                    • #11
                      Wieso? Es kann doch auch möglich sein, dass Mem Alpha recht hat

                      Und die Consti hat warsch. die Nummer 1700 weil sie Das erste Schiff der Baureihe ist, also kriegt sie auch ne niedrigere Nummer, sofern Star Fleet einen Rythmus beim beziffern einhält
                      Wir sind die Borg! Widerstand ist Spannung durch Stromstärke!
                      Ich bin ein Signaturvirus/ Kopiere mich, damit ich mich vermehren kann!!
                      ASDB: Work Together

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich habe glaube ich mal gelesen die Reg-Nr. der Enterprise ist die Hausnummer der Studios gewesen. Ich glaube das war in dem Buch zum 30sten Geburtstag von Star Trek.

                        Ich schaue noch mal nach um gewissheit zu haben.
                        Wer Schreibfehler findet kann sie behalten. Das Leben ist Scheiße,hat aber geile Grafik!

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Guyver
                          Ich habe glaube ich mal gelesen die Reg-Nr. der Enterprise ist die Hausnummer der Studios gewesen. Ich glaube das war in dem Buch zum 30sten Geburtstag von Star Trek.

                          Ich schaue noch mal nach um gewissheit zu haben.
                          AFAIK basierte die Nummer auf der Registriernummer vom Flugzeug eines der Designer oder sogar von Roddenberry selbst, wer weiß ich nicht mehr.

                          @Snyper: Die Constitution hat aber nicht die niedrigste Nummer der Klasse, also kann sie eigentlich nicht das Typschiff sein.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Snyper
                            Wieso? Es kann doch auch möglich sein, dass Mem Alpha recht hat

                            Und die Consti hat warsch. die Nummer 1700 weil sie Das erste Schiff der Baureihe ist, also kriegt sie auch ne niedrigere Nummer, sofern Star Fleet einen Rythmus beim beziffern einhält
                            und wie kann sie recht haben wenn 2245 das erste schiff vom stapel lief aber ein schiff 2217 verschwand?

                            Zitat von Dax
                            AFAIK basierte die Nummer auf der Registriernummer vom Flugzeug eines der Designer oder sogar von Roddenberry selbst, wer weiß ich nicht mehr.

                            @Snyper: Die Constitution hat aber nicht die niedrigste Nummer der Klasse, also kann sie eigentlich nicht das Typschiff sein.
                            die nummer stammt von einem designer weil es der 17 entwurf war.
                            "Und er bürdete dem Buckel des weissen Wales, die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, so hätte er sein Herz auf ihn geschossen."

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von chief1984
                              und wie kann sie recht haben wenn 2245 das erste schiff vom stapel lief aber ein schiff 2217 verschwand?



                              die nummer stammt von einem designer weil es der 17 entwurf war.
                              Naja...davon sagt er aber nichts, das mit dem Flugzeug ist aber anscheinend auch nur Zufall

                              http://www.lcarscom.net/fsd/art/1701.html

                              Jefferies was also responsible for the Enterprise's famous registry number. "I wanted a very simple number that could be spotted quickly. You'd have to eliminate 3, 6, 8, and 9, so I just went for 1701, which incidentally and coincidentally, happens to be very close to the license number on my airplane - NC-17740. But I have never really stepped out and squashed the rumor that the number on the Enterprise came off my airplane." After the number had been decided on, Jefferies would tell people that the Enterprise was Starfleet's 17th starship design and that it was the first in the series hence the number '1701.'
                              Wobei der letzte Satz später durch canon zum Blödsinn erklärt wurde

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X