Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Enterprise -E

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Enterprise -E

    Hi ich will ma die Enterprise E als Modell kaufen, hab gehöhrt die sieht echt geil aus. Will sie ein bischen tunen dafür muss ich genau wissen wo die Torpedo Rampen sind, wo die Quanten Torpedo Rampe ist weiß ich!

    Könnt ihr mir helfen?
    Und was haltet ihr von dem Modell?
    wenn ihr Bilder hättet wär ich echt dankbar

  • #2
    Ich hab das modell von Bandai, und da musste nix tunen, die is beleuchtet, und die Torpedoschächte sind alle da, es ist überhaupt so gut wie perfekt.

    Kommentar


    • #3
      Bandi Enterprise

      ja ich weiß dass sie schon beleuchtet is, aber ich bin ein technik freak und ich will für die Torpedos Blitz LED´s einbauen in in einem Feuer Intervall !

      und die warb Gondeln leuchten zu schwach, da bau ich kalthe blaue Kathoden rein dass ist dann perfekt natürlich alles zum steuern.

      Kommentar


      • #4
        Das geht nicht, weil sie von innen mit klarsicht-Plastit zu ist, der das licht zu den betraffenden Stellen leitet, da ist nicht mal mehr platz für ein Staubkorn drin, also das kanste vergessen. Die ist komplett ausgefüllt, also nicht hohl.

        Kommentar


        • #5
          Wenn Du weist wo die Quantentorpedorampen bei einem Raumschiff der Sovereign-Klasse sind, dann weist Du auch wo die Photonentorpedorampen sind.
          Ein Schiff der Sovereign-Klasse besitzt 3 Mk 95 Direkt feuernde Photonen- /Quantentorpedorohre.
          Sprich die können beides abfeuern.
          Banana?


          Zugriff verweigert
          - Treffen der Generationen 2012
          SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

          Kommentar


          • #6
            Modell

            Ok das mit dem klarschicht hab ich nicht gewusst danke für die info vielleicht gelingt es mir bei einer Rampe!

            bei den Gondeln, unter dem Blauen Plexiglas ist da ein bisschen platz?

            lohn es sich das Modell zu kaufen?

            Kommentar


            • #7
              Nein, das ist falsch.
              Quantum: 1x Unter der U-Sektion und über der Yacht
              Photonen: 2x unter dem Hauptdeflektor, 1x am Ender der A-Sektion über der hinteren Shuttlerampe, 2x über der deck-2 als Aufbau***, 2x ganz unten, hinten an der Kante***.

              ***Nemesis-Version

              Kommentar


              • #8
                Torpedos

                1 Schnellfeuer-Quantentorpedorampe (600 Stück), 1 Stoßfeuer-Quantentorpedorampe (200 Stück), 4 Typ-4-Stoßfeuer-Photonentorpedorampen (280 Stück),

                Kommentar


                • #9
                  @tuning-freak: Nein, in den Gondeln leider auch nicht. Ich wüde dir nicht zu dem von bandai rten, sondern ehr zu dem von AMT/Ertl, das ist hohl von innen, aber du musst es selber anmalen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Modell

                    selbst anmahlen? das is orsch und mit Klebestreifen oder so auch noch?
                    in dem Bandia Modell muss ich ein 3mm Led ausgehen!

                    Kommentar


                    • #11
                      Modell AMT/Ertl

                      Ist das das Original um 200€

                      Kommentar


                      • #12
                        @ Olli, woher hast Du denn diese infos ?
                        Die sind völliger quatsch.

                        USS Enterprise NCC-1701-E
                        Zuletzt geändert von Miles; 20.08.2005, 21:01.
                        Banana?


                        Zugriff verweigert
                        - Treffen der Generationen 2012
                        SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                        Kommentar


                        • #13
                          Nein, 3mm passen da nicht rein.
                          @AMT-Modell: Es ist zum anmalen, und für dinge wie Aufschrift und die Dunklen Stellen auf der Hülle sind solche Wasserschiebebilder da, also musst du nur die Grundfarbe, und der Rest wird von den Schiebebildern übernommen.

                          Kommentar


                          • #14
                            @AMT-Modell

                            habt ihr vielleicht ein paar Fotos vohrer nacher

                            tuning-freak01@gmx.at

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Miles
                              @ Olli, woher hast Du denn diese infos ?
                              Die sind völliger quatsch.

                              USS Enterprise NN-1701-E
                              Olli hat vollkommen recht.

                              http://www.ditl.org/index.htm?daymain=/hedarticle.php?5

                              Weiß nicht was AKB da für Daten genommen hat, sind aber absolut falsch.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X